Zum Inhalt springen

Maharaja Express

Indiens Kulturerbe
  • Luxuriös durch Indien
  • Millionenstadt Mumbai
  • Königliches Rajasthan
  • Ranthambore Nationalpark mit Safari
  • Weltwunder Taj Mahal

Nächste Reisedaten

  1. 07.02. bis 17.02.2019Auf Anfrage
Nr.AbreisedatumAnkunftDauerPreis / PersonStatus
1.07.02.19, Donnerstag17.02.19, Sonntag11 TageAb CHF 9′600.00 Auf Anfrage
  • Programm
  • Zug
  • Impressionen
  • Programm

    Auf den Spuren Indiens Kulturerbe

    1. Tag Zürich-Mumbai

    Individuelle Anreise zum Flughafen Zürich. Am Morgen Flug nach Mumbai mit Swiss. Ankunft und Transfer ins Hotel Taj Mahal Palace.

    2. Tag Mumbai

    Nach dem Frühstück Ausflug zu den Elefantenfelsen auf der kleinen Insel Elephanta. In mehreren Höhlen befinden sich bedeutende Werke hinduistischer Bildhauerei wie bedeutende Shiva-Skulpturen. Am Nachmittag besuchen Sie das Prince of Wales-Museum mit Exponaten der Künste, Archäologie und Naturgeschichte. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
    (F, M, A)

    3. Tag Mumbai-Maharaja Express

    Während der morgendlichen Stadtrundfahrt besuchen Sie unter anderem die Dhobi Ghat, eine traditionelle Wäscherei, das im Gujarati Stil erbaute Ghandi Museum, in dem Ghandi von 1917 bis 1934 lebte. Die Busfahrt führt Sie direkt über den Marine Drive, dem Manhatten von Mumbai. Am Nachmittag Transfer zur Station Chhatrapati Shivaji Terminus, wo der Maharaja Express bereit steht. Die Crew heisst Sie mit einem Welcome-Drink an Bord des Luxuszugs herzlich Willkommen. Geniessen Sie das Abendessen an Bord.
    (F, M, A)

    4. Tag Ajanta

    Besuch der Ajanta-Höhlen aus dem 5. Jahrhundert, die seit 1983 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Erst 1819 wurden die Höhlen mit den fantastischen Wandmalereien von britischen Truppen wiederentdeckt und freigelegt. Übernachtung an Bord des Maharaja Express.
    (F, M, A)

    5. Tag Udaipur

    Bewundern Sie die herrliche Landschaft während der Fahrt in «die Stadt der Seen» Udaipur. Bootsfahrt auf einem der drei künstlich angelegten Seen, Besuch des Stadtpalasts und der Crystal Gallery. Nach einem königlichen Mittagessen Rückkehr zum Luxuszug. Während der Weiterfahrt wird Ihnen ein köstliches Abendessen serviert.
    (F, M, A)

    6. Tag Jodhpur

    Während des Frühstücks erreichen Sie die «blaue Stadt» Jodhpur. Am Nachmittag Besuch des majestätischen Meherangarh Fort. Es befindet sich heute noch im Besitz von Nachfahren der fürstlichen Familie des Maharajas Jaswant Singh. An einem exklusiven Überraschungsort geniessen Sie das Abendessen.
    (F, M, A)

    7. Tag Bikaner

    Entspannter Morgen an Bord des Luxuszuges. Am Nachmittag besuchen Sie die unangreifbare Festung von Junagarh im Wüstenreich von Bikaner. Spaziergang durch die Paläste mit exquisit geschnitzten Fensterdekorationen und prunkvoll ausgestatteten Innenräumen. Die Exponate des Museums versetzt Sie in längst vergangene Zeiten. Bei einer Kamel-Safari tauchen Sie in die Welt der Wüste ein. Zum Abschluss dieses Tages geniessen Sie auf den Sanddünen einen Sonnenuntergangs-Cocktail sowie ein Barbecue und Tanzdarbietungen.
    (F, M, A)

    8. Tag Jaipur

    Willkommen in der «Pink City» Jaipur! Im 18. Jahrhundert von Raja Jai Singh erbaut, ist Jaipur bekannt für seine prächtigen Paläste, Festungen und Tempel. Nach dem Mittagessen im City Palace besuchen Sie den Festungspalast Amber Fort. Eine kurze Jeep-Fahrt führt Sie zum auf einem Hügel gelegenen Fort mit Blick auf den Maota See. Rundgang durch die königlichen Gemächer sowie der Victory Halle. Abendessen an Bord des Maharaja Express.
    (F, M, A)

    9. Tag Ranthambore / Fatehpur Sikri

    Am frühen Morgen gehen Sie in Ranthambore auf Safari durch den gleichnamigen Nationalpark. In der Heimat von Schakalen, Faultieren und Leoparden begegnen Sie mit etwas Glück vielleicht einem Tiger. Ranthambore hat noch viel mehr zu bieten. Umgeben von den Hügeln Vindhya, Aravali und am äusseren Rand der Thar-Wüste sind ebenfalls eine Vielfalt von Vogelarten heimisch. Rückkehr zum Zug und Frühstück an Bord. Weiterfahrt und Ankunft in Fatehpur Sikri nach dem Mittagessen. Besuchen Sie «die Stadt des Sieges» wie Fatehpur Sikri wörtlich übersetzt heisst und bestaunen Sie die Paläste und Moscheen, welche sich noch in sehr gutem Zustand befinden. Rückkehr zum Maharaja Express. Abendessen und letzte Übernachtung an Bord.
    (F, M, A)

    10. Tag Agra / Delhi

    Nach Ankunft in Agra am frühen Morgen besuchen Sie das berühmte Taj Mahal. Dieses Bauwerk aus weissem Marmor ist eines der neun Weltwunder und wurde von Kaiser Shah Jahan in Erinnerung an seine Lieblingsfrau Mumtaz Mahal gebaut. Nach einem Champagner-Frühstück Rückfahrt zum Maharaja Express. Geniessen Sie nochmals das Mittagessen während der letzten Etappe nach Delhi. Am Nachmittag heisst es in Delhi «Abschied nehmen» von Ihrem fahrenden Hotel und der freundlichen Crew. Transfer zum Flughafenhotel. Vor Mitternacht Transfer zum Flughafen.
    (F, M, A)

    11. Tag Delhi-Zürich

    Rückflug nach Mitternacht nach Zürich. Ankunft am frühen Morgen und individuelle Heimreise.

     

     


    Programmänderungen bleiben vorbehalten.

    Partnerfirma: Exotic Journeys Groups

    Maharaja's Express: Mumbai-Delhi Routenplan

    Leistungen

    Inbegriffen

    • Zugfahrt in gebuchtem Abteil
    • 2 Übernachtungen im Hotel Taj Mahal Palace in Mumbai
    • 1 Übernachtung im Flughafenhotel Radisson Blu in Delhi
    • Mahlzeiten gemäss Programm
    • Flüge ab/bis Zürich mit Swiss in Economy, inkl. Flughafentaxen, höhere Klasse gegen Zuschlag
    • Ausflüge und Transfers gemäss Programm
    • Lokale Englisch sprechende Guides

     

    Nicht inbegriffen

    • An-/Rückreise zum/vom Flughafen Zürich
    • Versicherungen
    • übrige Mahlzeiten
    • Getränke
    • Trinkgelder
    • Visumgebühr
    • Treibstoffzuschläge vorbehalten
    • Auftragspauschale Fr. 35.- pro Rechnung (entfällt bei Buchung über www.thurgautravel.ch)
  • Schiff

    Maharaja Express

    • Beschreibung

      Indiens Schienennetz, ehemals von den Briten ins Leben gerufen, ist heute mit ca. 60 000 km eines der grössten der Welt. Aus diesem Grund lässt sich das Land wunderbar vom Zug aus entdecken. Auf luxuriöse Weise unternehmen Sie mit dem Sonderzug Maharaja Express eine Zeitreise durch Indiens wunderbares Kulturerbe. Ein einmaliges Erlebnis!

      Im komfortablen Sonderzug reisen Sie seit 2010 wie ein Maharaja in alten Zeiten. Bis zu 88 Gäste werden von einer freundlichen Crew mit aufmerksamem Service und erlesener Gastro nomie verwöhnt. In zwei Restaurantwagen werden in di sche und internationale Speisen serviert. Im Panoramawagen befinden sich eine kleine Bibliothek sowie ein Souvenirshop. Für geselliges Beisammensein und zum Geniessen diverser Drinks lädt der Barwagen ein.

      Deluxe Cabin

      In jedem der fünf Deluxe Wagen befinden sich vier ca.10 m² grosse Doppelkabinen. Sie verfügen über Doppelbett oder zwei getrennte Betten, Badezimmer mit WC, Waschbecken und Duschkabine, Kleiderschrank, kleinen Schreibtisch mit Hocker, TV, Telefon, individuell regulierbare Klimaanlage, Safe, Föhn, Bademäntel und Hausschuhe.

      Junior Suite

      Je drei Junior Suiten (ca. 14 m²) sind in sechs Wagen untergebracht. Zusätzlich zur Ausstattung der Deluxe Suiten verfügen sie über einen Schreibtisch mit zwei Stühlen.

      Suite

      Jeder der beiden Suiten Wagen besteht aus zwei Suiten (ca. 20 m²) mit getrenntem Wohn- und Schlafbe reich. Zusätzlich zur Ausstattung der Junior Suiten verfügen sie über eine Badewanne und im Wohnbereich über Sofa und Minibar.

      Presidential Suite

      Die ca. 41 m² grosse Presidential Suite erstreckt sich über die ganze Fläche eines Zugwagens. Sie besteht aus einem grosszügigen Wohn- und Essbereich sowie zwei Schlafzimmern, wovon eines über ein Doppel- und das andere über zwei Einzelbetten verfügt. Dazu gehören jeweils ein Badezimmer, das eine mit Badewanne und das andere mit Dusche.

    • Abteile

      Deluxe Cabin (ca. 10 m²)

      Deluxe Cabin (ca. 10 m²)

      In jedem der fünf Deluxe Wagen befinden sich vier ca.10 m² grosse Doppelkabinen. Sie verfügen über Doppelbett oder zwei getrennte Betten, Badezimmer mit WC, Waschbecken und Duschkabine, Kleiderschrank, kleinen Schreibtisch mit Hocker, TV, Telefon, individuell regulierbare Klimaanlage, Safe, Föhn, Bademäntel und Hausschuhe.

      Virtuelle Tour - Schlafzimmer | Bad

      Junior Suite (ca. 14 m²)

      Junior Suite (ca. 14 m²)

      Je drei Junior Suiten (ca. 14 m²) sind in sechs Wagen untergebracht. Zusätzlich zur Ausstattung der Deluxe Suiten verfügen sie über einen Schreibtisch mit zwei Stühlen.

      Virtuelle Tour - Schlafzimmer | Bad

      Suite (ca. 20 m²)

      Suite (ca. 20 m²)

      Jeder der beiden Suiten Wagen besteht aus zwei Suiten (ca. 20 m²) mit getrenntem Wohn- und Schlafbe reich. Zusätzlich zur Ausstattung der Junior Suiten verfügen sie über eine Badewanne und im Wohnbereich über Sofa und Minibar.

      Virtuelle Tour - Schlafzimmer | Wohnbereich | Bad

      Presidential Suite (ca. 41 m²)

      Presidential Suite (ca. 41 m²)

      Die ca. 41 m² grosse Presidential Suite erstreckt sich über die ganze Fläche eines Zugwagens. Sie besteht aus einem grosszügigen Wohn- und Essbereich sowie zwei Schlafzimmern, wovon eines über ein Doppel- und das andere über zwei Einzelbetten verfügt. Dazu gehören jeweils ein Badezimmer, das eine mit Badewanne und das andere mit Dusche.

      Virtuelle Tour - Schlafzimmer 1 | Schlafzimmer 2

      Wohnbereich | Badezimmer

    • Impressionen

  • Impressionen
Nach oben

Bienvenue à bord — information en français


CruiseCenter SA
Rue de l'Hôpital 4
CH-2000 Neuchâtel

Tel. 032 755 99 99
E-Mail: neuchatel[at]cruisecenter.ch
Site Web: www.cruisecenter.ch

MS Edelweiss
Bâle-Amsterdam-Bâle
Bâle-Sarrebruck / Sarrebruck-Bâle

MS Thurgau Silence
Passau-Budapest-Passau
Passau-Delta du Danube-Passau

Thurgau Exotic 1
Mandalay-Rangun

 

Romandie Voyages
Mariahilfstrasse 47
CH-1712 Tavel

Tel. 026 494 59 59
E-Mail: info[at]romandie-voyages.ch
Site Web: www.romandie-voyages.ch/f/

MS Thurgau Silence
Passau-Budapest-Passau
Passau-Delta du Danube-Passau