Titelbild der Reise Thurgau Silence

Thurgau Silence

Drei-Flüsse-Zauber Passau-Basel

Programm

Thurgau Silence: Drei-Flüsse-Zauber Passau-Basel

Drei-Flüsse-Zauber Rhein, Main, Donau Passau-Basel

Auf dieser Kreuzfahrt erwartet Sie eine einmalige Reiseroute: Die Faszination der Donau, der spektakuläre Donaudurchbruch bei Kelheim, der einzigartige Main-Donaukanal mit seinen vielen Schleusen zwischen Regensburg und Bamberg, der kurvenreiche Main und der vielbesungene «Vater Rhein». Geniessen Sie die ständig wechselnden Flusslandschaften, den Kontrast der unterschiedlichen Bauwerke und die vielfältige Geschichte der verschiedenen Metropolen, die besucht werden.

1. Tag Zürich/St. Margrethen – Passau

Individuelle Anreise zum Einsteigeort. Busfahrt ab Zürich Flughafen um 09:00 Uhr und ab St. Margrethen Bahnhofplatz um 10:30 Uhr. Ankunft in Passau und Einschiffung. Um 17.00 Uhr heisst es «Leinen los!».

2. Tag Regensburg – Kelheim

Am Vormittag Rundgang(1) durch Regensburg, die einzig erhaltene mittelalterliche Grossstadt Deutschlands. Rückkehr an Bord in Kelheim. Am Nachmittag Fahrt mit dem Ausflugsboot zum Donaudurchbruch(1) und zum Kloster Weltenburg, einer erstmals im 7. Jahrhundert erwähnten Benediktinerabtei.

Ausflüge:

3. Tag Nürnberg

Die am Fluss Pegnitz liegende Metropole Frankens hat viele Namen und Attribute: Meistersingerstadt, Dürerstadt, Stadt der Lebkuchen und der Bratwürste, des Spielzeugs und des Christkindlesmarktes. Am Morgen Zeit für individuelle Erkundungen der vielen Sehenswürdigkeiten. Während einer Rundfahrt/-gang(1) am Nachmittag lernen Sie einige der vielen Baudenkmäler innerhalb der imposanten Stadtmauern kennen. Am Abend Weiterfahrt nach Bamberg.

Ausflüge:

4. Tag Bamberg

Am Morgen Ankunft in der alten fränkischen Kaiser- und Bischofsstadt. Transfer(1) in die Innenstadt und Rundgang. Die vier Türme des Doms, eines der bedeutendsten Bauwerke des Mittelalters, thronen hoch über der Stadt. Bauwerke von der Gotik bis zum bürgerlichen Barock zieren die demkmalgeschützte, mittelalterliche Altstadt. Während des Mittagessens Weiterfahrt auf dem Main.

Ausflüge:

5. Tag Würzburg

Transfer(1) in die Innenstadt und Besuch der bischöflichen Residenz, welche zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Der Rundgang zeigt die charakteristischen Höfe und Burghäuser der Altstadt sowie die eindrucksvollen Baudenkmäler dieser kulturell bedeutsamen Barockstadt. Nachmittags entspannende Schifffahrt.

Ausflüge:

6. Tag Wertheim – Miltenberg

Rundgang(1) durch Wertheim mit der reizvollen, historischen Altstadt. Beim Besuch des Glasmuseums können Sie wertvolle Exponate vom Luxusglas der Antike bis zur modernen Glasindustrie bestaunen. Während des Mittagessens nimmt das Schiff Kurs auf Miltenberg. Am späteren Nachmittag Rundgang(1) durch die «Perle des Mains» mit ihren schönen, mittelalterlichen Fachwerkhäusern.

Ausflüge:

7. Tag Flusstag

Verbringen Sie einen unbeschwerten Tag an Bord Ihres Schiffes und geniessen Sie alle Vorzüge und Annehmlichkeiten.

8. Tag Kehl

Die nachmittägliche Rundfahrt/-gang(1) durch Strasbourg bringt den Gästen die geschichtsträchtige Hauptstadt des Elsasses und Metropole des neuen Europas näher. Die verträumten Kanäle und die malerischen Fachwerkhäuser strahlen den typischen französischen Charme aus. Aufbruch zur letzten Etappe nach Basel.

Ausflüge:

9. Tag Basel

Nach dem Frühstück Ausschiffung und individuelle Heimreise.

 

 


Die mit (1)markierten Ausflüge können vorab als Ausflugspaket zum Vorzugspreis oder einzeln an Bord gebucht werden.

Programmänderungen vorbehalten.

Partnerfirma/Reederei: River Advice

Leistungen

Kabinen


Thurgau Travel
Amriswilerstrasse 12
CH-8570 Weinfelden

Tel +41 71 552 40 00
Fax +41 71 552 40 16
info@thurgautravel.ch


Montag bis Freitag:
08.30 – 12.00
13.30 – 17.30

Samstag geschlossen

Termin vereinbaren


  • 0800 626 550
  • 0800 186 0580