Titelbild der Reise Viktoria

Viktoria

Auf der blauen Donau nach Südungarn

Programm

Viktoria: Auf der blauen Donau nach Südungarn

1. Tag Schweiz - Passau

Anreise mit der Bahn ab Wohnort nach Passau. Einschiffung ab 16.00 Uhr, um 17.00 Uhr heisst es «Leinen los!».

2. Tag Wien

Nach dem Mittagessen Ankunft in Österreichs Hauptstadt. Während der Rundfahrt/-gang(1) zeigt sich die traditionsreiche Donaumetropole mit dem Stephansdom, der Hofburg und der Ringstrasse von ihrer besten Seite. Nach dem Abendessen können Sie zwischen einem Ausflug(2) zum Heurigen, einem typischen Wiener Weinlokal, oder dem Besuch(2) eines klassischen Konzertes mit klangvollen Melodien von Strauss und Mozart wählen. 

Ausflüge:

3. Tag Esztergom - Budapest

Geniessen Sie am Vormittag das Bordleben während der gemütlichen Schifffahrt nach Esztergom, der ehemaligen ungarischen Hauptstadt. Der Ausflug(2) am Nachmittag führt zur imposanten Basilika, der grössten Kirche Ungarns. Von dort bietet sich ein einmaliger Panoramablick auf das Donauknie. Weiterfahrt Richtung Budapest. Beim Ausflug(2) «Budapest bei Nacht» erleben Sie eine landestypische Abendveranstaltung mit einer temperamentvollen Folkloredarbietung und werden mit ungarischer Gulaschsuppe und Wein verwöhnt. Im Anschluss bietet sich ein Blick auf das faszinierende nächtliche Lichtermeer Budapests.

Ausflüge:

4. Tag Mohács

Ankunft im geschichtsträchtigen Mohács an der Grenze zu Serbien und Kroatien am späten Morgen. Ausflug(2) nach Pécs, eine der ältesten und schönsten Städte Ungarns. Seit Generationen nennen sich die Bürger aus Pécs auch «Töke», was zu Deutsch Weinstock bedeutet. Deshalb wird Pécs auch als Stadt der Traube und des Weins bezeichnet. Pécs oder «Fünfkirchen» ist zudem Bischofssitz, Zentrum der «Donauschwaben» und Heimat von neun ethnischen Minderheiten mit eigener Selbstverwaltung. Am Fusse des Mecsek-Gebirges gelegen, strahlt es dank des milden Klimas und der zahlreichen Baudenkmäler eine mediterrane Atmosphäre aus.

Ausflüge:

5. Tag Budapest

Während einer Rundfahrt/-gang(1) am Vormittag erleben Sie das glanzvolle Budapest mit seinen eindrucksvollen Bauwerken. Am Nachmittag können Sie zwischen einem Spaziergang(2) durch Budapest oder einer Puszta-Rundfahrt(2) mit traditioneller Reitvorführung wählen.

Ausflüge:

6. Tag Bratislava

Nachmittags Rundfahrt/-gang(1) durch die liebevoll restaurierten Gassen der Altstadt und zur Burg, dem Wahrzeichen der slowakischen Hauptstadt. Anschliessend bleibt Zeit, Bratislava bei einem Spaziergang individuell zu erkunden.

Ausflüge:

7. Tag Melk

Geniessen Sie am Vormittag die Fahrt durch das UNESCO-Weltnaturerbe Wachau. Ausflug(1) zum barocken, heute zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden Benediktinerkloster Stift Melk.

Ausflüge:

8. Tag Passau - Schweiz

Nach dem Frühstück Ausschiffung und Transfer zum Bahnhof. Rückfahrt mit der Bahn via München zum Wohnort.
 


Die mit (1) markierten Ausflüge können vorab als Ausflugspaket zum Vorzugspreis oder einzeln an Bord gebucht werden, die mit (2) gekennzeichneten können nur an Bord gebucht werden.

Änderungen der Reiseverläufe und Ausflugsprogramme bleiben vorbehalten. Wenn wegen Niedrig-/Hochwasser oder Schiffsdefekt eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern, in Hotels unterzubringen und/ oder den Streckenverlauf zu ändern. Unter Umständen ist der Umstieg auf ein anderes Schiff nötig.

Partnerfirma: nicko cruises, Stuttgart

Leistungen

Kabinen


Thurgau Travel
Amriswilerstrasse 12
CH-8570 Weinfelden

Tel +41 71 552 40 00
Fax +41 71 552 40 16
info@thurgautravel.ch


Montag bis Freitag:
08.30 – 12.00
13.30 – 17.30

Samstag geschlossen

Termin vereinbaren


  • 0800 626 550
  • 0800 186 0580