Zum Inhalt springen

Flussreise mit der «Thurgau Prestige»: Einzigartig, kulinarisch, historisch

Natur, Land & Leute

  • Besuch des Ethnografischen Museums in Belgrad
  • Bootsrundfahrt im Naturparadies Donaudelta
  • Serbischer Kochkurs
  • Zu Gast bei einer slowakischen Familie

Zur Zeit ist keine Abreise verfügbar

  • Programm
  • Schiff
  • Impressionen
  • Programm

    Linz-Wien-Donaudelta-Budapest-Linz

    Auf der Donau von Linz bis ins Naturparadies Donaudelta und zurück. Kein Fluss in Europa ist so multikulturell wie die Donau. Auf ihrem Weg bis zum Schwarzen Meer durchquert der zweitlängste Fluss Europas 10 Länder in West und Ost. Die Walachei, das «Eiserne Tor», der Balkan, die Karpaten und das Donaudelta – Ziele, die es lohnt zu entdecken und die eine Kreuzfahrt auf der Donau zu einem besonderen Erlebnis machen.

    1. Tag Zürich/St. Margrethen - Linz

    Individuelle Anreise zum Einsteigeort. Busfahrt ab Zürich Flughafen um 09.00 Uhr und ab St. Margrethen Bahnhofplatz um 10.30 Uhr. Ankunft in Linz und Einschiffung. Um 18.00 Uhr heisst es «Leinen los!».

    2. Tag Wien

    Am Vormittag Rundfahrt/-gang(2) durch die charmante Kaiserstadt Wien. Während des Mittagessens Weiterfahrt Richtung Solt.

    • Ausflüge

      Rundfahrt/-gang Wien

      Besichtigen Sie bei der Rundfahrt die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Wien. An der Anlegestelle verlassen Sie das Schiff und fahren zuerst am Neuen Wien mit der Uno-City und der Donauinsel vorbei. Die Fahrt führt über die Ringstrasse vorbei an den Prachtbauten – Staatsoper, Parlament, Burgtheater, Rathaus, Universität und Votivkirche – bis in das Herz der Stadt mit dem Stephansdom. Vom Stephansdom aus machen Sie einen gemütlichen ca. einstündigen Spaziergang durch die Altstadt über den Graben zum Michaeliplatz (Hofburg), dann vorbei an der Hofreitschule, Albertina bis zur Kärntnerstrasse. Anschliessend haben Sie noch ca. eine halbe Stunde Freizeit, bevor Sie der Bus wieder zum Schiff bringt.

    3. Tag Puszta

    Am Vormittag Ausflug(2) ab Solt in die ungarische Puszta mit traditioneller, artistischer Reitvorführung. Wiedereinschiffung in Kalocsa.

    • Ausflüge

      Ausflug Puszta mit Besuch Kalocsa und Imbiss

      Von der Anlegestelle aus fahren Sie mit dem Bus vorbei an den Paprikafeldern, durch die wunderschöne Landschaft der ungarischen Tiefebene, zur Bakod-Puszta. Sie besuchen das Gestüt und können anschliessend an einer Kutschenfahrt über die weite Ebene der Puszta teilnehmen. Im Anschluss laden Sie die Pferdehirten zu einer Pferdevorführung der besonderen Art ein, die Sie von der Tribüne aus verfolgen können. Nach der Darbietung wird Ihnen ein kleiner Imbiss und Wein serviert, anschliessend lernen Sie die Geschichte der ungarischen Paprika kennen. In der Boutique auf dem Hof besteht die Möglichkeit, ungarische Handwerkskunst und Paprikaprodukte zu kaufen. Von der Puszta geht es in die Stadt Kalocsa, die im 11. Jahrhundert als Erzbistum gegründet wurde. Kalocsa gilt als Paprikahochburg, in der die Volkskunst gross geschrieben wird. Anschliessend geht es zurück zum Schiff.

    4. Tag Belgrad

    Besuch(1) des Ethnografischen Museums mit Handwerkskunst in Belgrad.

    • Ausflüge

      Handwerk Workshop Belgrad

      Nur ein paar Fussminuten entfernt vom Schiffsanleger erwartet Sie ein besonderes Erlebnis. Während eines ca. 3-stündigen Workshops werden Sie zusammen mit Ihrem Instruktor ein handwerkliches Souvenir erstellen. Die Freude, etwas mit den eigenen Händen herzustellen, soll dabei im Vordergrund stehen. Gleichzeitig tauchen Sie dabei weiter in die serbische Kultur ein. Für Snacks und Getränke während des Workshops ist gesorgt. Verbringen Sie ein paar spannende und kreative Stunden!

    5. Tag Eisernes Tor / Kataraktenstrecke

    Geniessen Sie einen Tag an Bord des Schiffes und die eindrucksvolle Schifffahrt durch das «Eiserne Tor».

    6. Tag Rousse

    Besuch(2) des Höhlenklosters Basarbowski ausserhalb der Stadt.

    • Ausflüge

      Ausflug Felsenkloster Basarbowski

      Zuerst fahren Sie zum Höhlenkloster Basarbowski, welches etwas ausserhalb von Rousse im Tal des Flusses Russenski Lom liegt. Sie können das Kloster, die Kirche und den Klostergarten besichtigen. Anschliessend fahren Sie ins Stadtzentrum zurück und erkunden auf einer gemütlichen Führung den Freiheitsplatz mit der bulgarisch-orthodoxen Dreifaltigkeitskirche. Ebenso kommen Sie in den Genuss einer Banitsa-Verkostung, eines bulgarischen Gebäcks.

    7. Tag Donaudelta

    Am Vormittag Rundfahrt mit Ihrem Flussschiff auf dem St. Georgs-Arm bis zur Mündung am Schwarzen Meer. Flussfahrt zurück nach Tulcea. Ab Tulcea Rundfahrt(1) mit Ausflugsbooten durch das obere Donaudelta oder alternativ Rundfahrt «Donaudelta intensiv»(3) mit kleinen Schnellbooten. Rückfahrt zum Schiff nach Braila.

    • Ausflüge

      Bootsrundfahrt Donaudelta

      Die Abfahrt mit den Booten ist von Tulcea Stadt aus vorgesehen. Das Ziel der Fahrt ist das Naturparadies der Alten Donau kennenzulernen. Das erste Ziel während der Fahrt im Donaudelta ist der Besuch des Nebunu-Sees, der als Reservat für Pelikane in Rumänien bekannt ist. In der Brutzeit können wir Tausende von Pelikane sehen, die ganz nahe an unsere Booten kommen. In diesem Naturparadies können wir eine große Vielfalt von anderen Vogelarten sehen wie zum Beispiel den Silberreiher, den Seidenreiher, den Löffler, den Graureiher, den Rosapelikan, den Krauskopfpelikan, sowie auch den Höckerschwan. Vom Nebunu-See fahren wir durch die Nebenkanäle der Alten Donau bis zum Kanal der Meile 36. Dann erreichen wir den Sulina-Hauptkanal kurz vor Tulcea. Die Fauna dieser Gewässer ist sehr reich an Fischen wie Karpfen, Schleie, Plattfisch, rote Meerbarbe, Karausche, Barsche, Hechte, Zander und Welse. Dann erreichen wir den Sulina-Hauptkanal kurz vor Tulcea. Die Ausflugsschiffe kommen wieder zurück nach Tulcea und legen am Stadt Ponton an.

      Wir weisen Sie darauf hin, dass wir keine Garantie geben können, dass sich die Tierwelt in all ihrer Pracht zeigen wird.

    8. Tag Bukarest

    Am Morgen beginnt der Ausflug(2) nach Bukarest mit Rundfahrt/-gang. Die rumänische Hauptstadt wird wegen ihren Bauwerken wie dem Parlament oder dem Triumphbogen auch als «Paris des Ostens» bezeichnet. Rückfahrt zum Schiff.

    • Ausflüge

      Tagesausflug Bukarest

      Nach der Busfahrt erreichen Sie die Hauptstadt Rumäniens und beginnen die Rundfahrt gleich von der Südseite. Sie fahren durch das Stadtzentrum und erreichen dann den nördlichen Teil der Stadt. Hier werden Sie das Dorfmuseum besuchen, welches sich auf einer Fläche von zirka 15 Hektaren erstreckt. Das Museum beherbergt Originalhäuser, Bauernhöfe, Mühlen und Kirchen aus allen historischen Gebieten Rumäniens und stellt das traditionelle bäuerliche Leben dar. Sie besichtigen anschliessend den Revolutionsplatz, wo der Umsturz im Jahre 1989 begann und wo sich auch der königliche Palast befindet. Während des Altstadtbesuches erhalten Sie ein wenig Freizeit. Weiter geht die Fahrt im Bus zum Palast des Parlamentes, dem zweitgrössten Gebäude der Welt nach dem Pentagon. Sie legen einen Fotostopp ein, um auch alle anderen Gebäude, die unter dem Diktator Ceausescu gebaut wurden, zu bewundern. Rückfahrt mit dem Bus zurück zum Schiff.

    9. Tag Eisernes Tor / Kataraktenstrecke

    Beeindruckende Passage des «Eisernen Tores». Geniessen Sie das Bordleben.

    10. Tag Belgrad - Novi Sad

    Nehmen Sie an einem serbischen Kochkurs(1) teil. Wiedereinschiffung in Novi Sad.

    • Ausflüge

      Serbischer Kochkurs

      Mit dem Bus werden Sie ab Belgrad zur Lokalität gefahren, wo Ihr Kochkurs stattfinden wird. Dabei fahren Sie durch den Nationalpark Fruška Gora, wo Sie auch einen kurzen Fotostopp machen. Am Zielort angekommen, kommen Sie in den Genuss eines ca. 2.5-stündigen serbischen Kochkurses. Unter Anleitung erstellen Sie eine typisch serbische Spezialität, eine salzige und eine süsse. Sie erhalten einen Einblick in die serbische Küche und erstellen zwei leckere Spezialitäten in entspannter Umgebung. Seien Sie dabei bei diesem kulinarischen Erlebnis, was Ihnen sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird.

    11. Tag Mohács

    Ausflug(2) ins mediterrane Pécs, eine der ältesten Städte Ungarns.

    • Ausflüge

      Ausflug Pécs

      Sie fahren durch die wunderschöne Landschaft der ungarischen Tiefebene nach Pécs (Fünfkirchen), einer der schönsten Städte Ungarns. Das im südlichen Transdanubien, an den Hängen des Mecsek-Gebirges gelegene Pécs erwartet Sie mit einem milden Klima, südländischem Charme sowie zahlreichen hochrangigen Baudenkmälern und Kunstwerken. Diese Baudenkmäler und Kunstwerke trugen dazu bei, dass Fünfkirchen den Status des UNESCO-Weltkulturerbes erhielt. Im Mittelpunkt von Pécs ist der Szechenyi Platz mit der Pestsäule, einer der schönsten Plätze des Landes. Beim Rundgang sehen Sie zuerst die Basilika und die Szsami Moschee, welche zur Kirche umgebaut wurde. Die ursprünglichen Elemente der Moschee sind gekonnt in den Umbau miteinbezogen worden. Anschliessend erreichen Sie den Zsolnay-Brunnen mit schönen Keramikverzierungen, die sogar dem Wetter standhalten und ganzjährig den Brunnen zieren. Dann die abschliessende Busfahrt zurück zum Schiff.

    12. Tag Budapest

    Rundfahrt(2) durch die sehenswerte Hauptstadt Ungarns mit ihren imposanten Bauwerken an beiden Donauufern und Besuch der Markthalle.

    • Ausflüge

      Rundfahrt Budapest mit Markthalle

      Budapest zählt sicherlich zu den schönsten Städten Europas und trägt nicht ohne Grund den Beinamen «Königin der Donau». Die Donau teilt die ungarische Metropole in die Stadtteile Buda und Pest. Sie fahren zuerst mit dem Bus entlang der Donau auf der Buda-Seite, wo Sie einen Fotostopp beim berühmten Parlament einlegen. Anschliessend fahren Sie auf der Pest-Seite zum Heldenplatz mit dem Millenniumsdenkmal, auf dessen Spitze der Erzengel Gabriel thront. Hier sehen Sie auch weitere Denkmäler ungarischer Könige. Im Anschluss geht es weiter zur Markthalle, wo Sie Zeit zur freien Verfügung erhalten, bevor Sie der Bus wieder zurück zum Schiff bringt.

    13. Tag Bratislava

    Besuch(1) bei einer Sklowakischen Familie in Bratislava.

    • Ausflüge

      Zu Besuch bei einer slowakischen Familie

      Zu den eindrücklichsten Erlebnissen in fremden Ländern zählt sicherlich der Kontakt zu den einheimischen Leuten, wozu Sie auf diesem Ausflug die Gelegenheit haben. Wir laden Sie ein, eine slowakische Familie in der Nähe von Bratislava zu besuchen. Während der Fahrt dorthin erhalten Sie unter anderem interessante Informationen zu den Lebensgewohnheiten und zum Arbeits- und Schulsystem in der Slowakei. Bei den Gastgebern angekommen erhalten Sie weitere wertvolle Einblicke in das Leben der Slowaken. In einer geselligen Runde haben Sie die Gelegenheit, mit den Familienmitgliedern zu sprechen und Fragen zu stellen, während Ihnen selbstgemachter Kuchen und Kaffee/Tee serviert wird. Unvergessliche Momente sind sicherlich dabei!

       

    14. Tag Melk

    Ausflug(2) zum UNESCO-Welterbe Stift Melk und Führung durch die imposante Anlage des barocken Benediktinerstifts.

    • Ausflüge

      Ausflug Stift Melk

      Nach einer kurzen Busfahrt erreichen Sie das Benediktinerkloster Melk. Stift Melk ist eines der schönsten und größten einheitlichen Barockensembles Europas. Seine großartige Architektur ist weltweit bekannt und ist UNESCO Welterbe.Benediktinermönche leben und wirken seit dem Jahre 1089 in ununterbrochener Tradition an diesem Ort. Bei einem geführten Rundgang erfahren Sie mehr über das hoch über der Donau thronende Kloster.

    15. Tag Linz - St. Margrethen/Zürich

    Ausschiffung nach dem Frühstück. Busrückfahrt in die Schweiz. Ankunft St. Margrethen Bahnhofplatz ca. 16.15 Uhr und Zürich Flughafen ca. 17.45 Uhr. Individuelle Heimreise.

     


    Die mit (1) markierten Ausflüge können vorab als Ausflugspaket zum Vorzugspreis oder einzeln an Bord gebucht werden. Die mit (2) gekennzeichneten Ausflüge können nur an Bord gebucht werden. Der mit (3) markierte Ausflug im Donaudelta kann nur zusammen mit dem Ausflugspaket gegen Aufpreis im Voraus gebucht werden.

    Programmänderungen vorbehalten.

    Partnerfirma/Reederei: Scylla AG

     Routenplan

    Leistungen

    Inbegriffen

    • Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie
    • Vollpension an Bord
    • Bustransfer Zürich/St. Margrethen-Linz v. v.
    • Audiosets bei den Ausflügen
    • Thurgau Travel Kreuzfahrtleitung

    Nicht inbegriffen

    • An-/Rückreise nach/von Zürich/St. Margrethen
    • Verpflegung während der Busfahrt
    • Versicherungen
    • Ausflüge
    • Getränke
    • Trinkgelder (Empfehlung € 7-10 p. P./Tag)
    • Auftragspauschale (entfällt bei Buchung über www.thurgautravel.ch)

    Reisehinweis

    Teilnehmeranzahl: mind. 15 Personen / max. 30 Personen

  • Schiff

    Gentleman

    • Beschreibung

      An Bord 


      • Thurgau Travel Kreuzfahrtleitung: garantiert einen angenehmen Reiseverlauf 
      • Thurgau Travel Concierge: erfüllt besondere Wünsche und unterstütztSie bei besonderen Anliegen
      • Interessante Vorträge mit Geheimtipps und Besonderheiten der Reiseroute
      • Erholung & Entspannung während der Flussfahrt, bei einer wohltuenden Massage oder bei Yoga- und Pilates-Stunden auf dem Sonnendeck

      Genuss


      • Geniesser-Vollpension: flexible Essenszeiten und Kombination aus Buffet und servierten Gerichten
      • Mehr Genussvielfalt – Abendessen mit Wine Pairing im Spezialitätenrestaurant «River Mare» optional buchbar
      • Gala-Abend «River Night»: genussvolles Highlight der Reise
      • High Tea-Event «River Sweets»: süsse Verführungen
      • Barbecue-Erlebnis «River Barbecue»: Innovation auf dem Sonnendeck

      An Land


      • Lange Liegezeiten und individuelle Zeit in den verschiedenen Destinationen
      • Mit geführten Rundgängen des Ausflugspakets «kurz & bündig» interessante Eindrücke der jeweiligen Städte erhalten 
      • Alternative und fakultative Ausflüge: Orte von einer neuen Seite entdecken und einmalige Momente erleben
      • Individuelle An- und Abreiseoptionen: auf Wunsch organisiert
      • Vor- oder Verlängerungsprogramm: massgeschneidert zubuchbar

      Die MS Gentleman der Reederei Van Loon wird 2024 erstmals unter Thurgau Travel-Flagge auf Rhein und Nebenflüssen unterwegs sein. Geniessen Sie auf dem Neubau Luxus pur zu moderaten Preisen!

      Kabinen

      Das luxuriöse Flussschiff, welches im Frühling 2024 fertig gestellt wird, bietet Platz für max. 172 Gäste in 78 Kabinen und 8 Suiten (ca. 21.5 m²). Die Kabinen auf dem Hauptdeck (ca. 13 m²), die Standard Kabinen (ca. 14 m²) sowie die Superieur Kabinen (ca. 16 m²) sind mit Dusche/WC, Föhn, Kühlschrank, Safe, TV/Radio und individuell regulierbarer Klimaanlage ausgestattet.
       
      Alle Kabinen sind Aussenkabinen, ausgestattet mit zwei Betten, die auch getrennt werden können, Auf Mittel- und Oberdeck verfügen die Kabinen über einen Infinity-Balkon mit absenkbaren Panoramafenstern. Die grosszügigen Suiten bieten zusätzlich eine komfortable Sitzecke. Die Fenster auf dem Hauptdeck lassen sich aus Sicherheitsgründen nicht öffnen. 

      Das Mitteldeck und das Oberdeck sind mit einem Lift verbunden.
       
      Nichtraucherschiff.  (Rauchen in den speziell gekennzeichneten Aussenbereichen erlaubt.)

      Gentleman Deckplan

      Infos

      • Baujahr: 2024
      • Flagge: Schweiz
      • Länge: 135 m
      • Breite: 11.45 m

      • Tiefgang: 1.55 m
      • Höhe über Wasser: 6 m
      • Kabinen/Suiten: 78/8
      • Decks: 4
      • Passagiere: 172
      • Crew: ca. 40
      • Bordsprache: Deutsch/Englisch
      • Bordwährung: Euro
      • Management: Van Loon Cruises AG
    • Kabinen

      2-Bettkabine Hauptdeck hinten

      2-Bettkabine Hauptdeck hinten

      • Kabinengrösse: ca. 13 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • TV, Radio
      • Safe
      • individuell regulierbare  Klimaanlage
      • kleinere, nicht zu öffnende Fenster
      2-Bettkabine Hauptdeck

      2-Bettkabine Hauptdeck

      • Kabinengrösse: ca. 13 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • TV, Radio
      • Safe
      • individuell regulierbare  Klimaanlage
      • kleinere, nicht zu öffnende Fenster
      2-Bettkabine Standard Mitteldeck, Infinity-Balkon

      2-Bettkabine Standard Mitteldeck, Infinity-Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 14 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • TV, Radio
      • Safe
      • individuell regulierbare  Klimaanlage
      • Infinity-Balkon
      2-Bettkabine Superieur Mitteldeck, Infinity-Balkon

      2-Bettkabine Superieur Mitteldeck, Infinity-Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 16 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • TV, Radio
      • Safe
      • individuell regulierbare  Klimaanlage
      • Infinity-Balkon
      Suite Mitteldeck, Infinity-Balkon

      Suite Mitteldeck, Infinity-Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 21.5 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • TV, Radio
      • Safe
      • individuell regulierbare  Klimaanlage
      • Infinity-Balkon
      2-Bettkabine Standard Oberdeck, Infinity-Balkon

      2-Bettkabine Standard Oberdeck, Infinity-Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 14 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • TV, Radio
      • Safe
      • individuell regulierbare  Klimaanlage
      • Infinity-Balkon
      2-Bettkabine Superieur Oberdeck, Infinity-Balkon

      2-Bettkabine Superieur Oberdeck, Infinity-Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 16 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • TV, Radio
      • Safe
      • individuell regulierbare  Klimaanlage
      • Infinity-Balkon
      Suite Oberdeck, Infinity-Balkon

      Suite Oberdeck, Infinity-Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 21.5 m²
      • Dusche/WC, Föhn
      • TV, Radio
      • Safe
      • individuell regulierbare  Klimaanlage
      • Infinity-Balkon
    • Impressionen

    Thurgau Prestige

    • Beschreibung

      Die MS Thurgau Prestige der Reederei Scylla ist seit 2018 unter Thurgau Travel-Flagge auf Rhein und Nebenflüssen sowie Donau unterwegs. Geniessen Sie auf dem beliebten Schiff Luxus pur zu moderaten Preisen!

      Kabinen

      Auf dem Hauptdeck befinden sich 11 Zweibettkabinen und eine Junior Suite, auf dem Mitteldeck sind 30 Zweibettkabinen und zwei Junior Suiten vorhanden und auf dem Oberdeck stehen 6 Master Suiten, 4 Junior Suiten und 16 Zweibettkabinen zur Verfügung. Die Grundfläche der Kabinen beträgt ca. 15m², die der Junior Suiten ca. 19m², und die Master Suiten sind ca. 30m² gross.
       
      Alle Kabinen sind Aussenkabinen, ausgestattet mit zwei Betten, die auch getrennt werden können, Radio/TV, Minibar, Safe, Haartrockner, individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Tisch, Stühle und Telefon. Die Kabinen und Junior Suiten verfügen über Dusche und WC, die Master Suiten über Badewanne, Dusche und WC. Zusätzlich verfügen die Junior Suiten über 2 bequeme Sessel und die Master Suiten über 1 Sofa, 1 Hocker sowie einen begehbaren Schrank.
       
      Die Kabinen auf dem Hauptdeck haben Fenster, welche aus Sicherheitsgründen nicht geöffnet werden können. Alle Kabinen auf Mittel- und Oberdeck verfügen über französische Balkone mit einer 2.50m x 1.95m grossen Schiebetür.

      Restaurant / Küche

      Im grosszügigen Restaurant auf dem Mitteldeck, in welchem alle Passagiere gleichzeitig Platz finden, erwartet Sie jeden Morgen ein reichhaltiges Frühstück. Mittags und abends zeigt Ihnen die Küchenmannschaft mit mehrgängigen Menüs und mit schönen Buffets, was sie zu bieten hat.

      Bordeinrichtung

      Auf dem Oberdeck befinden sich die Eingangshalle mit Rezeption und Bordboutique, die Panorama-Bar sowie der Salon mit Tanzfläche. Im Heckbereich finden Sie die Bar. Das Restaurant ist auf dem Mittel-, der Fitnessraum auf dem Hauptdeck. Das grosse Sonnendeck verfügt über einen Whirlpool. Dem Gast steht an Bord Gratis-WLAN (nach Verfügbarkeit) zur Verfügung. Das Mitteldeck und das Oberdeck sind mit einem Lift verbunden.
       
      Nichtraucherschiff.  (Rauchen in den speziell gekennzeichneten Aussenbereichen erlaubt.)

      Thurgau Prestige Deckplan

      Infos

      • Baujahr: 2009
      • Flagge: Schweiz
      • Länge: 110 m
      • Breite: 11.4 m
      • Tiefgang: 1.5 m
      • Höhe über Wasser: 6 m
      • Kabinen/Suiten: 57/13
      • Decks: 4
      • Passagiere: 140
      • Crew: ca. 38
      • Bordsprache: Deutsch/Englisch
      • Bordwährung: Euro
      • Management: Scylla AG

      Schiffsbesichtigung - 360°-Ansicht 

    • Kabinen

      2-Bettkabine Hauptdeck hinten

      2-Bettkabine Hauptdeck hinten

      • Kabinengrösse: ca. 15 m²
      • Betten können getrennt werden
      • Radio/TV
      • Minibar
      • Safe
      • Dusche/WC, Föhn
      • individuell regelbare Klimaanlage/Heizung
      • Tisch mit Stühlen
      • Telefon
      • Fenster können nicht geöffnet werden

      Kabine besichtigen - 360°-Ansicht

      2-Bettkabine Hauptdeck

      2-Bettkabine Hauptdeck

      • Kabinengrösse: ca. 15 m²
      • Betten können getrennt werden
      • Radio/TV
      • Minibar
      • Safe
      • Dusche/WC, Föhn
      • individuell regelbare Klimaanlage/Heizung
      • Tisch mit Stühlen
      • Telefon
      • Fenster können nicht geöffnet werden

      Kabine besichtigen - 360°-Ansicht

      Junior Suite Hauptdeck

      Junior Suite Hauptdeck

      • Kabinengrösse: ca. 19 m²
      • Betten können getrennt werden
      • Radio/TV
      • Minibar
      • Safe
      • Dusche/WC, Föhn
      • individuell regelbare Klimaanlage/Heizung
      • Tisch mit Stuhl
      • zwei Sessel
      • Telefon
      • Fenster können nicht geöffnet werden

      Kabine besichtigen - 360°-Ansicht

      2-Bettkabine Mitteldeck, franz. Balkon

      2-Bettkabine Mitteldeck, franz. Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 15 m²
      • Betten können getrennt werden
      • Radio/TV
      • Minibar
      • Safe
      • Dusche/WC, Föhn
      • individuell regelbare Klimaanlage/Heizung
      • Tisch mit Stühlen
      • Telefon
      • französischer Balkon mit 2.50m x 1.95m grossen Schiebetür

      Kabine besichtigen - 360°-Ansicht

      Junior Suite Mitteldeck, franz. Balkon

      Junior Suite Mitteldeck, franz. Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 19 m²
      • Betten können getrennt werden
      • Radio/TV
      • Minibar
      • Safe
      • Dusche/WC, Föhn
      • individuell regelbare Klimaanlage/Heizung
      • Tisch mit Stuhl
      • zwei Sessel
      • Telefon
      • französischer Balkon mit 2.50m x 1.95m grossen Schiebetür

      Kabine besichtigen - 360°-Ansicht

      2-Bettkabine Oberdeck, franz. Balkon

      2-Bettkabine Oberdeck, franz. Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 15 m²
      • Betten können getrennt werden
      • Radio/TV
      • Minibar
      • Safe
      • Dusche/WC, Föhn
      • individuell regelbare Klimaanlage/Heizung
      • Tisch mit Stühlen
      • Telefon
      • französischer Balkon mit 2.50m x 1.95m grossen Schiebetür

      Kabine besichtigen - 360°-Ansicht

      Junior Suite Oberdeck, franz. Balkon

      Junior Suite Oberdeck, franz. Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 19 m²
      • Betten können getrennt werden
      • Radio/TV
      • Minibar
      • Safe
      • Dusche/WC, Föhn
      • individuell regelbare Klimaanlage/Heizung
      • Tisch mit Stuhl
      • zwei Sessel
      • Telefon
      • französischer Balkon mit 2.50m x 1.95m grossen Schiebetür

      Kabine besichtigen - 360°-Ansicht

      Master Suite Oberdeck, franz. Balkon

      Master Suite Oberdeck, franz. Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 30 m²
      • Betten können getrennt werden
      • Radio/TV
      • Minibar
      • Safe
      • Dusche/WC, Föhn
      • Badewanne
      • individuell regelbare Klimaanlage/Heizung
      • Tisch mit Stuhl
      • Sofa und Hocker
      • Telefon
      • Begehbarer Schrank
      • französischer Balkon mit 2.50m x 1.95m grossen Schiebetür

      Kabine besichtigen - 360°-Ansicht

    • Impressionen

  • Impressionen
  • Teilen auf FacebookTwitter
  • Weiterempfehlen
  • Drucken
Nach oben

Bienvenue à bord — information en français


Nos partenaires en Suisse romande sont: 

 

Hotelplan - MTCH SA
Rue du Concert 2
CH-2001 Neuchâtel

Tel. 032 613 20 00
thurgautravel@hotelplan.ch 
www.croisieres.hotelplan.ch

CruiseCenter SA
Rue de l’Hôpital 2
CH-2000 Neuchâtel

Tél. 032 755 99 99
thurgautravel@cruisecenter.ch
www.cruisecenter.ch

MS Edelweiss
Bâle - Amsterdam - Bâle
Bâle - Trèves - Bâle
 

 

D'autre partenaire en Suisse romande est Romandie Voyages