Zum Inhalt springen

Epische Amsterdam- und Belgien-Flussreise – 18 Städte mit der MS Antonio Bellucci

Epic-Cruise

  • Malerische Kleinstadt Dinant inmitten von Felsen
  • Texel - Grösste Nordseeinsel der Niederlande
  • Besichtigung der modernsten Werft der Welt

Zur Zeit ist keine Abreise verfügbar

  • Programm
  • Schiff
  • Impressionen
  • Programm

    Einfach episch! Grosse Rundreise ab Basel nach Amsterdam und zurück per Kreuzfahrtschiff

    Die MS Antonio Bellucci nimmt Sie mit auf eine atemberaubende Holland-Rundreise, die es in sich hat! Fahren Sie von Basel nach Amsterdam und zurück in 29 Tagen. Entspannen Sie beim Anblick der Schönheit der Natur an Deck des luxuriösen Flusskreuzfahrtschiffes oder geniessen Sie interessante Ausflüge in der Umgebung. Bei dieser Flussreise wird Ihnen bei zahlreichen Stadtbesichtigungen, Rundgängen sowie Bootstouren allerhand deutsche, belgische und niederländische Kultur geboten, die Sie auf dem Schiff bei entspannter Wohlfühlatmosphäre Revue passieren lassen können. Sie übernachten in luxuriösen Kabinen, dinieren im exklusiven Schiffsrestaurant und können in der Panoramalounge mit Blick auf die vorbeiziehende Natur die Seele baumeln lassen. Wenn Sie nicht gerade bei bestem Wetter auf dem Sonnendeck oder im Whirlpool relaxen, können Sie an Bord von den Annehmlichkeiten profitieren oder im Fitnessraum und in der Sauna schwitzen. Eine epische Reise mit einem Flusskreuzfahrtschiff bietet ein Rundum-Programm für Körper, Geist und Seele. Auch der Genuss kommt nicht zu kurz. Die befahrenen Länder sind für zahlreiche Spezialitäten bekannt: Kosten Sie Käse aus Gouda und Alkmaar, Moules Frites aus Brüssel, belgische Schokolade oder Waffeln, Stroopwafels und Poffertjes aus den Niederlanden. Die Epic-Cruise-Reise ist nicht nur etwas für Gourmets, auch Naturliebhaber:innen werden auf dieser Flussreise beim Anblick des «Romantischen Rheins», der pittoresken Landschaft des Maastals und der idyllischen Insel Marken auf ihre Kosten kommen.

    Epic-Cruise-Reise zu 18 Städten mit der MS Antonio Bellucci

    Das kulturelle Angebot bei dieser Epic-Cruise-Reise ist so vielseitig wie einzigartig. Sie bereisen 18 beeindruckende Orte, die sich in all ihrer Schönheit präsentieren und zahlreiche Fotomotive liefern. Niederländische Kunst, Kultur und Architektur überzeugen bei einer Rotterdam-Stadtrundfahrt, einer Amsterdam-Stadtbesichtigung, einer Bootstour durch Giethoorn, dem «Venedig des Nordens», sowie bei einem Ausflug zur berühmten Meyer-Werft in Papenburg. Erkunden Sie bei einem Rundgang Maastricht und seine malerischen Strassen und Gassen. Unternehmen Sie eine spannende Zeitreise per Dampfkleinbahn entlang der historischen Städte Hoorn und Enkhuizen oder besichtigen Sie Het Loo, eines der bekanntesten Barockschlösser Europas. Diese Amsterdam-Basel-Kreuzfahrt auf den reizvollen Flüssen Rhein, Schelde und Maas sowie auf dem Ijsselmeer und der Nordsee ist ein ganz besonderes Erlebnis. Mit der Querung Belgiens und dem Besuch belgischer Städte wird Ihre Flusskreuzfahrt gleichzeitig zu einer aufregenden Belgien-Reise. Bei einem Brügge-und-Gent-Ausflug können Sie die belgischen Kulturmetropolen ausgiebig erkunden. Während des Brüssel-Ausflugs erstrahlt die europäische Hauptstadt in vollem Glanz. Gönnen Sie sich eine Auszeit bei einem belgischen Bier in einer urigen Kneipe in Antwerpen. Geniessen Sie diese Belgien- und Holland-Rundreise ganz nach Ihrem Geschmack. die MS Antonio Bellucci bietet Ihnen genügend Raum, um zu relaxen, abzuschalten und innezuhalten. Vom ersten bis zum letzten Tag wird Ihre grosse Rundreise ab Basel nach Amsterdam und zurück ein aussergewöhnliches Abenteuer sein, bei dem sich Highlight an Highlight reiht.

    1. Tag: Einschiffung und Beginn Ihrer Epic Cruise

    Individuelle Anreise nach Basel. Einschiffung ab 14 Uhr. Um 15 Uhr heisst es «Leinen los!». Machen Sie es sich bequem, Ihre Flusskreuzfahrt mit der MS Antonio Bellucci beginnt.

    2. Tag: Amsterdam-Reise entlang des romantischen Rheins

    Ihre Flussreise führt Sie entlang der Passage des «Romantischen Rheins», der viel besungenen Loreley-Strecke. Aufgrund ihrer Schönheit und zu ihrem Erhalt wurde sie zum Weltkulturerbe ernannt. Geniessen Sie Ihren Tag an Bord, der Ihre epische Flusskreuzfahrt einleitet.

    3. Tag: Entzückende Nijmegen-Stadtrundfahrt

    Der erste Höhepunkt Ihrer Flussreise erwartet Sie am Nachmittag in Nijmegen. Erkunden Sie bei einer Stadtbesichtigung (1) die charmante Hansestadt, eine der ältesten Städte Hollands, mit bezaubernden Gebäuden und architektonischen Meisterwerken.

    4. Tag: Holland-Reise mit Rundgang durch Maastricht

    Malerische Gassen, altehrwürdige Kirchen, hübsche Plätze mit belebten Cafés sowie zahlreiche Kunstgalerien und Antiquitätenläden machen den Charme dieser Universitätsstadt mit ihrer lebendigen Kulturszene aus. Überzeugen Sie sich bei einem Maastricht-Rundgang (1) selbst!

    5. Tag: Wunderbares Wallonien von Namur bis Huy

    In Namur, der Hauptstadt der belgischen Region Wallonien, bekannt für ihre mittelalterlichen Bauwerke und die erotische Kunst Félicien Rops’, ist ein Rundgang (1) ein weiteres Highlight Ihrer Belgien-Reise. Am Abend führt Sie Ihre Flussfahrt an Bord der MS Antonio Bellucci weiter Richtung Huy.

    6. Tag: Belgien-Reise mit historischen Städten und herrlicher Natur

    Am Morgen des sechsten Tages Ihrer Flusskreuzfahrt erwartet Sie ein Ausflug (1) in die charaktervolle Kleinstadt Dinant an der Maas. Sie gehörte einst zum Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation und liegt malerisch von Felsen umgeben im Maastal – dem schönsten Abschnitt des Flusses. Bestaunen Sie die auf einem Felsen oberhalb der Stadt thronende Zitadelle, die heute als Museum mit Panoramablick besucht werden kann. Diese Region überzeugt mit einer landschaftlichen Vielfalt.

    7. Tag: Brüssel-Ausflug mit Stadtbesichtigung

    Von Antwerpen aus startet Ihr Brüssel-Ausflug (1) in die belgische Metropole, welche auch als Hauptstadt Europas bekannt ist. Bei einem Stadtrundgang entdecken Sie zahlreiche Attraktionen, Märkte, Luxusgeschäfte und Souvenirläden, Regierungsgebäude sowie Opernhäuser. Während dieser Rundreise durch Belgiens Hauptstadt besichtigen Sie auch das Atomium oder das La Monnaie/De Munt. Alternativ besteht die Möglichkeit, die schöne Hafenstadt Antwerpen auf eigene Faust zu erkunden.

    8. Tag: Aufregender Antwerpen-Ausflug

    Morgens können Sie an einem Antwerpen-Ausflug (2) teilnehmen und diese herrliche belgische Hafenstadt, deren Geschichte bis ins Mittelalter zurückreicht, auf besondere Weise entdecken. Mittags führt Sie Ihre Flussfahrt weiter auf der Schelde Richtung Gent, wo Sie am späten Abend ankommen.

    9. Tag: Beeindruckender Brügge und Gent Ausflug

    Auf dem Programm steht heute ein Brügge und Gent Ausflug (1). Oder Sie entscheiden sich für eine individuelle Stadtbesichtigung von Gent. Beide Orte sind einzigartig und haben viel zu bieten: Der alte Stadtkern von Brügge ist von Wallanlagen und Windmühlen sowie Kanälen umgeben und weist ein gut erhaltenes, mittelalterliches Stadtbild auf, welches zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde. Aber auch Gent sollten Sie auf Ihrer Belgien-Reise nicht verpassen. Als Kulturstadt ist sie mehr als sehenswert! Gehen Sie zum Beispiel zur Grasbrug und erleben Sie ein wunderschönes Panorama über der Leie.

    10. Tag: Rundreise durch Holland: Neeltje Jans und Zierikzee erkunden

    Der morgendliche Ausflug (1) während Ihrer Holland-Rundreise bringt Sie zum grössten Sturmflutwehr der Welt, dem Deltawerk Neeltje Jans. Nachmittags haben Sie Zeit für eine Stadtbesichtigung von Zierikzee. Das gemütliche Hafenstädtchen in der Region Zeeland besitzt über 500 denkmalgeschützte Gebäude und bietet eine herrliche Atmosphäre, in der Sie zwischen alten Mauern, Stadttoren und Windmühlen flanieren und diese bestaunen können.

    11. Tag: Genussvoller Gouda-Rundgang

    Bei einem Gouda-Rundgang (1) können Sie die für ihren Käse weltbekannte Stadt näher kennenlernen – interessant nicht nur für Käseliebhaber:innen. Während des Mittagessens geht Ihre Holland-Reise weiter Richtung Rotterdam, wo Sie am frühen Abend ankommen.

    12. Tag: Reizvolle Rotterdam-Stadtrundfahrt

    Rotterdam wird aufgrund seiner futuristisch-modernen Architektur auch «Manhattan der Maas» genannt. Erleben Sie die pulsierende Metropole bei einer Rotterdam-Stadtrundfahrt (1) oder lernen Sie die niederländische Hafenstadt bei einem Stadtbummel kennen.

    13. Tag: Windmühlen und Käse – Zaanse Schans, Zaandam, Haarlem

    Morgens erreicht Ihr Flussschiff die Zaanse Schans. Ihre Zeit steht Ihnen zur freien Verfügung. Besuchen Sie das Freiluftmuseum an der Zaan und bewundern Sie die wunderschönen Windmühlen sowie das historische Erbe des ältesten Industriegebiets der Niederlande. Am Mittag geht Ihre Epic Cruise weiter in die Käsestadt Alkmaar (1), wo es den bekanntesten Käsemarkt Hollands gibt. Am Abend nimmt das Flussschiff Kurs Richtung Haarlem.

    14. Tag: Haarlem und Amsterdam-Rundgang mit Stadtbesichtigung

    Morgens haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um Haarlem auf eigene Faust zu erkunden. Mittags geht Ihre Rundreise durch Holland weiter nach Amsterdam. Erleben Sie bei einem Stadtrundgang (1) eine verblüffend neue Seite der niederländischen Hauptstadt und tauchen Sie tief in die Kultur der Grachtenfahrer:innen und Tulpenzüchter:innen ein. Am Abend kehren Sie auf Ihr Flusskreuzfahrtschiff zurück, um Ihre Rundreise fortzuführen.

    15. Tag: Halbzeit auf der grossen Amsterdam-Basel-Flussreise

    Diesen Tag können Sie ganz nach Lust und Laune in Amsterdam verbringen. Entscheiden Sie selbst, ob Sie durch die Gassen bummeln, in angesagten Boutiquen shoppen oder im Café sitzen. Alternativ wird für alle Aktiven eine circa 15 Kilometer lange Fahrradtour (2) durch Amsterdam und Umgebung angeboten. Erleben Sie die Kulturmetropole traditionell vom Velo aus!

    16. Tag: Holland-Reisen wie im Bilderbuch: die Insel Marken

    Die Insel Marken, die seit 1957 über einen Damm mit dem Festland verbunden ist, ist Sinnbild für das perfekte holländische Inselidyll mit Leuchtturm und Holzhäusern. Vormittags können Sie die Insel bei einem Ausflug (1) besichtigen. Am Mittag geht Ihre Flussfahrt weiter nach Hoorn.

    17. Tag: Geschichte zum Greifen nah: Hoorn und Enkhuizen!

    Bei Ihrer epischen Flusskreuzfahrt gleicht kein Tag dem anderen! Unternehmen Sie während eines Ausflugs (1) eine spannende Zeitreise per Dampfkleinbahn entlang der historischen Städte Hoorn und Enkhuizen ins Goldene Zeitalter Hollands. Diese Städte erreichten aufgrund ihrer idealen Lage an der indischen Handelsroute aussergewöhnlichen Wohlstand.

    18. Tag: Tolles Texel! Holland-Rundreise nach Oudeschild

    Träumen Sie sich in eine andere Welt. Erleben Sie Ebbe und Flut auf Oudeschild, der grössten Nordseeinsel in den Niederlanden. Ein Ganztagesausflug (1) führt Sie in das gemütliche Dorf von Texel, welches nicht nur für seine Seefahrtsgeschichte bekannt ist.

    19. Tag: Flussfahrt ins lebendige Groningen

    Am Nachmittag erreicht Ihre Amsterdam-Basel-Flusskreuzfahrt die vielseitige Universitätsstadt Groningen, wo Sie eine Stadtbesichtigung (1) zu den schönsten Attraktionen erwartet. Schlendern Sie durch die Gassen und entdecken Sie verborgene Kunst, nette Boutiquen, feine Gaststätten und urige Kneipen. Alternativ können Sie die Stille der besinnlichen Provinz nicht weit vom Stadtkern entfernt geniessen. Am Abend kommen Sie in Delfzijl an.

    20. Tag: Abenteuerlicher Ausflug zur Meyer-Werft

    Wer sich für See- und Schifffahrt interessiert, wird diesen Programmpunkt auf dieser Epic Cruise auf jeden Fall zu schätzen wissen! Heute erwartet Sie ein Ausflug (1) zur berühmten Meyer-Werft im niedersächsischen Papenburg. Sie ist eine der grössten und modernsten Werften der Welt und hat Kreuzfahrtschiffe wie die «Spirit of Discovery» oder «Odyssey of the Seas» gebaut. Bestaunen Sie die Erhabenheit einer jahrhundertealten Technologie und ihre Entwicklung in die Gegenwart. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, die schöne Kleinstadt Delfzijl auf eigene Faust zu erkunden.

    21. Tag: Hindeloopen und Sloten – das Ijsselmeer

    Am Nachmittag findet ein Ausflug (1) in die friesländischen Städtchen Hindeloopen und Sloten statt. Am Rande des Ijsselmeeres gelegen ist das Stadtbild Hindeloopens von herrschaftlichen Kommandantenhäusern und Holzbrücken geprägt. Das idyllische Sloten – die kleinste Stadt Frieslands – bietet mit seinen vielen Grachten, Wällen und herrlichen Gebäuden besondere Fotomotive.

    22. Tag: Märchenhaftes Giethorn – Venedig des Nordens

    Erleben Sie bei einer Bootsfahrt (2) das wunderschöne Giethoorn, auch «Venedig des Nordens» genannt, wo zahlreiche Bauernhöfe auf kleinen Torfinseln erbaut wurden. Diese sind mit über 170 Brücken miteinander verbunden. Das autofreie Dorf der niederländischen Provinz Overijssel ist für seine zahlreichen Wasserstrassen, natürlichen Wanderwege und jahrhundertealten Reetdachhäuser bekannt. Giethorn ist ein weiteres Highlight auf Ihrer grossen Amsterdam-Flussreise.

    23. Tag: Eindrucksvolle Deventer-Stadtbesichtigung

    Am Morgen führt Sie Ihre Epic Cruise nach einer genussvollen Fahrt auf der Ijssel in das Städtchen Deventer. Erkunden Sie bei einer Stadtbesichtigung (1) die jahrhundertealte Hansestadt, spazieren Sie entlang zahlreicher Denkmäler, Kirchen und historischer Gebäude auch durch den ältesten Park Hollands, den Worpplantsoen.

    24. Tag: Grosse Amsterdam-Flussreise und Arnhem-Ausflug

    Geniessen Sie den Morgen Ihrer fantastischen Flussfahrt und nutzen Sie die Zeit für sich. Gegen Mittag fährt das Flusskreuzfahrtschiff in Arnhem, der grünen Hauptstadt der Provinz Gelderland, ein. Hier erwartet Sie eine Holland-Reise in die Vergangenheit! Besuchen Sie das Openluchtmuseum (1), das niederländische Freilichtmuseum, welches das Leben in Holland in den vergangenen 350 Jahren zeigt. Traditionelle Bauernhöfe, Werkstätten, eine Dampfmolkerei und Kaufmannshäuser sowie eine alte Strassenbahn sind zu sehen.

    25. Tag: Reizvolle Holland-Reise mit Palästen und Schlössern

    Ihre epische Flusskreuzfahrt führt Sie heute zum Het Loo (2), einem ehemaligen Königsschloss nordwestlich von Apeldoorn und zugleich einem der bekanntesten Barockschlösser Europas. Begutachten Sie die symmetrische Ästhetik des Gartens, das Schlafzimmer der Königin Maria sowie die Backsteinfassaden des Hauptgebäudes, welches die niederländische Königsfamilie noch bis 1975 als Sommerresidenz nutzte. Geniessen Sie am Nachmittag Ihre grosse Flussreise an Bord der MS Antonio Bellucci.

    26. Tag: Flussreise mit Düsseldorf-Ausflug

    Sie erreichen frühmorgens die bekannte nordrhein-westfälische Mode- und Kunststadt Düsseldorf, welche nicht nur zur Karnevalszeit einiges zu bieten hat. Eine Stadtbesichtigung (1) führt Sie entlang der wunderschönen Rheinuferpromenade zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten und offenbart Ihnen eine aussergewöhnliche Seite der Mode- und Kunstmetropole.

    27. Tag: Romantisches Reisen – auf dem Rhein nach Rüdesheim

    Am Morgen passieren Sie wie zu Beginn Ihrer Epic Cruise die traumhafte Passage des «Romantischen Rheins». Nach dem Mittagessen kommen Sie im Weinstädtchen Rüdesheim mit der bekannten Drosselgasse an, wo Sie die imposanten Fachwerkhäuser, Souvenirläden und Weinstuben bestaunen können. Geniessen Sie bei einem Ausflug (1) zum Niederwalddenkmal, einem 1871 entstandenen monumentalen Gedenkbauwerk, eine herrliche Aussicht auf den Rhein und die umliegenden Rebfelder.

    28. Tag: Entspannungstag während der Epic Cruise

    Geniessen Sie Ihre Flusskreuzfahrt entlang des Rheins und die Annehmlichkeiten an Bord bei wunderschönen vorbeiziehenden Landschaften. Am letzten Tag Ihrer grossen Flussreise können Sie sich entspannen, zurücklehnen und die zurückliegenden Tage voller Eindrücke Revue passieren lassen.

    29. Tag: Ausschiffung und Ende Ihrer epischen Flusskreuzfahrt

    Die Ausschiffung beginnt nach dem Frühstück. Ihre Flussfahrt endet in Basel. Treten Sie entspannt die Heimreise an und behalten Sie Ihre Epic Cruise mit einmaligen Impressionen in positiver Erinnerung.

    Eine Flusskreuzfahrt auf dem Rhein, einem der schönsten Flüsse Europas, bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten. Diese Reise ist auch in Teilstrecken buchbar. Lernen Sie unsere vielfältigen Amsterdam-Flussreisen kennen! Thurgau Travel lässt keine Wünsche offen und hat vom Kurztrip bis zur mehrwöchigen Reise alles im Angebot.

     

    (1) Im Ausflugspaket enthalten, vorab buchbar | (2) Fak. Ausflug nur an Bord buchbar

    Programmänderungen vorbehalte

     Routenplan

    Leistungen

    Inbegriffen

    • Kreuzfahrt in gebuchter Kategorie
    • Vollpension an Bord
    • Thurgau Travel Kreuzfahrtleitung
    • Audio-Sets bei den Ausflügen

    Nicht inbegriffen

    • An-/Rückreise zum/vom Schiff
    • Versicherungen
    • Ausflüge
    • Getränke
    • Passagiergebühren Amsterdam (werden dem Bordkonto belastet)
    • Trinkgelder (Empfehlung EUR 5 - 7 p.P./Tag)
    • Auftragspauschale (entfällt bei Buchung über thurgautravel.ch)
  • Schiff

    Antonio Bellucci

    • Beschreibung

      Das Luxusschiff hat Anfang April 2012 seine Jungfernfahrt absolviert. Die 69 geschmackvoll eingerichteten Kabinen bieten Platz für maximal 140 Gäste.

      Kabinen

      Alle Kabinen verfügen über eine individuell regulierbare Klimaanlage, Flachbild-TV / Radio, Telefon, Safe, Föhn und Dusche/WC.

      Mittel-/Oberdeck

      Die ca. 15 m² grossen 2-Bettkabinen des Mittel-, bzw. Oberdecks verfügen über einen französischen Balkon mit raumhohen Glasschiebetüren. In der Kabine gibt es eine Sitzgelegenheit, bestehend aus einem Tisch und zwei Stühlen.

      Die Kabinen der Kategorie Mitteldeck hinten fallen etwas kleiner aus (ca. 14 m²) als die restlichen Mitteldeckkabinen und bieten keine zusätzlichen Sitzgelegenheiten. Zwischen den getrennt stehenden Betten befindet sich ein Nachttisch.

      Die Suite im Oberdeck ist gleich ausgestattet wie die übrigen Kabinen des Mittel-/Oberdecks, jedoch beträgt die Grösse ca. 32 m².

      Hauptdeck

      Die Hauptdeckkabinen sind ein wenig kleiner (ca. 13 m²) als diejenigen auf dem Mittel-/Oberdeck, verfügen über Oberlichtfenster (1.25m X 0.60m) und keine Sitzgelegenheit. Die Oberlichfenster lassen sich aus Sicherheitsgründen nicht öffnen.

      Restaurant

      Für alle Gäste steht auf dem Mitteldeck ein Restaurant zur Verfügung.

      Bordeinrichtung

      Auf dem Oberdeck befindet sich die Réception und ein kleiner Bordshop. Im vorderen Teil geniessen Sie eine grosse Panoramalounge mit Bar und Tanzfläche und im Heckbereich den gemütlichen Captain's Corner mit Kaffee-Bar und Bibliothek. Den Fitnessraum sowie die Sauna finden Sie auf dem Hauptdeck. Das grosse und teilweise überdachte Sonnendeck verfügt über einen Whirlpool (Durchmesser 2.5m). Das Mittel- und das Oberdeck sind mit einem Lift verbunden, das Hauptdeck kann nur über die Treppe erreicht werden.

      Nichtraucherschiff (Rauchen auf dem Sonnendeck erlaubt).

      Antonio Bellucci Deckplan

      Infos

      • Baujahr: 2011/2012
      • Flagge: Schweiz
      • Länge: 110 m
      • Breite: 11.45 m
      • Tiefgang: 1.6 m
      • Höhe über Wasser: 6 m
      • Passagiere: 140
      • Passagierdecks: 4
      • Bordwährung: Euro
      • Bordsprache: Deutsch/Englisch
      • Management: Feenstra

      Schiffsbesichtigung - 360°-Ansicht

    • Kabinen

      2-Bettkabine Hauptdeck hinten

      2-Bettkabine Hauptdeck hinten

      • Kabinengrösse ca. 13 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • Safe
      • Telefon
      • TV
      • individuell regulierbare Klimaanlage
      • Fenster (Öffnen nicht möglich)
      • ohne Sitzgelegenheit (Tisch und Stühle)

      Kabine besichtigen - 360° Ansicht

      2-Bettkabine Hauptdeck

      2-Bettkabine Hauptdeck

      • Kabinengrösse ca. 13 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • Safe
      • Telefon
      • TV
      • individuell regulierbare Klimaanlage
      • Fenster (Öffnen nicht möglich)
      • ohne Sitzgelegenheit (Tisch und Stühle)

      Kabine besichtigen - 360° Ansicht

      2-Bettkabine Mitteldeck hinten, franz. Balkon

      2-Bettkabine Mitteldeck hinten, franz. Balkon

      • Kabinengrösse ca. 14 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • Safe
      • Telefon
      • TV
      • individuell regulierbare Klimaanlage
      • französischer Balkon
      • ohne Sitzgelegenheit (Tisch und Stühle)

      Kabine besichtigen - 360° Ansicht

      2-Bettkabine Mitteldeck, franz. Balkon

      2-Bettkabine Mitteldeck, franz. Balkon

      • Kabinengrösse ca. 15 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • Safe
      • Telefon
      • TV
      • individuell regulierbare Klimaanlage
      • französischer Balkon
      • Tisch mit zwei Stühlen

      Kabine besichtigen - 360° Ansicht

      2-Bettkabine Oberdeck hinten, franz. Balkon

      2-Bettkabine Oberdeck hinten, franz. Balkon

      • Kabinengrösse ca. 15 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • Safe
      • Telefon
      • TV
      • individuell regulierbare Klimaanlage
      • Französischer Balkon
      • Tisch mit zwei Stühlen

      Kabine besichtigen - 360° Ansicht

      2-Bettkabine Oberdeck, franz. Balkon

      2-Bettkabine Oberdeck, franz. Balkon

      • Kabinengrösse ca. 15 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • Safe
      • Telefon
      • TV
      • individuell regulierbare Klimaanlage
      • französischer Balkon
      • Tisch mit zwei Stühlen

      Kabine besichtigen - 360° Ansicht

      Suite Oberdeck, franz. Balkon

      Suite Oberdeck, franz. Balkon

      • Kabinengrösse ca. 32 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • Safe
      • Telefon
      • TV
      • Minibar
      • individuell regulierbare Klimaanlage
      • französischer Balkon
      • Sitzecke mit Sofa und kleinem Tisch
      • Tisch mit zwei Stühlen

      Kabine besichtigen - 360° Ansicht

    • Impressionen

  • Impressionen
  • Teilen auf FacebookTwitter
  • Weiterempfehlen
  • Drucken
Nach oben

Bienvenue à bord — information en français


Nos partenaires en Suisse romande sont: 

 

Hotelplan - MTCH SA
Rue du Concert 2
CH-2001 Neuchâtel

Tel. 032 613 20 00
thurgautravel@hotelplan.ch 
www.croisieres.hotelplan.ch

CruiseCenter SA
Rue de l’Hôpital 2
CH-2000 Neuchâtel

Tél. 032 755 99 99
thurgautravel@cruisecenter.ch
www.cruisecenter.ch

  

 

D'autre partenaire en Suisse romande est Romandie Voyages