Amsterdam - © creativenature.nl - stock.adobe.com
Düsseldorf - © Getty Images/iStockphoto
Aussicht bei Koblenz am Rhein
Euromast, Rotterdam - © uslatar - stock.adobe.com
Neu
Flussreise mit «MS Antonio Bellucci» über Amsterdam: Sehenswürdigkeiten an Land und im Wasser

Luxuriöse Rhein-Kreuzfahrt

Antonio Bellucci
Dezember 2024
BASEL–KÖLN–AMSTERDAM–BASEL
Highlights der Reise
  • REICHSMUSEUM AMSTERDAM
  • KULTURLANDSCHAFT «ROMANTISCHER RHEIN»
  • «SILBERSTADT» SCHOONHOVEN
9 Tage ab CHF 1’340 buchen
Teilen
Teile diese Reise

Reiseverlauf

Individuelle Anreise nach Basel. Einschiffung ab 15:00 Uhr und um 16:00 Uhr heisst es «Leinen los!».

Verpflegung an diesem Tag: Abendessen

Rundfahrt/-gang(1) durch Strasbourg. Entdecken Sie die vielen Facetten der Europastadt. Fortsetzung Ihrer Flussreise nach Köln.

Verpflegung an diesem Tag: Frühstück,Mittagessen,Abendessen

Rundfahrt/-gang Strasbourg
Anfoderungsprofil

Während der Rundfahrt durch die europäische Hauptstadt sehen Sie die vielseitigen Facetten dieser herrlichen Stadt. Die Fahrt führt durch das europäische Viertel mit seinen internationalen Institutionen, durch das Deutsche Viertel mit seinem prächtigen Kaiserpalast, entlang des Illkanals bis zur Altstadt mit deren Hauptsehenswürdigkeiten. Zu Fuss geht es dann zum weltbekannten Strasbourger Münster mit seiner einzigartigen astronomischen Uhr und durch das ehemalige Gerberviertel «Petite France» mit seinen malerischen Fachwerkhäusern. Sehenswert auf dem Münsterplatz ist das Maison Kammerzell, ein reich verzierter Fachwerkbau.

Das Schiff passiert am frühen Morgen erstmals die malerische Loreleystrecke. Nach dem Mittag Ankunft in der Domstadt und Rundgang(1) durch Köln mit seiner wunderschönen Altstadt oder begeben Sie sich auf eine Brauhaustour(3).

Verpflegung an diesem Tag: Frühstück,Mittagessen,Abendessen

Rundgang "Köln ist ein Gefühl"

Was macht Köln so speziell? Was ist "typisch Kölsch"? Sind es vielmehr die zahlreichen bekannten Lieder, die Jung und Alt gleichermaßen ansprechen und die nicht nur zur Karnevalszeit gesungen werden? Oder sind es die unzähligen Geschichten und Anekdoten, die hier gerne augenzwinkernd über die Stadt und ihre Bewohner erzählt werden? Am Ende dieses humorvollen Rundgangs durch die Altstadt werden Sie uns garantiert zustimmen: Köln ist ein Gefühl!

Brauhaus-Tour Köln

Tauchen Sie ein in die „Kölschkultur“ und erleben Sie auf Ihrer Brauhaus-Tour den Charme der kölschen Brautradition. Entdecken Sie die Kölner Altstadt mit ihren traditionellen Brauhäusern, die zum Großteil zu urigen Gastronomiebetrieben umfunktioniert wurden und erfahren Sie alles, was Sie schon immer zum Kölner Biergenuss wissen wollten!

Nach einem reichhaltigen Brunch Ankunft in der «Silberstadt» Schoonhoven. Ausflug(1) zu den berühmten Windmühlen von Kinderdijk. Alternativ Rundfahrt(3) durch die lebendige Metropole Rotterdam mit Besuch des Euromasts. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Amsterdam.

Verpflegung an diesem Tag: Frühstück,Mittagessen,Abendessen

Ausflug Freilichtmuseum Arnheim

Im Freilichtmuseum Arnheim erhalten Sie auf einem geführten Rundgang einen Einblick in das niederländische Leben der vergangenen 350 Jahre. Im Museumspark befinden sich historische Häuser, Mühlen und Bauernhöfe. Lernen Sie mehr über lokale Bräuche und Traditionen und erleben Sie, wie Geschichten zum Leben erweckt werden.

Rundgang Nijmegen

Die Hansestadt Nijmegen ist die älteste Stadt der Niederlande, welche Sie auf einem Rundgang erkunden werden. 2005 fand die 2000-Jahr-Feier statt. Die Geschichte der Stadt geht bis in die Zeit des Römischen Reiches zurück. Wer über die Waalbrücke ins Zentrum kommt, versteht warum die knapp 170'000 Einwohner von Nijmegen so stolz auf ihre Stadt sind: die Waalkade und die Silhouette der Innenstadt bilden eine imposante Einheit. Gestern und Heute gehen Hand in Hand; historische Teile wechseln mit moderner Architektur ab. Gelegen auf einem Höhenrücken an den Ufern der Waal, übt die Stadt bereits seit Jahrhunderten eine grosse Anziehungskraft auf die Menschen aus.

Am Morgen Ankunft in Amsterdam. Besuch(1) des Reichsmuseums. Alternativ lernen Sie Amsterdam bei einem kulinarischen Rundgang(3) besser kennen. Am frühen Abend gemütliche Grachtenfahrt(2) durch das historische Zentrum.

Verpflegung an diesem Tag: Frühstück,Mittagessen,Abendessen

Besuch Reichsmuseum

Der Ausflug führt Sie zum Reichsmuseum mit seinen wunderschönen Ausstellungen und umwerfender Architektur. Die grossen Höhepunkte des Reichsmuseums bestehen aus den Arbeiten des Goldenen Zeitalters der niederländischen Kunst aus dem 17. Jahrhundert und der Gemälde­sammlung von großartigen Künstlern, wie Rembrandt, Vermeer und vielen anderen. Schwelgen Sie in der Welt der klassischen Kunst.

Kulinarischer Rundgang Amsterdam

Sie spazieren mit Ihrem ortskundigen Guide durch die Grachtenstadt Amsterdam mit ihren unzähligen Sehenswürigkeiten und erfahren zudem etwas über die kulinarischen holländischen Spezialitäten. Zwei davon werden Sie in einem Restaurant verkosten, Frikandel (holländische Frikadellen) und Bitterballen (panierte Bällchen mit einer Rindfleischragout-Füllung).

Grachtenfahrt Amsterdam

Lernen Sie Amsterdam vom Wasser aus kennen! Wussten Sie, dass die Stadt 165 Grachten, 1281 Brücken, 70 Rundfahrtboote, 8 hölzerne Zugbrücken, 2500 Wohnboote und 120 Tretboote zählt? Im engeren Sinn werden als Grachten die schmalen Wasserwege bezeichnet, welche die gesamte Innenstadt Amsterdams in mehreren Ringen durchziehen und von zahlreichen Brücken überspannt werden. Das Grachtennetz Amsterdams wurde überwiegend im 17. Jahrhundert angelegt zur Entwässerung und Verteidigung der Stadt und sowie zum An- und Abtransport von Waren zu den direkt daran errichteten Lager- und Kaufmannshäusern.

Ankunft in Duisburg und Ausflug(1) zum Gasometer in Oberhausen, Industriedenkmal und höchste Ausstellungshalle Europas mit atemberaubendem Blick über die Metropole Ruhr. Alternativ Transfer(3) nach Düsseldorf für individuelle Besichtigungen oder Stadtbummel. Wiedereinschiffung der Ausflugsteilnehmer:innen in Düsseldorf.

Verpflegung an diesem Tag: Frühstück,Mittagessen,Abendessen

Ausflug Gasometer

Der Gasometer ist ein Industriedenkmal und die höchste Ausstellungs- und Veranstaltungshalle Europas. Die aktuelle Ausstellung "Planet Ozean"nimmt Sie mit in die faszinierende Schönheit der Weltmeere und ihrer vielfältigen Lebensformen. Dafür führt die innovative Schau in kaum bekannte Tiefen dieses komplexen Ökosystems.

Ab Koblenz Ausflug(1) in die Eifel. Besichtigung des Vulkanmuseums Lava-Dome in Mendig, wo Sie viel Interessantes über die Geschichte des Vulkanismus und die geologische Entstehung der Region erfahren. Erfahren Sie am Nachmittag bei einem Vortrag mehr über die einzigartige Kulturlandschaft während der Passage des «Romantischen Rheins».

Verpflegung an diesem Tag: Frühstück,Mittagessen,Abendessen

Ausflug Vulkanmuseum Lava-Dome

Kurzweilige Busfahrt von der Anlegestelle Ihres Schiffes nach Mendig. Der Besuch des Vulkanmuseums in der Eifel gibt Einblicke in die faszinierende Welt des Vulkanismus und ist zugleich eine Zeitreise in die Erdgeschichte. Sie erleben spektakuläre multimediale Vulkanausbrüche, spüren den Atem der Vulkane, ohne sich die Finger zu verbrennen. Sprechende Steine erzählen von vier grossen Vulkanausbrüchen vergangener Zeiten. Die computeranimierte Show spricht alle Sinne an und lässt Sie eintauchen in die ursprüngliche Welt der Eifelvulkane. Nach dem Besuch geht es bequem per Bus wieder zurück zu Ihrem Schiff.

Ab Plittersdorf Transfer(1) nach Baden-Baden für eigene Erkundungen und Shopping. Alternativ kann ein geführter Busausflug(3) in die Kurstadt Baden-Baden gebucht werden. Busrückfahrt nach Kehl und Wiedereinschiffung der Ausflugsteilnehmer:innen. Anschliessend startet das Schiff zur letzten Etappe Richtung Basel.

Verpflegung an diesem Tag: Frühstück,Mittagessen,Abendessen

Ausflug Baden-Baden

Auf einem bequemen Bustransfer ab der Anlegestelle des Schiffes geht es nach Baden-Baden. Die Stadt ist ein weltbekannter Kurort und heute vor allem als Bäderstadt, Mineralheilbad, Urlaubsort, Medien- und Kunststadt sowie internationale Festspielstadt bekannt. Das Casino trägt ebenfalls wesentlich zur Bekanntheit bei. Bereits die Römer nutzten die hier entspringenden heissen Thermalquellen. Nach einem Rundgang durch das schöne Baden-Baden und etwas Freizeit im Anschluss geht es per Bus zurück zum Schiff.

Nach dem Frühstück Ausschiffung und individuelle Heimreise.

Verpflegung an diesem Tag: Frühstück

(1) Im Ausflugspaket enthalten, vorab buchbar(2) Fak. Ausflug nur an Bord buchbar(3) Alternativer Ausflug an Bord buchbarProgrammänderungen vorbehalten

Termine & Preise

Termin
Preis pro Person
Status
Fr., 20.12. - Sa., 28.12.2024
Fr., 20. Dezember - Sa., 28. Dezember 2024
ab CHF 1’340
Verfügbar

Ihr Schiff

MS Antonio Bellucci

Besonderheiten des Schiffs
  • Stilvolles Luxusschiff mit modernem Interieur
  • Gemütlicher Captain’s Corner mit integrierter Bibliothek und offeriertem Kaffee
  • Sauna und Whirlpool laden zum Entspannen ein
  • Ideale Location für Anlässe und Jubiläen
An Bord erwartet Sie

Die elegante MS Antonio Bellucci bietet Ihnen geschmackvoll eingerichtete Kabinen mit französischen Balkonen auf Mittel- und Oberdeck. Erleben Sie interessante Destinationen wie Holland, Friesland und Flandern vom Fluss aus. Erleben Sie wunderschöne Ferien auf dem Luxusschiff MS Antonio Bellucci.

Technische Daten
Baujahr20121
FlaggeSchweiz2
Länge110 m3
Breite11.45 m4
Tiefgang1.6 m5
Höhe über Wasser6 m6
Passagiere max.1408
Passagierdecks49
BordspracheDeutsch/Englisch10
BordwährungEuro11
ManagementFeenstra12
Kabinen/Suiten69/17

Rhein & Nebenflüsse

Der Rhein

Die Vielfalt einer einmaligen Region lockt: Erleben Sie bei Ihrer Rhein-Flussfahrt, einer Flusskreuzfahrt Mosel-Rhein oder einer der vielen Schiffsreisen entlang der Nebenflüsse des Rheins zauberhafter Landschaften voller spannender Gegensätze und unvergesslicher Highlights. Der Rhein und seine Nebenflüsse verbinden mehrere Länder und sind dabei geografisch, geschichtlich und kulturell so bedeutsam wie abwechslungsreich. Wilde Natur zum Wandern und Sporttreiben, stimmungsvolle Altstädte und moderne Metropolen, Weingüter und Tee-Zeremonien warten auf Sie bei den Reiseangeboten von Thurgau Travel. Unsere Angebote an Flusskreuzfahrten am Rhein umfassen auch solche Besonderheiten wie Entertainment-Reisen (Krimi-Dinner) und saisonale Reisen (Advent, Tulpenblüte).

Oberrhein

Das Gebiet zwischen Basel und Bingen wird Oberrhein bezeichnet.

Mittelrhein

Die Region zwischen Bingen und dem bei Bonn gelegenen Sieg wird als Mittelrhein bezeichnet. Das Mittelrheintal gilt seit dem 19. Jahrhundert als Inbegriff der Romantik und ist nach wie vor ein beliebtes Ziel für Touristen.



Die Nebenflüsse

Die Nebenflüsse des Rheins: Main, Mosel, Neckar und Saar

Der Main verzaubert mit seinen vielen Flussbiegungen, an denen bedeutende historische Städte liegen. Einen Kontrast dazu bildet die Mosel mit steilen Rebhängen und romantischen Weinstädtchen. Nicht weniger beeindruckend ist der Neckar mit dem schönen Heidelberg und die Saar mit der Landeshauptstadt Saarbrücken.

Weitere Empfehlungen

Suche Angebote...
{"headline":"Weitere Empfehlungen","text":"","columns_on_desktop":4,"layout_type":"slider","search":{"pm-li":"0,9","pm-o":"rand","pm-ot":2732},"mobile_slider":"no","uid":24593856,"pagination_bottom":"false","link_bottom":false}
Luxuriöse Rhein-Kreuzfahrt
ab CHF 1’340