Zum Inhalt springen

Spirit of Chartwell

Luxuriös auf dem Douro
  • Exklusives Schiff - familiäre Atmosphäre
  • UNESCO-Weltkulturerbe Douro-Tal
  • Spektakuläres Weinanbaugebiet
  • Farbenfrohe Städte
  • Historisches Salamanca

Nächste Reisedaten

  1. 14.06. bis 21.06.2019Verfügbar
  2. 16.08. bis 23.08.2019Verfügbar
  3. 23.08. bis 30.08.2019Verfügbar
  4. 30.08. bis 06.09.2019Verfügbar
Nr.AbreisedatumAnkunftDauerPreis / PersonStatus
1.14.06.19, Freitag21.06.19, Freitag8 TageAb CHF 3′690.00 Verfügbar
2.16.08.19, Freitag23.08.19, Freitag8 TageAb CHF 3′490.00 Verfügbar
3.23.08.19, Freitag30.08.19, Freitag8 TageAb CHF 3′490.00 Verfügbar
4.30.08.19, Freitag06.09.19, Freitag8 TageAb CHF 3′690.00 Verfügbar
5.04.10.19, Freitag11.10.19, Freitag8 TageAb CHF 3′690.00 Verfügbar
  • Programm
  • Schiff
  • Impressionen
  • Programm

    1. Tag Zürich - Porto

    Individuelle Anreise zum Flughafen Zürich. Linienflug von Zürich nach Porto. Transfer zum Schiff und Einschiffung.

    2. Tag Porto - Entre-os-Rios

    Lernen Sie am Morgen während einer Stadtrundfahrt/-gang mit Weinprobe Porto(1), die zweitgrösste Stadt Portugals kennen. Am frühen Nachmittag verlässt das Schiff Porto, Ankunft am Abend in Etre-os-Rios.

    • Ausflüge

      Stadtrundfahrt/-gang Porto mit Weinprobe

      Fischer, Seefahrer, Händler und Schiffbauer aus Porto waren an den Fahrten portugiesischer Entdecker beteiligt. Im18. Jahrhundert gab Porto einem der edelsten Weine der Welt seinen Namen: dem Portwein, der bei einem Besuch ineinem typischen Portweinkeller probiert werden muss. Entdecken Sie anschließend die engen Gassen und Jahrhundertealte Gebäude sowie das Markenzeichen der Stadt, die Eisenbrücke, erbaut unter der Leitung von Gustav Eiffel. Von der Kathedrale auf dem Penaventosa Hügel haben Sie einen atemberaubenden Blick über den Fluss. Genauso einzigartig ist die Aussicht vom Pilar Kloster, welches sich auf einem Hügel oberhalb der Stadt Vila Nova de Gaia befindet. 

    3. Tag Entre-os-Rios - Régua

    Schifffahrt am Morgen nach Régua. Nach dem Mittagessen folgt der Ausflug ins Pigerstädtchen Lamego(1). Das Schiff bleibt über Nacht in Régua.

    • Ausflüge

      Ausflug ins Pilgerstädtchen Lamego

      Lamego entstand im portugiesischen Barock. Der Heilige von Remedies fand in Lamego seine letzte Ruhestätte. Wer mag, kann von der Pilgerstätte auf der Freitreppe rund 600 Stufen zur Stadt hinunterlaufen. Dort ist besonders die gotische Kathedrale und das örtliche Museum mit einer beeindruckenden Gemäldesammlung sehenswert. Bekannt ist Lamego auch für diverse Spezialitäten: geräucherter Schinken, Bola de Lamego (Brot gefüllt mit geräuchertem Schinken), geräuchertes Zicklein und den Sekt Raposeira. 

    4. Tag Régua - Pinhão - Vega Terrón

    Am Morgen findet der Ausflug zum prachtvollen, barocken Mateuspalast(1) in Vila Real mit seinem schönen, parkähnlichen Garten statt. Rückkehr zum Schiff um die Mittagszeit in Pinhão. Am Nachmittag Schifffahrt durch das einmalige Dourotal nach Vega Térron, Ankunft am Abend.

    • Ausflüge

      Mateuspalast in Vila Real

      Zwischen dem 15. und 17. Jahrhundert ließen sich zahlreiche Angehörige des Adels in Vila Real nieder. Hauptattraktion der Stadt ist der Mateuspalast, das Herrschaftshaus des letzten Grafen von Vila Real. Der barocke Bau liegt in einem liebevollgepflegten Park mit bizarr geschnittenen Hecken und uralten Bäumen. Die Gärten des Grafen gehören zu den schönsten Orten Europas. Die Besichtigung des Palastes werden Sie ebenfalls genießen. 

    5. Tag Vega Terrón - Barca d'Alva

    Besuchen Sie heute die spanische Universitätsstadt Salamanca(2). Nach dem interessanten Abstecher bringt Sie der Bus zurück zum Schiff in Barca d'Alva.

    • Ausflüge

      Tagesausflug Salamanca mit Mittagessen

      Alle Gebäude im Stadtzentrum sind mit goldfarbenem Stein verkleidet – Salamanca ist einzigartig! Kommen Sie mit uns auf einen Rundgang entlang der ältesten Universität Spaniens zur Plaza Mayor, auf der früher Stierkämpfe stattfanden. Weitergeht es zum Haus der Muscheln, einem gotischen Gebäude, das die Hochzeit zwischen zwei sehr einflussreichen Familien der Stadt bezeugt. Besichtigen Sie die gotische Neue Kathedrale aus dem 16. Jahrhundert sowie die Alte Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert. 

    6. Tag Barca d’Alva - Pocinho - Pinhão

    Am Morgen besuchen Sie Castelo Rodrigo(1), eine der historischen Kirchengemeinden Portugals, mit seiner geschichtsträchtigen Burgruine. Rückkehr zum Schiff in Pocinho und Schifffahrt nach Pinhão. Hier erwartet Sie ein Rundgang(1) durch das beschauliche Städtchen mit Besichtigung des berühmten, von blau-weissen Keramikfliesen geschmückten Bahnhofs. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie eine traditionellen Quinta (Weingut) mit Abendessen(1)

    • Ausflüge

      Ausflug Castelo Rodrigo

      Castelo Rodrigo zählt zu den 12 historischen Kirchengemeinden Portugals, etwa 670 m über dem Meeresspiegel gelegen. Jahrhunderte lang lebten hier Juden, Araber und Christen friedlich miteinander. Wegen der Mandelbäumeist der mittelalterliche Ort bekannt als „die weiße Stadt“. Besichtigen Sie mit uns die Ruinen der Burg und des Palastes, wandern Sie durch die Kopfsteingassen und entdecken Sie Fassaden aus dem 16. Jahrhundert und Fensterornamenteim berühmten Manuelino-Stil. 

      Stadtrundgang Pinhão

      Den Bahnhof von Pinhão, der mit seinen bekannten blau-weissen Azulejos (Kacheln) zu den schönsten des Landes gehört,dürfen Sie nicht versäumen. Die 25 Kacheln zeigen regionaltypische Landschaften und Bilder der Weinlese. 

      Besuch einer traditionellen Quinta (Weingut) mit Abendessen

      Freuen Sie sich auf den Besuch einer traditionellen Quinta auf dem höchsten Plateau der Douro-Region. Das Weingut ist bekannt für die Produktion des Moscatels, einem Dessertwein Portugals, der mit seiner goldenen Farbe und dem an Orangen und Honig erinnernden Geschmack einzigartig ist. Natürlich gehört eine fachkundige Führung im Weinmuseum dazu. 

    7. Tag Pinhão - Porto

    Schifffahrt am Morgen nach Porto, Ankunft nach dem Mittagessen. Geniessen Sie einen freien Nachmittag in der Hauptstadt des Portweins oder wählen Sie zwischen einem Ausflug nach Guimarães(2) oder wandeln Sie auf den Spuren der portugiesischen Entdecker im Museum «World of Discoveries»(2).

    • Ausflüge

      Ausflug Guimarães

      Guimarães ist eine der attraktivsten Städte Portugals mit dem Palast der Herzöge von Braganca aus dem 15. Jahrhundert, der Dynastie der letzten portugiesischen Könige. Im Dezember 2001 wurde das Stadtzentrum zum UNESCO-Weltkulturerbedeklariert. 2012 war Guimarães eine der Kulturhauptstädte Europas.

    8. Tag Porto - Zürich

    Nach dem Frühstück Ausschiffung und Transfer zum Flughafen Porto. Rückflug nach Zürich mit. Individuelle Heimreise.

     


    Programmänderungen bleiben vorbehalten.
    Mindestteilnehmerzahl: 25

    (1) Ausflug im Preis inbegriffen
    (2) Fakultative Ausflüge, an Bord buchbar.

    Spirit of Chartwell - Luxuriös auf dem Douro Routenplan

    Leistungen

    Inbegriffen

    • Kreuzfahrt mit Vollpension an Bord  
    • Linienflug Zürich-Porto-Zürich inkl. aller Taxen
    • mit (1) markierte Ausflüge
    • Getränkepaket
    • Deutsch sprechende Bordreiseleitung und Ausflugsbegleitung
    • Alle Schleusen- und Hafengebühren

    Nicht inbegriffen

    • An-/Rückreise bis/ab Flughafen Zürich
    • Versicherungen
    • fakultative Ausflüge
    • übrige Getränke
    • Trinkgelder (Empfehlung: € 7 p.P./Tag)
    • Treibstoffzuschläge vorbehalten
    • Auftragspauschale Fr. 35.– pro Rechnung (entfällt bei Buchung über www.thurgautravel.ch)

    Reisehinweis

    Im Getränkepaket sind nachstehende Getränke zwischen 9-24 Uhr inbegriffen:

    • Offene Hausweine im Glas (weiss, rosé und rot)
    • Offener Haussekt im Glas
    • Fass- und Flaschenbiere, alkoholfreies Bier
    • Unseren Tagescocktail (mit/ohne Alkohol)
    • Alle offenen alkoholfreien Getränke
    • Kabinenwasser und tägliches Ausflugswasser
    • Alle Kaffeespezialitäten (ohne Alkohol)
    • Heisse Schokolade und Tee
  • Schiff

    Spirit of Chartwell

    • Beschreibung

      Die Spirit of Chartwell wurde von der britischen Königsfamilie aus Hunderten von Bewerbern für die Feierlichkeiten zum diamantenen Thronjubiläum von Königin Elizabeth II ausgewählt. Das Schiff wurde vorgängig vollständig renoviert. Die reich ausgestatteten Innenräume des Schiffes erinnern an die goldenen Zeiten des legendären Orient Express. 

      Nach den Feierlichkeiten fand die Spirit of Chartwell ihr neues Zuhause auf dem Douro. Mit nur 30 Gästen an Bord fühlt sich Reisen auf der Spirit of Chartwell eher an wie in einem privaten Club mit entspannter, luxuriöser Atmosphäre als auf einem Schiff. An Bord der Spirit of Chartwell geniessen die Gäste einen freundlichen und professionellen Service, der von gut ausgebildeten Personal erbracht wird. 

      Kabinen

      Die 14 Kabinen auf dem Hauptdeck (ca. 12 m²) und die Royal Suite auf dem Oberdeck (ca. 18 m²) sind elegant mit Teakholz ausgestattet und verfügen über ein privates Bad mit Dusche/WC, Klimaanlage, Flachbild-TV, Safe und Telefon.

      Bordausstattung

      Sonnendeck: Teilweise überdachtes Sonnendeck mit Sitzgelegenheiten und Liegestühlen
      Oberdeck: Restaurant, Salon und Piano Bar mit grossen Panorama-Fenstern

      Nichtraucherschiff: Rauchen in den dafür vorgesehenen Bereichen erlaubt.

      Spirit of Chartwell Deckplan

      Infos

      • Baujahr / Renovation: 1997 / 2012
      • Länge: 64 m
      • Breite: 7 m
      • Kabinen / Passagiere: 15 / 30
      • Crew: ca. 15
      • Bordwährung: EUR
    • Kabinen

      2-Bettkabine Hauptdeck hinten

      2-Bettkabine Hauptdeck hinten

      • Kabinengrösse ca. 12 m²
      • Einzelbetten
      • Dusche/WC
      • Klimaanlage
      • Flachbild-TV, Safe und Telefon
      • Fenster
      2-Bettkabine Hauptdeck

      2-Bettkabine Hauptdeck

      • Kabinengrösse ca. 12 m²
      • Einzelbetten
      • Dusche/WC
      • Klimaanlage
      • Flachbild-TV, Safe und Telefon
      • Fenster
      Royal Suite Oberdeck

      Royal Suite Oberdeck

      • Kabinengrösse ca. 18 m²
      • Doppelbett
      • Dusche/WC
      • Klimaanlage
      • Flachbild-TV, Safe und Telefon
      • Panorama-Fenster
    • Impressionen

  • Impressionen
  • Teilen auf FacebookTwitter
  • E-Mail senden
  • Drucken
Nach oben

Bienvenue à bord — information en français


CruiseCenter SA
Rue de l'Hôpital 4
CH-2000 Neuchâtel

Tel. 032 755 99 99
E-Mail: neuchatel[at]cruisecenter.ch
Site Web: www.cruisecenter.ch

MS Edelweiss
Bâle-Amsterdam-Bâle
Bâle-Sarrebruck / Sarrebruck-Bâle

MS Thurgau Silence
Passau-Budapest-Passau
Passau-Delta du Danube-Passau

Thurgau Exotic 1
Mandalay-Rangun

 

Romandie Voyages
Mariahilfstrasse 47
CH-1712 Tavel

Tel. 026 494 59 59
E-Mail: info[at]romandie-voyages.ch
Site Web: www.romandie-voyages.ch/f/

MS Thurgau Silence
Passau-Budapest-Passau
Passau-Delta du Danube-Passau