Wat Xieng Thong Tempel in Luang Prabang - ©
RV Mekong Pearl - © adri berger
Kuang Si Wasserfälle, Luang Prabang - © preto_perola - Fotolia
Mönche, Luang Prabang - © delkoo - Fotolia
Mekong in Luang Prabang - © filmlandscape - stock.adobe.com
Pak Ou Höhlen, Luang Prabang - © rudiernst - stock.adobe.com
Am Mekong, Laos - © filmlandscape - Fotolia
Wat Rong Khun Tempel, Chiang Rai - © ownza - Fotolia
VIENTIANE–LUANG PRABANG–CHIANG RAI

Auf dem wildromantischen Mekong bis zum Goldenen Dreieck

Mekong Pearl
November 2024 - Februar 2025
VIENTIANE–LUANG PRABANG–CHIANG RAI
Highlights der Reise
  • IMPOSANTE KUANG SI WASSERFÄLLE
  • BEEINDRUCKENDE TEMPELANLAGEN
  • KÖNIGSSTADT LUANG PRABANG
  • SAGENUMWOBENES GOLDENE DREIECK
  • KOMFORTABLES UND FAMILIÄRES SCHIFF IM KOLONIALSTIL

16 Tage ab CHF 6’190 buchen
Teilen
Teile diese Reise

Lassen Sie sich auf der traumhaften Mekong- Route durch Laos auf dem Flussschiff RV Mekong Pearl verwöhnen! Sie reisen bequem von der laotischen Hauptstadt Vientiane zum Goldenen Dreieck, wo Thailand, Myanmar und Laos aufeinandertreffen. Im Land der Millionen Elefanten lernen Sie äusserst abgeschiedene und noch sehr ursprüngliche Regionen kennen. Auf dem Sonnendeck können Sie die unvergesslichen Eindrücke dieser Reise bestens Revue passieren lassen und zudem die Fahrt auf dem im Kolonialstil gebauten Schiff geniessen.

Reiseverlauf

Individuelle Anreise zum Flughafen Zürich. Flug via Bangkok nach Vientiane.

Ankunft in Vientiane gegen Mittag. Transfer zum Hotel und Check-in. Nachmittags Besichtigung des Buddha-Parks mit bemerkenswerter Sammlung buddhistischer und hinduistischer Gottheiten, Tieren und Fabelwesen. Abendessen in einem lokalen Restaurant und Rückkehr zum Hotel. Hotelübernachtung.

Check-out nach dem Frühstück. Transfer zum Schiff und Einschiffung. Besichtigungen der laotischen Hauptstadt mit Sehenswürdigkeiten wie dem Nationalheiligtum That Luang und dem Patuxai Denkmal. Am Abend Willkommens-Dinner mit asiatischen Köstlichkeiten an Bord.

Am Morgen heisst es «Leinen los!». Die Schifffahrt vorbei an Dschungelwäldern und kleinen Dörfern am Flussufer beginnt. Bewundern Sie die Szenerie vom Sonnendeck aus.

Beim Besuch eines Minoritäten-Dorfes am Flussufer erfahren Sie Interessantes über die Traditionen und das Leben der hiesigen Völkergruppen, der Tiefland-Laoten.

Tropischer Regenwald, bedeckte Berge, beeindruckende Felsformationen und der Wechsel zwischen langsamen und wilden Strömungen des Flusses bilden ein einzigartiges Naturschauspiel.

Der Xayaburi Staudamm ist das grösste Wasserkraftwerk in Laos. Die Durchfahrt sollten Sie nicht entgehen lassen. Am Abend ankert Ihr Schiff an einer Sandbank oder am Ufer. Geniessen Sie das Abendessen inmitten der Natur.

Ausflug zu den Kuang Si Wasserfällen, bevor Sie am Nachmittag die alte Königsstadt Luang Prabang erreichen. Vom Stadtberg Phou Si geniessen Sie einen atemberaubenden Ausblick. Am Abend laden die schöne Mekong-Promenade zu einem Spaziergang und der Nachtmarkt zu einem Besuch ein.

Am Morgen haben Sie Gelegenheit, die Mönche beim traditionellen Almosengang zu beobachten und den lokalen Markt zu besuchen. Freie Zeit für Erkundungen.

Weiterfahrt nach Norden und Besuch eines laotischen Dorfs, wo noch auf traditionelle Weise Schnaps gebrannt wird. Wer möchte, nimmt an einer kurzen Dschungelwanderung teil, bevor die berühmten Pak Ou Höhlen besichtigt werden. Im Inneren der Höhlen befinden sich über Tausend Buddha-Statuen.

Geniessen Sie den Ausblick auf die unvergleichliche Flusslandschaft. Mit etwas Glück können Sie Elefanten beim Transportieren von Holz beobachten.

Beeindruckend ist die grosse Vielfalt der Landschaft, die nun in tropische Bergwälder übergeht. Geniessen Sie die Annehmlichkeiten an Bord.

In Pak Tha unternehmen Sie einen Ausflug zu einem kleinen Dorf der Khmu Bevölkerung. Weiter geht die Schifffahrt zur thailändisch laotischen Grenze. Nach einer kurzen Besichtigung von Huay Xay überqueren Sie am Nachmittag mit dem Bus die Grenze über die Freundschaftsbrücke, während die Mekong Pearl von der laotischen Seite auf die thailändische Seite übersetzt. Wilkommen in Thailand. In Chiang Khong gehen Sie wieder an Bord.

Ausschiffung in Chiang Khong nach dem Frühstück und Ausflug mit dem Bus zum berühmten Goldenen Dreieck bei Chiang Saen. Sie besichtigen den Goldenen Buddha von Sop Ruak und einen alten Tempel der Stadt. Mittagessen in einem lokalen Restaurant und anschliessend Transfer nach Chiang Rai zum Hotel. Freie Zeit für eigene Erkundungen. Am Abend Transfer vom Hotel zu einem lokalen Restaurant für das Nachtessen. Rückkehr zum Hotel. Hotelübernachtung.

Frühstück im Hotel und anschliessend Check-out. Besuch des Weissen Tempels Wat Rong Khun. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Besichtigungen des Blauen Tempels Wat Rong Suea Ten sowie der Wat Huay Pla Kang, der auch der grosse Buddha gennant wird. Transfer zum Flughafen in Chiang Rai und Flug nach Bangkok.

Abflug kurz nach Mitternacht. Ankunft in Zürich am frühen Morgen. Individuelle Heimreise.

Alle Ausflüge gemäss Programm inbegriffenProgrammänderungen vorbehalten

Termine & Preise

Termin
Preis pro Person
Status
So., 17.11. - Mo., 02.12.2024
So., 17. November - Mo., 02. Dezember 2024
ab CHF 6’390
Verfügbar
Do., 12.12. - Fr., 27.12.2024
Do., 12. Dezember - Fr., 27. Dezember 2024
ab CHF 6’190
Verfügbar
Mi., 08.01. - Do., 23.01.2025
Mi., 08. Januar - Do., 23. Januar 2025
ab CHF 6’390
Verfügbar
So., 02.02. - Mo., 17.02.2025
So., 02. Februar - Mo., 17. Februar 2025
ab CHF 6’190
Verfügbar

Ihr Schiff

RV Mekong Pearl

Besonderheiten des Schiffs
  • Boutiqueschiff im Kolonialstil
  • Innenausstattung aus hochwertigen Hölzern wie Teakholz und Mahagoni
  • Gemütliche Kleingruppenatmosphäre
An Bord erwartet Sie

Das in Laos in 2017 renovierte Boutique-Schiff RV Mekong Pearl bietet in 15 Kabinen Platz für max. 29 Gäste. Lassen Sie sich auf der 16-tägigen Flussfahrt durch Laos, auf dem wildromantischen Mekong, in charmanter asiatischer Atmosphäre von der liebenswerten Crew an Bord der Mekong Pearl verwöhnen!

Das exklusive, stilvolle und gemütliche Flusskreuzfahrtschiff verfügt über zwei Decks. Alle 15 Kabinen sind in Teakholz und Mahagoni gehalten und sind mit Dusche/WC, Föhn und Klimaanlage ausgestattet. Die Classic-Kabinen (ca. 12 m²) auf dem Hauptdeck und Superior-Kabinen (ca. 16 m²) auf dem Haupt- und Oberdeck verfügen über einen französischen Balkon. Die Deluxe-Kabinen auf dem Oberdeck (ca. 22 m²) besitzen einen kleinen Privatbalkon, der zum Verweilen einlädt.

Das Oberdeck bietet ein Indoor-Restaurant, einen Barbereich und eine separate Sonnenterrasse mit einem versenkbaren Dach. Frühstück und Mittagessen werden im Bordrestaurant als Buffet angerichtet. Das Abendessen wird am Tisch serviert. Das Speisenangebot setzt sich aus südostasiatischen und europäischen Köstlichkeiten zusammen. Entdecken Sie Land und Leute und tauchen Sie ein in die traditionelle asiatische Gastfreundschaft. Der bewährte Deutsch sprechende Kreuzfahrtdirektor führt die Gäste auf Ausflügen abseits bekannter Reisewege auf wahre Pionier- und Expeditionspfade.

Sie starten in der laotischen Hauptstadt Vientiane, erleben das französisch geprägte Luang Prabang, die eindrucksvollen Höhlen von Pak Ou mit über Tausend Buddha- Statuen, spazieren durch traditionelle Dörfer und entdecken eindrucksvolle Tempelanlagen aus längst vergangenen Zeiten. Berühmt berüchtigt war das Goldene Dreieck zu Zeiten des Opiumhandels. Eine einzigartige Reise mit einem Schuss Abenteuer erwartet Sie – kommen Sie mit an Bord!

Technische Daten
Baujahr2017
FlaggeLaos
Länge43 m
Breite8.4 m
Tiefgang1.1 m
Höhe über Wasser6 m
Kabinen15
Passagiere29
Passagierdecks2
Crew16
BordspracheEnglisch
BordwährungUSD
ManagementMekong River Cruises

Asien & Weltweit

Flussreisen in Laos, Kambodscha und Vietnam

Der Mekong, der längste Fluss Asiens, fasziniert durch seine vielen Gesichter und ist Nahrungs- und Energiequelle der Menschen. Mal bewegt er sich wild und stürmisch durch felsige Schluchten, dann beschaulich und träge durch flache, grüne Landschaften. Im Südwesten Vietnams, dem Delta, teilt sich der Mekong in zahlreiche Flussarme auf und schlängelt sich durch die einmalige und fruchtbare Gegend bis zum chinesischen Meer.

Flussreisen in Indien

Bunt, geheimnisvoll, gleichzeitig offen, modern und traditionell. Indien ist ein Land voller Gegensätze und großem kulturellem Reichtum. Als heiliger Strom der Hindus, dem reinigende und heilende Kraft zugeschrieben wird, ist der Ganges mystisch und real zugleich.

Flussreisen auf dem Amazonas

Die Gebiete entlang des Amazonas, des wasserreichsten Flusses der Erde, werden oft als Kronjuwel der Weltnatur bezeichnet. Das größte Regenwaldgebiet der Erde erstreckt sich über neun Staaten Südamerikas und beherbergt eine überwältigende Tierwelt.

Weitere Empfehlungen

Suche Angebote...
{"headline":"Weitere Empfehlungen","text":"","columns_on_desktop":4,"layout_type":"slider","search":{"pm-li":"0,9","pm-o":"rand","pm-ot":2732},"mobile_slider":"no","uid":34971265,"pagination_bottom":"false","link_bottom":false}
Auf dem wildromantischen Mekong bis zum Goldenen Dreieck
ab CHF 6’190