Zum Inhalt springen

Mekong Sun

UNESCO-Welterbetour

Nächste Reisedaten

  1. 26.01. bis 12.02.2018Auf Anfrage
  2. 08.02. bis 25.02.2018Auf Anfrage
  3. 02.03. bis 19.03.2018Auf Anfrage
Nr.AbreisedatumAnkunftDauerPreis / PersonStatus
1.26.01.18, Freitag12.02.18, Montag18 TageAb CHF 4′750.00 Auf Anfrage
2.08.02.18, Donnerstag25.02.18, Sonntag18 TageAb CHF 4′750.00 Auf Anfrage
3.02.03.18, Freitag19.03.18, Montag18 TageAb CHF 4′750.00 Auf Anfrage
  • Programm
  • Schiff
  • Impressionen
  • Programm

    UNESCO-Welterbe-Tour Landprogramm Vietnam-Laos-Kambodscha

    Diese umfassende Route führt Sie zu gleich 5 beeindruckenden UNESCO-Welterbe-Stätten in Südostasien: Spektakulärer Auftakt sind die bizarren Karstformationen der Halong-Bucht mit zwei Übernachtungen in exklusiver Atmosphäre abseits der Besucherströme. Weiter geht es auf der Mekong Sun in der UNESCO-Welterbe-Stadt Luang Prabang in Laos. Im verträumten Süden des Landes wandeln Sie auf den Spuren der ersten Khmer im faszinierenden Tempel Wat Phou. Den Höhepunkt ihrer Reise bilden schliesslich die grandiosen Kulturzeugnisse der Tempelanlagen von Angkor Wat.

    1. Tag Zürich - Bangkok - Hanoi

    Individuelle Anreise zum Flughafen Zürich. Flug von Zürich via Bangkok nach Hanoi. (Flug nicht im Preis inbegriffen)

    2. Tag Hanoi

    Ankunft am Morgen. Besichtigung der verwinkelten Altstadt am Nachmittag. Übernachtung im Hotel.
    (A)

    3. Tag Halong-Bucht

    Von Hanoi aus fahren Sie per Bus nach Halong. Hier beziehen Sie Ihre Kabine und erleben bei der  Dschunken-Fahrt eines der grossen Naturwunder der Erde.
    (F, M, A)

    4. Tag Halong-Bucht

    Verpassen Sie am frühen Morgen nicht den Sonnenaufgang - der Nebel, der sich dabei bildet, verleiht der Bucht eine besonders zauberhafte und mystische Atmosphäre. Abseits der Besucherströme erkunden Sie heute diese Märchenwelt. Geniessen Sie einen herrlichen Tag an Bord!
    (F, M, A)

    5. Tag Hanoi

    Am Vormittag geht es nach einem Brunch zurück nach Hanoi. Ihre Besichtigungen führen Sie u. a. zum Mausoleum Ho Chi Minhs und zur Zitadelle. Am Nachmittag Besuch des traditionellen Wasserpuppentheaters.
    (Brunch und leichtes Mittagessen)

    6. Tag Luang Prabang

    Flug nach Luang Prabang. Sie logieren komfortabel zwei Nächte an Bord des zentral gelegenen Boutique-Schiffes. Willkommens-Dinner an Bord.
    (F, A)

    7. Tag UNESCO-Welterbe-Stadt Luang Prabang

    Luang Prabang bezaubert durch seine buddhistischen Kulturmonumente von Weltruf, daneben meist gut erhaltene Bauwerke aus der französischen Kolonialzeit. Sie unternehmen einen geführten Stadtbummel, besuchen das Kloster der goldenen Königsstadt, das Museum im Königspalast und geniessen den Panoramablick von Phou Si, früher eine Stätte der Geisterverehrung, heute buddhistische Tempel- und Schreinanlage. Auf dem Gipfel (5 bis 10 Fussminuten) erwartet Sie nicht nur ein goldener That, sondern auch ein herrlicher Blick auf Altstadt, Mekong, Khan-Fluss und die umliegenden Berge.
    (F, M)

    8. /9. Tag Den Mekong flussabwärts

    Am frühen Morgen können Sie den traditionellen Almosengang der Mönche beobachten. Gegen Mittag beginnt die Flusskreuzfahrt mit der Abfahrt von Luang Prabang zunächst gegen Süden. Die vorüberziehende Landschaft ist spektakulär: Mit tropischem Regenwald bedeckte Berge und beeindruckende Felsformationen bilden ein einzigartiges Naturschauspiel. Abends legt das Schiff an einer Sandbank oder am Ufer zur Nacht an.
    (F, M, A)

    10. Tag Kuang Si-Wasserfälle

    Auf der Fahrt zurück Richtung Norden führt ein Landgang zu den pittoresken Wasserfällen von Kuang Si.
    (F, M, A)

    11. Tag Pak Ou-Höhlen

    Nach dem Frühstück besuchen Sie ein laotisches Dorf, wo noch auf traditionelle Weise der Lao-Lao, ein lokaler Schnaps, produziert wird. Nehmen Sie auf Wunsch an einer kurzen Wanderung durch den Dschungel teil, bevor Sie einen Ausflug zu den Pak Ou-Höhlen unternehmen. Hier befinden sich über tausend Buddha-Statuen! Am Nachmittag erreicht das Schiff wieder Luang Prabang. Das  Abschieds-Dinner wird umrahmt von laotischer Musik und einer traditionellen Baci- Freundschafts-Zeremonie.
    (F, M, A)

    12. Tag Süd-Laos

    Nach einem freien Vormittag Flug nach Pakse im Süden von Laos. Übernachtung in einem wunderbar am Fluss gelegenen Resort.
    (F, A)

    13. Tag 4.000 Inseln

    Ein Tagesausflug per Bus und Kleinboot führt heute in die surreale Welt der 4.000 Inseln. Bei den Khon-Fällen, den wasserreichsten Fällen Südostasiens, überschreitet der Mekong die Grenze nach Kambodscha.
    (F, M)

    14. Tag UNESCO-Weltkulturerbe Wat Phou

    Am Vormittag begegnen Ihnen bei den Tempelanlagen von Wat Phou erstmals die Spuren der Khmer. Die heutigen Anlagen dienten zunächst als hinduistische, später als buddhistische Glaubensstätte. Danach Flug nach Siem Reap in Kambodscha.
    (F, A)

    15. Tag UNESCO-Weltkulturerbe Angkor Wat

    Neben dem Haupttempel Angkor Wat, dem grössten Sakralbau der Welt, begeistert hier u. a. auch Angkor Thom. Geniessen Sie den Ausblick auf das Areal bei einem stationären Ballonaufstieg (wetterabhängig).
    (F, M)

    16. Tag Tonle Sap See

    Freie Zeit für weitere Besichtigungen. Ein mehrstündiger Ausflug+ bringt Ihnen das Leben der Menschen am Tonle Sap See näher. Apsara-Tänzerinnen verzaubern die Gäste während des Abschieds-Dinners.
    (F, A)

    17. Tag Siem Reap - Bangkok

    Vormittag können Sie individuell weitere Tempelanlagen wie den mystischen Ta Prohm-Tempel per Motor-Rikscha mit Chauffeur erkunden (im Preis enthalten). Am frühen Abend Transfer zum Flughafen und Rückflug in die Schweiz. (Flug nicht im Preis inbegriffen)
    (F)

    18. Tag Bangkok - Zürich

    Ankunft in Zürich am Morgen. Individuelle Heimreise.


    Mahlzeiten: F = Frühstück /  M = Mittagessen /  A = Abendessen

    Programmänderungen vorbehalten.


    Jede Flussreise auf dem oberen Mekong ist darüber hinaus aufs Neue eine Pionierfahrt und den sich ständig ändernden Verhältnissen des Flusses unterworfen. So kann der Wasserstand hier von einem Tag auf den anderen teilweise um bis zu 2 Meter variieren. Die im Text beschriebenen Programme können daher kurzfristigen Änderungen unterliegen, die Ankunftszeiten in den jeweils besuchten Orten können manchmal bis zu einem halben Tag nach vorn oder hinten variieren. Wir bitten daher um Ihr Verständnis, dass wir in seltenen Fällen den Reise- und Routenverlauf aufgrund von entsprechenden Witterungsbedingungen wie starkem Nebel, Hoch- und Niedrigwasser oder behördlichen Sperrungen der Schifffahrt den aktuellen Gegebenheiten kurzfristig anpassen müssen.

    Reederei/Partnerfirma: Mekong River Cruises / Lernidee Erlebnisreisen, Berlin

    Teilnehmerzahl: mindestens 18, maximal 28 Gäste

    Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn

    Mekong Sun - UNESCO-Welterbetour Routenplan

    Leistungen

    Inbegriffen

    • 6 Nächte an Bord des Boutique-Schiffes in gebuchter Kategorie
    • 3 Übernachtungen im Komfort-Hotel in Siem Reap
    • Je 2 Übernachtungen im Komfort-Hotel in Hanoi und Südlaos
    • 2 Übernachtung an Bord eines traditionellen Kabinenschiffes in der Halong-Bucht
    • Mahlzeiten gemäss Programm
    • Flüge Hanoi–Luang Prabang, Luang Prabang–Pakse,  Pakse–Siem Reap
    • Ausflüge und Transfers gemäss Programm
    • Deutsch sprechende Reiseleitung

    Nicht inbegriffen

    • An-/Rückreise nach/von Zürich-Flughafen
    • Flug Zürich–Bangkok–Hanoi/Siem Reap–Bangkok–Zürich
    • lokale Flughafentaxen
    • Versicherungen (wir empfehlen eine Reise-Jahresversicherung)
    • Fakultativer Ausflug
    • Trinkgelder
    • Getränke
    • Visum für Vietnam und Kambodscha
    • Treibstoffzuschläge vorbehalten
    • Auftragspauschale Fr. 35.– pro Auftrag (entfällt bei Online-Buchung)
  • Schiff

    Mekong Sun

    • Beschreibung

      Bis im Januar 2010 war die Mekong Sun das einzige Kabinenschiff auf dem oberen Mekong in Laos. Die laotische Schiffsbesatzung sorgt mit ihrem freundlichen Service für eine unvergessliche Kreuzfahrtpassage. Da die Mekong Sun nur Platz für 28 Gäste bietet, reisen Sie stets in Kleingruppenatmosphäre. Der bewährte deutschsprechende Kreuzfahrtdirektor führt die Gäste dabei weit abseits bekannter Reisewege auf wahre Pionier- und Expeditionspfade. Eine einzigartige Reise mit einem Schuss Abenteuer wartet!

      Kabineninformationen

      Das 2006 in Laos fertig gestellte sehr exklusive, stilvolle und gemütliche Flusskreuzfahrtschiff verfügt über zwei Decks. Alle 14 Kabinen sind in Teakholz und Mahagoni gehalten und sind mit Dusche/WC und Klimaanlage ausgestattet.

      Classic Kabine

      Die zehn Classic-Kabinen auf dem Hauptdeck sind ca. 12 m² gross, alle in Aussenlage und mit französischem Balkon für eine hervorragende Sicht auf die vorbeiziehenden Landschaften. Die Kabinen verfügen über zwei getrennte Betten.

      Economy Kabine

      Verfügt über die gleichen Merkmale wie die Classic Kabine, es ist jedoch mit ein wenig mehr Lärmemissionen zu rechnen.

      Superior-Kabine mit Balkon

      Die im Bug des Hauptdecks gelegene Kabine der Kategorie Superior, als einzige Kabine mit Panoramablick nach vorn und Doppelbett, ist ca. 16 m² gross. Die beiden Superior-Kabinen auf dem Oberdeck sind ca. 18 m² gross, beide mit kleinem Privatbalkon und zwei Betten.

      Restaurant / Küche

      Frühstück und Mittagessen werden im Bordrestaurant als Buffet angerichtet. Das Abendessen wird am Tisch serviert. Das Speisenangebot setzt sich zusammen aus südostasiatischen und europäischen Köstlichkeiten.
      Zudem steht ein Sonnendeck mit Getränkeservice und ein Restaurant-/Barbereich zur Verfügung.

      Umfangreiche Hintergrundinformationen zu Land und Leuten erfahren Sie in Form von landeskundlichen Vorträgen durch den Kreuzfahrtdirektor.

      Mekong Sun Deckplan

      Infos

      • Baujahr/Renovation: 2005//2016
      • Passagiere: 28
      • Crew: 16
      • Anzahl Kabinen: 14
      • Decks: 2
    • Kabinen

      2-Bett Economy

      2-Bett Economy

      • Kabinengrösse: ca. 12m²
      • zwei getrennte Betten
      • Aussenlage mit französischem Balkon
      • mehr Lärmemissionen als in den Economy-Kabinen
      2-Bett Classic

      2-Bett Classic

      • Kabinengrösse: ca. 12m²
      • zwei getrennte Betten
      • Aussenlage mit französischem Balkon
      2-Bett Superior

      2-Bett Superior

      • Kabinengrösse: ca. 16m² (Hauptdeck), bzw. 18m² (Oberdeck)
      • Doppelbett
      • Aussenlage mit französischem Balkon (Hauptdeck), bzw. Privatbalkon (Oberdeck)
      • Panoramablick nach vorne (Hauptdeck)
    • Impressionen

  • Impressionen
Nach oben

Bienvenue à bord — information en français


CruiseCenter SA
Rue de l'Hôpital 4
CH-2000 Neuchâtel

Tel. 032 755 99 99
E-Mail: neuchatel[at]cruisecenter.ch
Site Web: www.cruisecenter.ch

MS Edelweiss
Bâle-Amsterdam-Bâle
Bâle-Sarrebruck / Sarrebruck-Bâle

MS Thurgau Silence
Passau-Budapest-Passau
Passau-Delta du Danube-Passau

Thurgau Exotic 1
Mandalay-Rangun

 

Romandie Voyages
Mariahilfstrasse 47
CH-1712 Tavel

Tel. 026 494 59 59
E-Mail: info[at]romandie-voyages.ch
Site Web: www.romandie-voyages.ch/f/

MS Thurgau Silence
Passau-Budapest-Passau
Passau-Delta du Danube-Passau