Thurg. Adriatica

Montenegro, Dalmatien & Istrien

Programm

Thurg. Adriatica: Montenegro, Dalmatien & Istrien

Montenegro, Dalmatien & Istrien - Kotor-Dubrovnik-Hvar-Zadar-Opatija

Höhepunkt an Höhepunkt reiht sich auf dieser Reise entlang der adriatischen Küsten von Montenegro über Kroatien nach Slowenien. Den Auftakt macht die an einen norwegischen Fjord erinnernde, atemberaubende Bucht von Kotor in Montenegro. Einem Besuch in der UNESCO-Welterbestadt Dubrovnik, der «Perle der Adria», folgen die dalmatinischen Inselwelten mit Korčula und Hvar. Die Fahrt entlang dem Kornati-Nationalpark mit seinen über 150 Inseln und der «Zrmanja Grand Canyon» (Drehort mehrerer Winnetou-Filme) sind ebenso eindrücklich wie zum Schluss die weltbekannten Tropfsteinhöhlen von Postojna in Slowenien.

1. Tag, Mittwoch   Zürich-Podgorica-Kotor

Individuelle Anreise zum Flughafen Zürich. Abflug am Nachmittag mit Montenegro Airlines nach Podgorica. Ankunft und Bustransfer zum Schiff. Nach der Einschiffung heisst Sie die Crew bei einem Begrüssungsaperitif herzlich Willkommen. Abendessen an Bord.
(A)

2. Tag, Donnerstag Kotor

Nach dem Frühstück Busfahrt zum Fluss «Crnojević», welcher sich im Nationalpark befindet. Kurzer Fotostopp mit Blick über den imposanten Flussverlauf in den Skutari See. Beginn der ca. zweistündigen Bootsfahrt von Virpazar zum Dorf Rijeka Crnojevica mit lokalem Imbiss während der Fahrt. Im Anschluss Busfahrt in das Dorf Njegusi, welches für seinen geräucherten Schinken berühmt ist. Traditionelles Mittagessen in Njegusi. Nach dem Mittagessen Rückfahrt nach Kotor. Geführter Stadtrundgang mit Besichtigung der St. Triphons-Kathedrale. Individuelles Nachtessen in Kotor.
(F, M)

3. Tag, Freitag    Kotor-Dubrovnik (Gruž)

Frühmorgens heisst es «Leinen los» Richtung Dubrovnik. Fahrt durch die berühmte Bucht von Kotor, welche zum UNESCO-Welterbe gehört. Ankunft am Nachmittag in Gruž. Geführter Stadtrundgang durch die mittelalterliche Altstadt Dubrovniks, welche 1979 ins UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen wurde. Abendessen an Bord.
(F, M, A)

4. Tag, Samstag    Dubrovnik (Gruž)-Insel Korčula

Während des Frühstücks Abfahrt Richtung Korčula. Vormittags kurzer Badestopp (wetterbedingt), Ankunft am späteren Nachmittag in Korčula, auch «kleines Dubrovnik» genannt und angeblicher Geburtsort Marco Polos. Individuelles Abendessen in der Altstadt.
(F, M)

5. Tag, Sonntag    Insel Korčula–Hvar/Stari Grad

Im Verlauf des Morgens halten wir für einen kurzen Badestopp vor Stari Grad (wetterbedingt). Weiterfahrt zur Insel Hvar, der schönsten und sonnigsten der dalmatinischen Inseln. In Stari Grad geht das Schiff am früheren Nachmittag vor Anker. Bustransfer zum historischen Städtchen Hvar zur geführten Besichtigung. Rücktransfer zum Schiff nach Stari Grad und Abendessen an Bord.
(F, M, A)

6. Tag, Montag     Hvar/Stari Grad-Split

Geniessen Sie am Vormittag die Schifffahrt von der Insel Hvar bis nach Split. Ankunft um die Mittagszeit. Nachdem Mittagessen ca. zweistündiger, geführter Stadtrundgang mit Besuch des Diokletianpalastes. Freizeit und individuelles Abendessen in einem der zahlreichen Restaurants in Split.
(F, M)

7. Tag, Dienstag   Split-Šibenik

Während des Frühstücks Weiterfahrt nach Šibenik. Nach dem Mittagessen kurzer Bustransfer um die rauschenden Wasserfälle von Krka zu besuchen. Geführter Rundgang über Holzstege und -brücken durch die einmalige Fjordwelt mit Wasserfällen und interessanter Flora und Fauna. Nach der Rückkehr in Šibenik Stadtrundgang durch die historische Altstadt. Abendessen an Bord.
(F, M, A)

8. Tag, Mittwoch   Šibenik-Zadar

Frühmorgens Fahrt entlang der berühmten Kornati Inseln nach Zadar mit Ankunft um die Mittagszeit. Anschliessend findet der Busausflug zum «Zrmanja Canyon» statt. Der Zrmanja-Fluss in Norddalmatien ist 69 km lang und mündet ins Adriatische Meer. Eine imposante Kulisse bietet allein der Canyon Eingang. Mittagessen in einem traditionellen Gasthof, wo einheimische Spezialitäten geboten werden. Danach folgt eine einstündige Flussfahrt mit dem Ausflugsboot durch den Canyon. Rückfahrt zum Schiff mit anschliessend kurzem Stadtrundgang in Zadar. Individuelles Abendessen in einem der zahlreichen Restaurants.
(F, M)

9. Tag, Donnerstag Zadar-Insel Rab

Frühmorgens Abfahrt Richtung Insel Rab. Nach Ankunft etwas Freizeit, um das Städtchen individuell zu erkunden. Am späteren Nachmittag geführter Rundgang. Anschliessend individuelles Abendessen in einem der zahlreichen Restaurants.
(F, M)

10. Tag, Freitag   Insel Rab-Opatija

Heute führt uns die letzte Etappe nach Opatija mit Ankunft am frühen Nachmittag. Abends Kapitäns-Dinner an Bord. Geniessen Sie den letzten Abend an Bord Ihres Hotelschiffes.
(F, M, A)

11. Tag, Samstag   Opatija-Zürich

Nachdem Frühstück Bustransfer Richtung Flughafen Ljubljana in Slowenien. Zwischenhalt mit Besichtigung der berühmten Postojna Höhlen (individuelles Mittagessen). Weiterfahrt zum Flughafen und Direktflug mit Adria Airways nach Zürich. Ankunft und individuelle Heimreise.
(F)

 


Mahlzeiten: F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

Programmänderungen vorbehalten.

Partnerfirma: TAJNA MORA D.O.O., Fam. Marunćić

Leistungen

Kabinen


Thurgau Travel
Rathausstrasse 5
CH-8570 Weinfelden

Tel +41 71 626 55 00
Fax +41 71 626 55 16
info[at]thurgautravel.ch


Montag bis Freitag:
08.30 – 12.00
13.30 – 17.30

Samstag geschlossen


  • 0800 626 550
  • 0800 186 0580