Zum Inhalt springen
Aktivreisen und Flussferien verbinden Kanufahrt in Holland Amsterdam

Aktivreisen - Flussreise nach Amsterdam Aktivflussreise Rhein

  • Romantischer Rhein
  • erlebnisreiche Segeltour auf dem IJsselmeer
  • Zeit für eigene Erkundungen in den Städten Köln, Rotterdam, Amsterdam und Düsseldorf
  • Versorgung an der "Vital-Ecke"
  • Fitness- und Wellness-Einrichtung an Bord als ergänzendes Wohlfühlprogramm

Abwechslungsreiche Aktiv-Ausflüge in Kleingruppen

Nächste Reisedaten

  1. 01.04. bis 09.04.2022Verfügbar
  2. 17.04. bis 25.04.2022Verfügbar
  3. 03.05. bis 11.05.2022Verfügbar
Nr. Abreisedatum Ankunft Dauer Preis / Person Status
1. 01.04.22, Freitag 09.04.22, Samstag 9 Tage Ab CHF 1′290.00 Verfügbar
2. 17.04.22, Sonntag 25.04.22, Montag 9 Tage Ab CHF 1′490.00 Verfügbar
3. 03.05.22, Dienstag 11.05.22, Mittwoch 9 Tage Ab CHF 1′490.00 Verfügbar
  • Programm
  • Schiff
  • Reiseinformationen
  • Impressionen
  • Programm

    Aktivflussreise Rhein: Basel - Rotterdam - Amsterdam - Basel

    Abwechslungsreiche Landschaften, interessante Metropolen, romantische Weinberge, eindrucksvolle Baudenkmäler erwarten Sie während dieser wunderschönen Flussreise auf dem Rhein.

    Für Abwechslung sorgt das Aktivprogramm mit den verschiedenen sportlichen Aktivitäten. Entdecken Sie die Seefahrermentalität bei einer Segeltour, gleiten Sie im Kanu durch den Nationalpark, radeln Sie entlang des Rheins und Wandern Sie auf den Merkur.

    All dieses bietet das neue Aktivprogramm, welches ideal auf unsere Zielgruppe abgestimmt ist.

    Die Flussreise wird zu einem unvergesslichen Aktiv-Erlebnis.

    1. Tag Basel

    Individuelle Anreise nach Basel. Einschiffung ab 15.00 Uhr. Um 16.00 Uhr heisst es «Leinen los!».

    2. Tag Strasbourg

    Ankunft am Morgen in der Europastadt Strasbourg. Aktiv starten Sie mit einer Velotour(1) durch Strasbourg und die Rheinauen auf der deutschen Rheinseite. Weiterfahrt nach Köln am frühen Nachmittag.

    • Ausflüge

      Velotour "Strasbourg und Rheinauen"

      Erstes Ziel Ihrer Velotour sind die grünen Oasen und Parks wie die Orangerie und der Parc de la Citadelle ausserhalb des Zentrums. Von hier erhalten Sie eine andere Sicht auf Strasbourg. Anschliessend überqueren Sie den Rhein auf der spektakulären Velo- und Fussgängerbrücke und erleben so beide Rheinseiten und deren Kontraste. Sie verbindet das französische Strasbourg und die deutsche Stadt Kehl miteinander. Durch die romantischen Rheinauen mit seinen vielen Wasserarmen geht Ihre Tour weiter, bevor Sie am Schiff Ihre Velos wieder abgeben.

      Velotour: ca. 3 h

      Schwierigkeitsgrad: mittel

    3. Tag Passage Romantischer Rhein - Köln

    Am frühen Morgen fährt das Schiff entlang des romantischsten Rheinabschnitt mit unzähligen Schlössern und Burgen und passiert bei Kilometer 555 den berühmten Loreleyfelsen. Geniessen Sie die Aussicht auf die vorbeiziehende Landschaft an Bord. Nach dem Mittagessen legt das Schiff in Köln an. Dieser Tag ist Erholungstag. Sie haben die Möglichkeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Die Metropole am Rhein hat viel zu bieten. Ob aktiv bei einer Velotour oder gemütlich bei einem Shopping-Trip, Sie haben die Wahl. Am Abend geht die Fahrt weiter Richtung Niederlande.

    4. Tag Dordrecht - Rotterdam

    Am Morgen legt das Schiff in Dordrecht an, wo ein besonderes Highlight auf Sie wartet. Nach dem Brunch bringt Sie der Bus in den Nationalpark De Biesbosch, wo die Kanutour(1) startet. Der Nationalpark De Biesbosch ist geprägt von Süsswasserfluten, Weidenwäldern und Bächen sowie einer Vielzahl von Tierarten. Nach der Kanutour bringt Sie der Bus nach Rotterdam, wo Sie den Rest der Gruppe wiedersehen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wenn Sie noch nicht genug haben, können Sie individuell eine Velotour durch Rotterdam unternehmen oder die verschiedenen Facetten der zweitgrössten Stadt der Niederlande kennenlernen. Ihr Hotelschiff bleibt bis zum späten Abend in Rotterdam liegen.

    • Ausflüge

      Kanutour im Nationalpark De Biesbosch

      Mit dem Bus geht es von Dordrecht in den Nationalpark De Biesbosch. Nach der Einführung nehmen Sie Platz in Ihrem Kanu. Aufgrund des ruhigen Wassers sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Während der Kanutour fahren Sie leise und ruhig durch die schöne Wasserlandschaft und lassen sich von einer mystischen Ausstrahlung verzaubern. Lauschen Sie den Stimmen der Vögel, während Sie über das Wasser gleiten. Mit etwas Glück entdecken Sie auch die Spuren der Biber. Abgenagte Holzstämme und Dämme zeugen davon, dass Sie sich im Lebensraum dieses einzigartigen Tieres befinden. Nach der Kanutour bringt Sie der Bus nach Rotterdam, wohin das Schiff in der Zwischenzeit gefahren ist.

      Kanutour: ca. 2.5 h

      Schwierigkeitsgrad: leicht

    5. Tag Amsterdam

    Am Morgen trifft das Schiff in Amsterdam ein und bleibt bis zum Abendessen in der niederländischen Hauptstadt liegen. Auf dem Tagesprogramm steht ein weiterer Höhepunkt – eine Segeltour(1) auf dem Ijsselmeer. Der Nachmittag steht Ihnen in Amsterdam zur freien Verfügung. Wenn Sie aktiv sein möchten, sind Sie in der Velo-Stadt Amsterdam bestens aufgehoben. Am Abend geht die Fahrt weiter rheinaufwärts.

    • Ausflüge

      Segeltour auf dem Ijsselmeer

      Nach einem kurzen Transfer nach Monnickendam erhalten Sie eine Einweisung. Anschliessend geht es an Bord und die Segeltour beginnt. Unser traditionelles Holzsegelschiff vermittelt Ihnen ein Gefühl der Seefahrermentalität. Sie haben die Möglichkeit, beim Setzen der Segel zu helfen oder das Schiff zu steuern. Wer es lieber gemütlich mag, lehnt sich zurück und lässt sich den Wind um die Nase wehen. Vergessen Sie für eine Weile alle Hektik und Stress des alltäglichen Lebens. Dieses einmalige Erlebnis wird Ihnen sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben.

      Segeltour: ca. 3.5 h

      Schwierigkeitsgrad: leicht

    6. Tag Duisburg - Düsseldorf

    Am Vormittag gemütliche Schifffahrt und Entspannung an Bord bis zur Ankunft in Duisburg. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie den Bustransfer(2) ab Duisburg nach Düsseldorf, um die Mode- und Kunststadt individuell kennen zu lernen. Wiedereinschiffung der Gäste in Düsseldorf, wohin das Schiff in der Zwischenzeit gefahren ist.

    7. Tag Koblenz

    Am Morgen legt das Schiff in der historischen Stadt Koblenz an, von wo Sie eine Velotour(1) nach Winningen an der Mosel unternehmen. Lauschen Sie am Nachmittag den Ausführungen eines Einheimischen über die einzigartige Kulturlandschaft während der Passage des «Romantischen Rheins».

    • Ausflüge

      Velotour Koblenz-Winningen "entlang der Mosel"

      Nachdem Sie Ihre Velos in Empfang genommen haben, fahren Sie von Koblenz am Rhein in das hübsche Städtchen Winningen an der Mosel. Auf der Tour mit mehrheitlich flachen Wegen haben Sie stets den Fluss und die Weinberge im Blick. In Winningen angekommen können Sie den Ort auf einem kleinen Spaziergang erkunden oder sich gemütlich in ein Café setzen. Nach der Freizeit in Winningen führt Sie ein anderer Weg zurück zu Ihrem Schiff.

      Velotour: ca. 2 h

      Schwierigkeitsgrad: leicht

    8. Tag Baden-Baden

    Kurz nach Mittag legt das Schiff in Plittersdorf an. Von dort bringt Sie der Bus in die Bäderstadt Baden-Baden, wo Sie ihre Abschlusswanderung(1) vom Hausberg Merkur starten. Nachdem die Ausflugsgäste von Bord gegangen sind, fährt das Schiff weiter nach Kehl, wo die Ausflugsteilnehmer kurz vor dem Abendessen wieder einschiffen. Anschliessend startet das Schiff zur letzten Etappe in Richtung Basel.

    • Ausflüge

      Wanderung Baden-Baden "auf den Merkur"

      Vom Schiffsanleger aus fährt Sie der Bus zur Talstation der Merkurbahn. Sie ist eine der längsten und steilsten Standseilbahnen Deutschlands und wurde 1913 eröffnet. Gemütlich fahren Sie mit der Bahn auf den Gipfel des 668m hohen Merkur, den Hausberg von Baden-Baden. Geniessen Sie von oben den fantastischen Ausblick auf Baden-Baden sowie das tolle Panorama auf die Berge des Schwarzwaldes, das Elsass und die Rheinebene. Ihre Wanderung führt dann bergab durch den Wald und endet an der Talstation der Merkurbahn. Von dort bringt Sie der Bus zum Schiff nach Kehl.

      Wanderzeit ca. 1.5 h

      Schwierigkeitsgrad: mittel

    9. Tag Basel

    Ausschiffung nach dem Frühstück und individuelle Heimreise.
     


    Die mit (1) markierten Aktiv-Ausflüge sind im "Aktiv"-Paket enthalten und können vorab zum Vorzugspreis oder einzeln an Bord gebucht werden. Der mit (2) markierte Transfer ist nicht im "Aktiv"-Paket enthalten und kann nur an Bord gebucht werden.

    Teilnehmer: mind. 15 Pax / max. 30 Pax

    Programmänderungen vorbehalten.

    Partnerfirma/Reederei: Scylla AG

    Thurgau Travel: Luxuriöse Rheinkreuzfahrt Routenplan

    Leistungen

    Inbegriffen

    • Kreuzfahrt in gebuchter Kategorie
    • Vollpension an Bord
    • Thurgau Travel Kreuzfahrtleitung
    • Nutzung der Wellness- und Fitness-Einrichtung an Bord


    Im Aktivpaket enthalten
    (muss dazu gebucht werden):

    • Aktiv-Ausflüge gemäss Ausschreibung inkl. Ausrüstung
    • fachkundige regionale Wanderreiseleiter
    • Versorgung an der "Vital-Ecke" mit Wasser, Tee und Snacks für die Aktiv-Ausflüge
       

    Gegen Gebühr an Bord
    (begrenzte Anzahl vorhanden):

    • Wanderstöcke
    • Wanderrucksäcke


    Nicht inbegriffen

    • An-/Rückreise zum/vom Schiff
    • Versicherungen
    • Aktiv-Ausflüge
    • Getränke
    • Passagiergebühren Amsterdam (ca. 8 € p.P., werden dem Bordkonto belastet)
    • Trinkgelder (Empfehlung € 5-10 p. P./Tag)
    • Auftragspauschale CHF 20 pro Person (entfällt bei Buchung über www.thurgautravel.ch)

    Reisehinweis

    Es besteht auch die Möglichkeit, an unseren Standard-Ausflügen teilzunehmen. Das Ausflugspaket beinhaltet wie folgt:

    Ausflugspaket «Standard»

    Tag 2: Rundfahrt/-gang Strasbourg
    Tag 3: Rundfahrt/-gang Köln
    Tag 4: Ausflug Windmühlen Kinderdijk und Rundfahrt Rotterdam
    Tag 5: Ausflug Keukenhof oder Besuch Reichsmuseum
    Tag 6: Ausflug Ruhrgebiet und Zeche Zollverein
    Tag 7: Rundgang Koblenz mit Besuch Festung Ehrenbreitstein
    Tag 8: Ausflug Baden-Baden

    Das «Standard»-Ausflugspaket und das «Aktiv»-Paket sind nicht kombinierbar. 

  • Schiff

    Thurgau Prestige

    • Beschreibung

      Die MS Swiss Jewel der Reederei Scylla ist seit 2018 als MS Thurgau Prestige unter Thurgau Travel-Flagge auf Rhein und Nebenflüssen unterwegs. Geniessen Sie auf dem beliebten Schiff Luxus pur zu moderaten Preisen!

      Kabinen

      Auf dem Hauptdeck befinden sich 11 Zweibettkabinen und eine Junior Suite, auf dem Mitteldeck sind 30 Zweibettkabinen und zwei Junior Suiten vorhanden und auf dem Oberdeck stehen 14 Master Suiten und 4 Junior Suiten zur Verfügung. Die Grundfläche der Kabinen beträgt ca. 15m², die der Junior Suiten ca. 19m², und die Master Suiten sind ca. 30m² gross.
       
      Alle Kabinen sind Aussenkabinen, ausgestattet mit zwei Betten, die auch getrennt werden können, Radio/TV, Minibar, Safe, Haartrockner, individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Tisch, Stühle und Telefon. Die Kabinen und Junior Suiten verfügen über Dusche und WC, die Master Suiten über Badewanne, Dusche und WC. Zusätzlich verfügen die Junior Suiten über 2 bequeme Sessel und die Master Suiten über 1 Sofa, 1 Hocker sowie einen begehbaren Schrank.
       
      Die Kabinen auf dem Hauptdeck haben Fenster, welche aus Sicherheitsgründen nicht geöffnet werden können. Alle Kabinen auf Mittel- und Oberdeck verfügen über französische Balkone mit einer 2.50m x 1.95m grossen Schiebetür.

      Restaurant / Küche

      Im grosszügigen Restaurant auf dem Mitteldeck, in welchem alle Passagiere gleichzeitig Platz finden, erwartet Sie jeden Morgen ein reichhaltiges Frühstück. Mittags und abends zeigt Ihnen die Küchenmannschaft mit mehrgängigen Menüs und mit schönen Buffets, was sie zu bieten hat.

      Bordeinrichtung

      Auf dem Oberdeck befinden sich die Eingangshalle mit Rezeption und Bordboutique, die Panorama-Bar sowie der Salon mit Tanzfläche. Im Heckbereich finden Sie die Bar. Das Restaurant ist auf dem Mittel-, der Fitnessraum auf dem Hauptdeck. Das grosse Sonnendeck verfügt über einen Whirlpool. Internet-Zugriff: In der Lido-Bar steht dem Gast ein Internet-Corner sowie Gratis-WLAN (nach Verfügbarkeit) zur Verfügung. Das Mitteldeck und das Oberdeck sind mit einem Lift verbunden.
       
      Nichtraucherschiff.  (Rauchen in den speziell gekennzeichneten Aussenbereichen erlaubt.)

      Thurgau Prestige Deckplan

      Infos

      • Baujahr: 2009
      • Flagge: Schweiz
      • Länge: 110 m
      • Breite: 11.4 m
      • Tiefgang: 1.5 m
      • Höhe über Wasser: 6 m
      • Decks: 4
      • Passagiere: 124
      • Crew: ca. 36
      • Bordsprache: Deutsch/Englisch
      • Bordwährung: Euro
      • Management: Scylla AG

      Schiffsbesichtigung - 360°-Ansicht 

    • Kabinen

      2-Bettkabine Hauptdeck hinten

      2-Bettkabine Hauptdeck hinten

      • Kabinengrösse: ca. 15 m²
      • Betten können getrennt werden
      • Radio/TV
      • Minibar
      • Safe
      • Dusche/WC, Föhn
      • individuell regelbare Klimaanlage/Heizung
      • Tisch mit Stühlen
      • Telefon
      • Fenster können nicht geöffnet werden

      Kabine besichtigen - 360°-Ansicht

      2-Bettkabine Hauptdeck

      2-Bettkabine Hauptdeck

      • Kabinengrösse: ca. 15 m²
      • Betten können getrennt werden
      • Radio/TV
      • Minibar
      • Safe
      • Dusche/WC, Föhn
      • individuell regelbare Klimaanlage/Heizung
      • Tisch mit Stühlen
      • Telefon
      • Fenster können nicht geöffnet werden

      Kabine besichtigen - 360°-Ansicht

      Junior Suite Hauptdeck

      Junior Suite Hauptdeck

      • Kabinengrösse: ca. 19 m²
      • Betten können getrennt werden
      • Radio/TV
      • Minibar
      • Safe
      • Dusche/WC, Föhn
      • individuell regelbare Klimaanlage/Heizung
      • Tisch mit Stuhl
      • zwei Sessel
      • Telefon
      • Fenster können nicht geöffnet werden

      Kabine besichtigen - 360°-Ansicht

      2-Bettkabine Mitteldeck, franz. Balkon

      2-Bettkabine Mitteldeck, franz. Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 15 m²
      • Betten können getrennt werden
      • Radio/TV
      • Minibar
      • Safe
      • Dusche/WC, Föhn
      • individuell regelbare Klimaanlage/Heizung
      • Tisch mit Stühlen
      • Telefon
      • französischer Balkon mit 2.50m x 1.95m grossen Schiebetür

      Kabine besichtigen - 360°-Ansicht

      Junior Suite Mitteldeck, franz. Balkon

      Junior Suite Mitteldeck, franz. Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 19 m²
      • Betten können getrennt werden
      • Radio/TV
      • Minibar
      • Safe
      • Dusche/WC, Föhn
      • individuell regelbare Klimaanlage/Heizung
      • Tisch mit Stuhl
      • zwei Sessel
      • Telefon
      • französischer Balkon mit 2.50m x 1.95m grossen Schiebetür

      Kabine besichtigen - 360°-Ansicht

      Junior Suite Oberdeck, franz. Balkon

      Junior Suite Oberdeck, franz. Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 19 m²
      • Betten können getrennt werden
      • Radio/TV
      • Minibar
      • Safe
      • Dusche/WC, Föhn
      • individuell regelbare Klimaanlage/Heizung
      • Tisch mit Stuhl
      • zwei Sessel
      • Telefon
      • französischer Balkon mit 2.50m x 1.95m grossen Schiebetür

      Kabine besichtigen - 360°-Ansicht

      Master Suite Oberdeck, franz. Balkon

      Master Suite Oberdeck, franz. Balkon

      • Kabinengrösse: ca. 30 m²
      • Betten können getrennt werden
      • Radio/TV
      • Minibar
      • Safe
      • Dusche/WC, Föhn
      • Badewanne
      • individuell regelbare Klimaanlage/Heizung
      • Tisch mit Stuhl
      • Sofa und Hocker
      • Telefon
      • Begehbarer Schrank
      • französischer Balkon mit 2.50m x 1.95m grossen Schiebetür

      Kabine besichtigen - 360°-Ansicht

    • Impressionen

  • Reiseinformationen

    Die Flussreise für Aktive

    Erleben Sie Ihre Flussreise einmal anders. Sportliche Aktivitäten mit einzigartigen Ausflügen erwarten Sie mit unserem NEUEN Aktivprogramm.

    Unser abwechslungsreiches Aktivprogramm kann von jedem absolviert werden.
    Die Segeltour auf dem Ijsselmeer wird für Sie zur unvergesslichen Erfahrung. An Bord des traditionellen Holzsegelschiffs erwacht in Ihnen ein Gefühl der Seefahrermentalität. Das Schiff wurde 1916 als eines der letzten fahrenden Segelschiffe gebaut. Sie können beim Setzen der Segel helfen und selbst am Ruder stehen und das Schiff steuern.

    Mit der Kanutour im De Biesbosch Nationalpark erwartet Sie ein weiteres Highlight der Reise. Sie gleiten in Ihrem Kanu durch die die ausgedehnten Gebiete aus Flüssen und Bächen. Eine abwechslungsreiche Flora und Fauna begleitet Sie und mit etwas Glück sehen Sie einen Biber.

    In Koblenz treten Sie bei einer Velotour in die Pedale. Die Fahrt führt Sie am Rheinufer entlang nach Boppard. Hier haben Sie die Möglichkeit individuell auf den Gipfel zu fahren, um die schöne Aussicht auf die grösste Rheinschleife zu geniessen. Alternativ haben Sie Zeit zur freien Verfügung für einen Bummel durch Boppard.

    Die Wanderung vom Merkur zur Talstation ist eine weitere Aktivität. Die Fahrt mit der längsten Standseilbahn Deutschlands auf den Merkur ist der Einstieg für die Wanderung. Auch hier offenbart sich eine traumhafte Aussicht auf Baden Baden und die Berge des Schwarzwaldes sowie das Elsass. Die Wanderung führt durch den Wald zur Talstation.

  • Impressionen
  • Teilen auf FacebookTwitter
  • Weiterempfehlen
  • Drucken
Nach oben

Bienvenue à bord — information en français


CruiseCenter SA
Rue de l'Hôpital 4
CH-2000 Neuchâtel

Tel. 032 755 99 99
E-Mail: neuchatel@cruisecenter.ch
Site Web: www.cruisecenter.ch

MS Edelweiss
Bâle - Amsterdam - Bâle
Bâle - Trèves - Bâle

MS Thurgau Karelia
Saint - Pétersbourg - Moscou
Astrakhan - Moscou

MS Thurgau Silence
Passau - Budapest - Passau
Passau - Delta du Danube - Passau

RV Thurgau Exotic 3
Mandalay - Rangoon

Romandie Voyages
Mariahilfstrasse 47
CH-1712 Tavel

Tel. 026 494 59 59
E-Mail: info@romandie-voyages.ch
Site Web: www.romandie-voyages.ch/fr-ch/

MS Thurgau Silence
Passau - Budapest - Passau
Passau - Delta du Danube - Passau