Französische
Flüsse
Savoir-vivre
an Bord und
an Land

Hautnah das «Savoir-vivre» erleben

Flussfahrten Frankreich

Auf kaum eine andere Weise kann man so erholsam Urlaub machen und gleichzeitig die Gegend kennenlernen wie auf den Flussfahrten Frankreich. Und kaum ein anderes Land ist dafür so prädestiniert wie Frankreich! Bestaunen Sie während einer Flussfahrt Frankreich die Seine, Rhône sowie Saône. Reisen Sie durch die Camargue und die Normandie.

Frankreichs Landschaft begeistert nicht nur Naturliebhaber:innen: Burgen, Kathedralen und traumhafte Schlösser prägen die Flussregionen und erinnern an die Zeiten von Jeanne d’Arc oder des Sonnenkönigs Ludwig XIV. Kunstliebhaber:innen wandeln auf den Spuren von Monet und Cézanne, Naturliebhaber:innen finden mit den Flamingos und den Pferden in der Camargue herrliche Fotomotive. Natürlich kommen im Land der Gourmets auch die Geniesser:innen auf ihre Kosten. Ein absolutes Highlight ist die Flusskreuzfahrt Seine mit Stadtbesichtigung von Paris und Ihrer Reise durch das malerische Oisetal, bis nach Amsterdam. So lässt sich eine Flusskreuzfahrt Frankreich in vollen Zügen geniessen. 

Mehr zu Flussfahrten Frankreich

Reise-Empfehlungen für Flussfahrten Frankreich

Unsere Kundinnen und Kunden sind begeistert

Flussfahrten Frankreich: Eine Offenbarung für Geniesser und Geniesserinnen

Was klingt verlockender, als bei einer Flussfahrt Frankreichs kulinarische Künste kennenzulernen? Verführerische Märkte, unzählige Käsesorten, berühmte Weine und eine unglaublich vielfältige regionale Küche sind das Markenzeichen dieses Landes, dessen «Savoir-vivre» nicht nur ausgemachte Feinschmecker:innen immer wieder fasziniert. Ob Coq au Vin, Flammkuchen, Quiche Lorraine, Macarons oder die typisch französische Käseplatte mit Camembert, Brie und Roquefort, zum Abrunden ein fruchtiger Chardonnay – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Speisen Sie wie Gott in Frankreich, denn unsere Flussfahrten Frankreich haben sich dem Genuss verschrieben! Die Grande Nation wird Ihnen ein kulinarisches Highlight nach dem anderen bieten.

Flusskreuzfahrt Seine: Von Paris über die Normandie bis zum Atlantik

Was wäre Paris ohne die Seine? Kaum erstaunlich also, dass das Pariser Seine-Ufer in die Liste der UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen wurde. Doch die Seine ist viel mehr: Sie durchquert Nordfrankreich vom Burgund aus über die Region Île-de-France bis zur Normandie und bietet auf einer Flussfahrt durch Frankreich die Gelegenheit, ganz entspannt kleinere Städte und idyllische Dörfer zu entdecken. Viele Sehenswürdigkeiten und malerische Naturlandschaften liegen direkt an den Flussufern. In der Normandie verläuft die Seine in grossen Talschleifen, bis sie bei Le Havre in den Ärmelkanal mündet. Ihre malerischen Flussläufe inspirieren noch heute zahlreiche Impressionist:innen. Wandeln auch Sie während unseren Flussfahrten durch Frankreich auf den Spuren der alten Maler:innen und lassen Sie sich in den Bann der romantischen Seine ziehen!

Mehr zu Flusskreuzfahrten Seine

Flusskreuzfahrt auf der Rhône : Eine Reise durch das Herz Südfrankreichs

Eine Flusskreuzfahrt auf der Rhône entführt Sie in die faszinierende Welt Südfrankreichs, wo die majestätische Rhône sanft durch historische Städte und atemberaubende Landschaften fliesst. Die Flusskreuzfahrten Südfrankreich beginnen und enden in der lebendigen Metropole Lyon, der Stadt der Lichter, die mit ihrer reichen Geschichte und der berühmten Gastronomie verzaubert. Die Flussufer der Rhône und Saône in Lyon, wo sich beide Flüsse treffen, sind lebendige Zeugnisse der französischen Lebensart und Kultur.

Weiter südlich öffnet sich das Tor zur Provence während der Flusskreuzfahrt Rhône, und Avignon empfängt Sie mit offenen Armen. Die historische Päpste-Stadt, umarmt von mittelalterlichen Mauern, ist berühmt für die Brücke Pont d'Avignon und den majestätischen Papstpalast, ein UNESCO-Weltkulturerbe, das die reiche Vergangenheit der Region widerspiegelt.

In Arles, einer weiteren Perle am Ufer der Rhône, wandeln Sie auf den Spuren von Van Gogh und erleben eine Stadt, die Kunst und Geschichte in ihren römischen Ruinen und lebendigen Kunstszene vereint. Die antike Arena und das Amphitheater sind stumme Zeugen vergangener Glorie und ziehen Besucher aus aller Welt an.

Das malerische Viviers, mit seinen engen Gassen und dem charmanten mittelalterlichen Charakter, bietet einen Blick in das authentische Frankreich während der Flusskreuzfahrt auf der Rhône, fernab der ausgetretenen Pfade. Jede dieser Städte bietet einzigartige Sehenswürdigkeiten und Geschichten, die nur darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden.

Eine Flusskreuzfahrt auf der Rhône ist nicht nur eine Reise durch die malerische Landschaft Südfrankreichs, sondern auch eine Zeitreise durch die reiche Geschichte und Kultur dieser Region. Lassen Sie sich von den Geschichten und der Schönheit der Rhône und ihrer Uferstädte verzaubern und nehmen Sie unvergessliche Erinnerungen mit nach Hause von unseren Flusskreuzfahrten Südfrankreich.

Mehr zu Flusskreuzfahrt Rhône

Flussfahrten Frankreich: In 14 Tagen von Amsterdam nach Paris

Unsere 14-tägige Flussfahrt durch Frankreich gibt mehr her, als ihr Name verspricht. Sie führt von Amsterdam auf Schelde und Oise durch Flandern, Wallonien und die Picardie nach Paris. Die Fahrt mit unserem gemütlichen, familiären Schiff ist aussergewöhnlich und exklusiv! Es handelt sich um das einzige Flussschiff auf dieser Route. Faszinierende Sehenswürdigkeiten wie Antwerpen und Brügge, Tournai und Arras, Compiègne und die Van-Gogh-Stadt Auvers-sur-Oise gehören zum Programm. Bereisen Sie in zwei Wochen eine der bedeutendsten Schifffahrtsrouten der Beneluxstaaten und Nordfrankreichs und bestaunen Sie die erholsame Natur sowie beeindruckende Kathedralen, Schlösser und Burgen. Langsam vorbeiziehende Dörfer und Städte laden zum romantischen Verweilen ein. Lehnen Sie sich zurück und geniessen Sie das Abenteuer Flussfahrt Frankreich. Eine aussergewöhnliche Reise, reich an Kultur, Natur und Genuss erwartet Sie!

Von Amsterdam nach Paris

Unsere Schiffe für Flusskreuzfahrten auf dem Rhein

MS Gloria für Flusskreuzfahrten Seine

Die MS Gloria, gebaut 2005 und zuletzt 2022/23 renoviert, empfängt 152 Gäste mit geschmackvoll eingerichteten Kabinen und Gesellschaftsräumen. Ausgestattet mit Dusche/WC, Kühlschrank und uvm. bieten die Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck französische Balkone. Kulinarisch verwöhnt das grosszügige Restaurant mit vielfältigen Menüs und einem Gala-Dinner. Entspannung finden Sie im Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad oder auf dem Sonnendeck. Zu den Annehmlichkeiten zählen ein Panorama-Salon, kostenloser Wasserspender, Lift und kostenloses WLAN. Das Schiff ist ein Nichtraucherschiff, Rauchen ist auf dem Sonnendeck gestattet.

MS Voyage****+ für Flusskreuzfahrten auf der Rhône

Die MS Voyage, erbaut 2004 und renoviert im Winter 2022/23, bietet 152 Gästen elegante Kabinen und Juniorsuiten mit modernem Komfort. Alle Kabinen sind mit Aussenblick, Dusche/WC, Kühlschrank, uvm. ausgestattet, wobei Juniorsuiten zusätzlich eine Badewanne bieten. Geniessen Sie kulinarische Höhepunkte im Restaurant, entspannen Sie im Wellnessbereich mit Sauna und Whirlpool oder bewundern Sie die Aussicht vom Panorama-Salon. Das Schiff, mit Lift zwischen Mittel- und Oberdeck, bietet kostenloses WLAN und ist ein Nichtraucherschiff, Rauchen ist auf dem Sonnendeck erlaubt.

MS Fluvius *** für Flussfahrten Frankreich: In 14 Tagen von Amsterdam nach Paris

An Bord der MS Fluvius herrscht eine gemütliche, familiäre Atmosphäre, geprägt von einer erfahrenen und freundlichen Besatzung. Das Schiff beherbergt 45 Passagiere in Aussenkabinen mit Dusche/WC, TV, Föhn und Klimaanlage. Die 2-Bettkabinen bieten tagsüber eine Sitzbank, während Premium-Kabinen auf dem Oberdeck mit französischem Balkon ausgestattet sind. Geniessen Sie den Panorama-Salon mit Bar, das Restaurant mit Aussicht und entspannende Momente auf dem Sonnendeck. WLAN ist gratis verfügbar. Es handelt sich um ein Nichtraucherschiff, Rauchen ist jedoch auf dem Sonnendeck gestattet.

FAQ: Häufige Fragen

Flussfahrten in Frankreich bieten die einzigartige Möglichkeit, die malerische Landschaft, historische Städte und die reiche Kultur des Landes bequem vom Schiff aus zu erkunden. Sie reisen entlang berühmter Flüsse wie Seine, Rhône und Saône und entdecken dabei berühmte Weinregionen, mittelalterliche Dörfer und ikonische Städte wie Paris, Lyon und Avignon.
Zu den beliebtesten Flüssen für Flussreisen in Frankreich gehören die Seine, die Rhône und die Saône. Jeder Fluss bietet eine einzigartige Route mit spektakulären Landschaften und historischen Sehenswürdigkeiten.
Die ideale Zeit für eine Flussreise in Frankreich ist von April bis Oktober. In diesen Monaten geniessen Sie angenehme Temperaturen, weniger Niederschlag und die Landschaft in voller Blüte.
Ausflüge variieren je nach Route, umfassen aber oft Stadtführungen, Besuche in Weinbergen und Verkostungen, Spaziergänge durch historische Dörfer, Besichtigungen von Schlössern und Museen sowie Möglichkeiten, die lokale Kultur und Küche zu erleben.