Zum Inhalt springen
«Pont d'Avignon»

Thurgau Rhône Savoir-vivre in Südfrankreich

  • Fahrt bis zum Canal Saint-Louis am Mittelmeer
  • Ausflugsmöglichkeit Marseille
  • Papstpalast Avignon und Pont d’Avignon
  • Malerische Altstädte

Nächste Reisedaten

  1. 13.12. bis 20.12.2021Verfügbar
  2. 20.12. bis 27.12.2021Verfügbar
  3. 27.12. bis 03.01.2022Verfügbar
Nr. Abreisedatum Ankunft Dauer Preis / Person Status
1. 13.12.21, Montag 20.12.21, Montag 8 Tage Ab CHF 1′190.00 Verfügbar
2. 20.12.21, Montag 27.12.21, Montag 8 Tage Ab CHF 1′190.00 Verfügbar
3. 27.12.21, Montag 03.01.22, Montag 8 Tage Ab CHF 1′690.00 Verfügbar
  • Programm
  • Schiff
  • Impressionen
  • Programm

    1. Tag Lausanne - Lyon

    Individuelle Anreise zum Bahnhof Lausanne, um 13.30 Uhr Bustransfer nach Lyon. Einschiffung und um 18.00 Uhr heisst es «Leinen los!».

    2. Tag Viviers – Avignon

    Rundgang(1) durch die alte Bischofsstadt. Im mittelalterlichen Stadtgefüge zwischen Fluss und Berg dominiert die Kathedrale, die mit wunderschönen Wandteppichen geschmückt ist. Im Verlauf des Nachmittags Weiterfahrt nach Avignon.

    • Ausflüge

      Viviers - Stadtrundgang

      Das reizende Viviers am Ufer der Rhône blickt auf eine beinahe 2000 Jahre alte Geschichte zurück. Das mittelalterlich geprägte Städtchen beherbergt zahlreiche unter Denkmalschutz stehende Gebäude wie zum Beispiel das Rathaus, das sich im ehemaligen Bischofspalast befindet; das Hotel Roqueplan, welches heute der Sitz des Bistums ist; die Kathedrale Saint-Vincent mit ihrem mit Gobelinteppichen verzierten Chor; das Haus der Ritter aus dem 16. Jahrhundert mit seiner schönen Renaissance-Fassade sowie die Große Straße mit ihren eleganten Stadthäusern Beaulieu und Tourville.

    3. Tag Avignon – Port St. Louis

    Am Morgen Rundgang(1) durch die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt. Besichtigen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten wie den imposanten Papstpalast und die berühmte Brücke Saint Bénézet, auch bekannt als «Pont d’Avignon». Anschliessend werden Sie im «Carré du Palais» zu einer Weinverkostung eingeladen.

    • Ausflüge

      Rundgang Avignon

      Avignon mit seiner berühmten und prächtigen Altstadt zählt seit 1995 zum UNESCO-Weltkulturerbe. 4,5 km lange Stadtwälle umgeben noch heute das gesamte historische Zentrum. Sie besuchen den dominanten Papstpalast – das Zentrum der Christenheit im 14. Jahrhundert, eines der imposantesten Bauwerke der Gotik. Anschliessend unternehmen Sie einen kleinen Stadtrundgang und sehen einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Avignons. Natürlich können Sie auch, am Ende des Ausflugs, einen Blick auf  die berühmte Brücke St. Bénézet, den «Pont d'Avignon» werfen.    

    4. Tag Port St. Louis – Marseille – Arles

    Ab Port St. Louis startet der Tagesausflug(1) nach Marseille und Aix-en-Provence. Weiterfahrt nach Arles, wo die Ausflugsteilnehmer am Abend wieder an Bord kommen.

    • Ausflüge

      Marseille und Aix-en-Provence

      Der Ausflug führt zuerst nach Marseille, zur zweitgrössten Stadt und wichtigsten Hafenstadt Frankreichs. Sie werden die weltberühmten Calanques bewundern und die Viertel um den alten Hafen sowie La Canebière, eine kosmopolitische und lebhafte Strasse, entdecken. Nach dem Mittagessen geht die Fahrt weiter nach Aix-en-Provence, Heimatort des Malers Paul Cézanne. Die schönen Fassaden in der Altstadt, das Quartier Mazarin und Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale Saint Saveur, der Cours Mirabeau, die Fontaine Moussue stehen auf dem Programm.

    5. Tag Arles

    Rundgang(1) durch Arles, wo Sie viel über die Stadt und ihren berühmtesten Einwohner Vincent van Gogh erfahren. Das Amphitheater, die Kathedrale St. Trophime, das angegliederte Kloster oder die Thermen von Constantin sind
    nur einige der vielen wertvollen Kulturschätze. Entspannte Fahrt auf der Rhône.

    • Ausflüge

      Arles - Stadtrundgang mit Amphitheater

      Am nördlichen Rand der Camargue liegt Arles, eine typisch provenzalische Stadt.  Kaiser Konstantin nannte es einst «Kleines Rom in Gallien» und noch heute zeugt das Amphitheater aus dem 1. Jh. n. Chr. von der römischen Vergangenheit der Stadt. Die Arenen boten über 20‘000 Zuschauern Platz für die "panem et circenses", die Spiele und Gladiatorenkämpfe.
      Der Künstler Vincent van Gogh verbrachte seine letzten Lebensjahre in Arles. Er wohnte hier im Jahr 1888 und malte während nur fünfzehn Monaten fast 200 Gemälde. Beim Rundgang erfahren Sie auch viel Spannendes über sein Leben.

    6. Tag Valence

    Bei einem Rundgang(1) durch eine traditionsreiche Nougatfabrik in Montélimar gibt es für alle Sinne etwas zu entdecken. Alternativprogramm bei den Abreisen 20.12. und 27.12., siehe unter Ausflugsbeschrieb. Anschliessend Weiterfahrt Richtung Lyon.

    • Ausflüge

      Besuch einer Nougatfabrik

      Entdecken Sie die Welt des Nougats in einer der letzten Manufakturen in Montélimar! Die Fabrik setzt die Tradition fort, indem sie Nougat in authentischen Kupferkesseln herstellt. Entdecken Sie die Geschichte und die kleinen Geheimnisse der Herstellung. Nach einer kurzen Busfahrt in die Weinregion Cornas sind Sie in mitten der Weinberge, welche noch fast ohne den Einsatz von Maschinen oder ähnlichem geerntet werden. Der Rebensaft der südlichen Rhône ist bei vielen Weinliebhabern und Weinexperten beliebt. Sie besuchen ein familiengeführtes Weingut und probieren natürlich die hervorragenden Weine.

       

      WICHTIG: Musikalisches Alternativprogramm bei den Abreisen 20.12. und 27.12.: da wegen Feiertagen die Einrichtungen geschlossen sind, wird ein Akkordeon-Spieler an Bord kommen und die Gäste mit französischen Liedern erfreuen.

    7. Tag Lyon

    Gegen Mittag Ankunft in Lyon, die nach Venedig zweitgrösste Renaissance-Altstadt mit ihrer imposanten Basilika «Notre-Dame-de-Fourvière». Reste des antiken Amphitheaters, Vieux Lyon und Place des Terreaux sind nur einige der
    vielen Sehenswürdigkeiten. Am Nachmittag Rundfahrt/-gang(1) mit Besuch des Marktes «Les Halles Paul Bocuse» im Zentrum der Stadt. Geniessen Sie die Kostproben, die Ihnen angeboten werden, und die wunderbare Atmosphäre
    zwischen den vielen Ständen mit Delikatessen.

    • Ausflüge

      Rundfahrt/-gang in Lyon mit Markthalle Paul Bocuse

      Der Ausflug beginnt mit einer Fahrt zur Basilika von Fourvière, welche auf dem gleichnamigen Hügel errichtet wurde und auf die Stadt am Zusammenfluss von Rhône und Saône hinunterschaut. Die “Basilika Notre-Dame de Fourvière“ ist reich mit Mosaiken und Malereien verziert. Im alten Renaissance-Stadtviertel „Vieux Lyon“ spazieren Sie durch die bekannten “Traboules”, enge Durchgänge zwischen den schmalen, gepflasterten Gassen. Der zweite Teil der Tour ist der Küche von Lyon gewidmet, die international als Hochburg der Gastronomie bekannt ist. Entdecken Sie die Markthallen „Paul Bocuse“ mit ihren verschiedenen Delikatessen-Ständen, wo natürlich auch eine Degustation nicht fehlen darf.

    8. Tag Lyon - Lausanne

    Nach dem Frühstück Ausschiffung. Um 08.00 Uhr Busfahrt zum Bahnhof Lausanne. Individuelle Heimreise.
     


    (1) Im Ausflugspaket enthalten, vorab buchbar.

    Programmänderungen vorbehalten.

    Partnerfirma/Reederei: Scylla AG, Baar

     Routenplan

    Leistungen

    Inbegriffen

    • Kreuzfahrt in gebuchter Kategorie
    • Vollpension an Bord
    • Busfahrt Lausanne–Lyon und zurück
    • Thurgau Travel Kreuzfahrtleitung
    • Audio-Set bei allen Ausflügen

    Nicht inbegriffen

    • An-/Rückreise nach/von Lausanne
    • Versicherungen
    • Ausflüge
    • Getränke
    • Trinkgelder (Empfehlung € 5-7 p. P./Tag)
    • Treibstoffzuschläge bleiben vorbehalten
    • Auftragspauschale CHF 35.00 pro Auftrag (entfällt bei Online-Buchung)
  • Schiff

    Thurgau Rhône

    • Beschreibung

      Die MS Thurgau Rhône wurde 2004 gebaut und im Winter 2012/13 so umgebaut, dass die Kabinen auf Ober- und Mitteldeck über französische Balkone verfügen. Das komfortable Schiff bietet seinen 154 Gästen reichlich Platz in den geschmackvoll eingerichteten, mit Jugendstil-Elementen dekorierten Gesellschaftsräumen und auf dem Sonnendeck. Für Entspannung steht den Gästen ein Wellness-Bereich mit Dampfbad, Sauna, Solarium und Whirlpool zur Verfügung.

      Kabinen

      Alle Kabinen (ca. 14 m2) und Minisuiten (ca. 16 m²) liegen aussen, sind komfortabel und luxuriös eingerichtet. Auf dem Mittel- und Oberdeck mit französischem Balkon, auf dem Hauptdeck sind die kleineren Fenster aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen. Alle Kabinen sind mit Dusche/WC, TV, Radio, Kühlschrank, Safe, Föhn und individuell regulierbarer Klimaanlage ausgestattet. Die Minisuiten sind mit einer Badewanne ausgestattet.

      Restaurant / Küche

      Im grosszügigen Restaurant, in welchem alle Passagiere gleichzeitig Platz finden, erwartet Sie jeden Morgen ein reichhaltiges kaltes und warmes Frühstücksbuffet. Mittags und abends zeigt Ihnen die Küchenmannschaft mit mehrgängigen Wahlmenüs und mit schönen Buffets, was sie zu bieten hat. Die kulinarische Krönung jeder Reise ist das Gala-Dinner.

      Bordeinrichtung

      Eingangshalle mit Rezeption, Bordboutique, grosszügiges Restaurant, einladender Salon mit Tanzfläche und Panorama-Bar, Lidobar, Wellnessbereich mit Whirlpool, Sauna, Dampfbad und Solarium, zusätzlicher Whirlpool auf dem Sonnendeck. Lift zwischen Mittel- und Oberdeck. Sonnen- und Hauptdeck sind nicht mit dem Lift erreichbar. Kostenloses WLAN nach Verfügbarkeit.
      Nichtraucherschiff. (Rauchen in den speziell gekennzeichneten Aussenbereichen erlaubt.)

      Thurgau Rhône Deckplan

      Infos

      • Baujahr/Renovation: 2004/2013
      • Flagge: Schweiz
      • Länge: 110 m
      • Breite: 11.40 m
      • Tiefgange: 1.5 m
      • Passagiere: 154
      • Crew: ca. 36
      • Bordsprache: Englisch, Deutsch
      • Bordwährung: Euro, Kreditkarten: Visa, Mastercard
      • Management: Scylla AG

      Schiffsbesichtigung - 360°-Ansicht

    • Kabinen

      2-Bett Hauptdeck

      • Kabinengrösse: ca. 14 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • TV, Radio
      • Kühlschrank
      • Safe
      • individuell regulierbare  Klimaanlage
      • kleinere, nicht zu öffnende Fenster

      Kabine besichtigen - 360° Ansicht

      Mini Suite Hauptdeck

      • Kabinengrösse: ca. 16 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • TV, Radio
      • Kühlschrank
      • Safe
      • individuell regulierbare  Klimaanlage
      • kleinere, nicht zu öffnende Fenster

      Kabine besichtigen - 360° Ansicht

      2-Bett Mitteldeck hinten, franz. Balkon

      2-Bett Mitteldeck hinten, franz. Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 14 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • TV, Radio
      • Kühlschrank
      • Safe
      • individuell regulierbare  Klimaanlage
      • französischer Balkon

      Kabine besichtigen - 360° Ansicht

      2-Bett Mitteldeck, franz. Balkon

      2-Bett Mitteldeck, franz. Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 14 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • TV, Radio
      • Kühlschrank
      • Safe
      • individuell regulierbare  Klimaanlage
      • französischer Balkon

      Kabine besichtigen - 360° Ansicht

      Mini Suite Mitteldeck, franz. Balkon

      Mini Suite Mitteldeck, franz. Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 16 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • TV, Radio
      • Kühlschrank
      • Safe
      • individuell regulierbare  Klimaanlage
      • französischer Balkon

      Kabine besichtigen - 360° Ansicht

      2-Bett Oberdeck, franz. Balkon

      2-Bett Oberdeck, franz. Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 14 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • TV, Radio
      • Kühlschrank
      • Safe
      • individuell regulierbare  Klimaanlage
      • französischer Balkon

      Kabine besichtigen - 360° Ansicht

      Mini Suite Oberdeck hinten, franz. Balkon

      Mini Suite Oberdeck hinten, franz. Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 16 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • TV, Radio
      • Kühlschrank
      • Safe
      • individuell regulierbare  Klimaanlage
      • französischer Balkon

      Kabine besichtigen - 360° Ansicht

      Mini Suite Oberdeck vorn, franz. Balkon

      Mini Suite Oberdeck vorn, franz. Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 16 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • TV, Radio
      • Kühlschrank
      • Safe
      • individuell regulierbare  Klimaanlage
      • französischer Balkon

      Kabine besichtigen - 360° Ansicht

    • Impressionen

  • Impressionen
  • Teilen auf FacebookTwitter
  • Weiterempfehlen
  • Drucken
Nach oben

Bienvenue à bord — information en français


CruiseCenter SA
Rue de l'Hôpital 4
CH-2000 Neuchâtel

Tel. 032 755 99 99
E-Mail: neuchatel@cruisecenter.ch
Site Web: www.cruisecenter.ch

MS Edelweiss
Bâle - Amsterdam - Bâle
Bâle - Trèves - Bâle

MS Thurgau Karelia
Saint - Pétersbourg - Moscou
Astrakhan - Moscou

MS Thurgau Silence
Passau - Budapest - Passau
Passau - Delta du Danube - Passau

RV Thurgau Exotic 3
Mandalay - Rangoon

Romandie Voyages
Mariahilfstrasse 47
CH-1712 Tavel

Tel. 026 494 59 59
E-Mail: info@romandie-voyages.ch
Site Web: www.romandie-voyages.ch/fr-ch/

MS Thurgau Silence
Passau - Budapest - Passau
Passau - Delta du Danube - Passau