Amazon Clipper Premium

Brasiliens Naturparadiese

Programm

Amazon Clipper Premium: Brasiliens Naturparadiese

Brasiliens Naturparadiese Iguaçu-Pantanal-Brasilia-Amazonas-Rio de Janeiro

1. Tag Zürich-São Paulo

Individuelle Anreise zum Flughafen Zürich. Direktflug mit Swiss nach São Paulo.

2. Tag São Paulo-Iguaçu

Empfang durch lokale Assistenz am Flughafen und Weiterflug nach Iguaçu. Am Nachmittag sehen Sie die gigantischen Wasserfälle auf der brasilianischen Seite in ihrem gewaltigen Ausmass des 2000 km² grossen Parque National de Iguaçu. Die kommenden zwei Nächte logieren Sie im Komfort-Hotel in der Nähe des Nationalparks.

3. Tag Iguaçu Wasserfälle

Besichtigung der Wasserfälle auf der argentinischen Seite. Der Rundgang führt entlang des riesigen Talkessels, sodass Sie dieses ungezähmte Naturschauspiel hautnah miterleben. Durch den dichten Regenwald streifen Tapire und Ameisenbären, Nasenbären, Ozelote, Fischotter und Jaguare.
(F)

4. Tag Pantanal

Flug nach Cuiabá und Fahrt zu Ihrer Lodge, in der Sie drei Nächte verbringen. Das Pantanal ist das grösste Naturreservat Südamerikas mit üppiger Artenvielfalt. Die täglichen Exkursionen werden entsprechend der Witterungslage kurzfristig festgelegt und zu Pferd, als Jeep-Touren, Flussfahrten, Wanderungen und Foto-Safaris durchgeführt.
(F, A)

5./6.Tag  Pantanal

Zwei volle Tage geniessen Sie dieses spannende Naturschutzgebiet. Es beherbergt zahlreiche Säugetierarten wie Jaguar und Ozelot, die grössten Nagetiere der Welt sowie mehr als 650 Vogelarten.
(F, M, A)

7. Tag Futuristisches Brasília

Morgens Flug nach Brasília. Rundfahrt durch die Hauptstadt mit ihrer futuristischen Architektur. Die in Form eines Flugzeugs erbaute Metropole trägt die Handschrift des weltbekannten Architekten Oscar Niemeyer. Sie übernachten im zentral gelegenen Hotel der gehobenen Mittelklasse.
(F)

8. Tag Manaus-Tropischer Regenwald

Flug nach Manaus und Fahrt zum Kolonialstil-Hotel direkt am Amazonas. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Die Dschungelmetropole mit der berühmten Oper ist die einzige Millionenstadt der Welt, zu der kein Landweg führt.
(F)

9. Tag Amazonas-Kreuzfahrt

Am Vormittag unternehmen Sie eine Rundfahrt durch die Opernstadt am Rio Negro und besichtigen u.a. das prachtvolle Teatro Amazonas. Am frühen Nachmittag erwartet Sie die MV Amazon Clipper Premium, Ihr komfortables Zuhause für die nächsten Tage. Willkommens-Drink und Schifffahrt flussabwärts zum Encontro das Aguas, dem Zusammenfluss von Rio Negro und Rio Solimões, wie der Amazonas bis hierher genannt wird. Über 10 km fliessen beide nebeneinander her, bis sich ihre Wasser vereinigen. Baumriesen und Uferböschung schimmern in den Farben des Regenwaldes.
(F, A)

10. Tag Amazonas-Kreuzfahrt

Heute erwachen Sie am Janauaca-See. Mit kleinen Schiffen wie der MV Amazon Clipper Premium ist es möglich, in flachere Seitenarme zu fahren und sogar am Ufer anzulegen. Noch vor dem Frühstück unternehmen Sie eine Exkursion in den Regenwald, denn zum Sonnenaufgang lässt sich die Vogelwelt des Amazonas am besten beobachten. Mit etwas Glück sehen Sie Papageien, Tukane, die urzeitlichen Hoatzin-Hühner oder Flussdelfine. Nach dem Frühstück erkunden Sie die heimische Flora und Fauna während einer Dschungelwanderung. Nachmittags findet ein Ausflug mit motorisierten Kanus statt. Nach Einbruch der Dunkelheit begeben Sie sich noch einmal auf Erkundungsfahrt.
(F, M, A)

11. Tag Amazonas-Kreuzfahrt

Bei einem Landgang am frühen Morgen haben Sie Gelegenheit, die grosse Wasserseerose Victoria Regia aus nächster Nähe zu betrachten. Oft sind in dieser Gegend kleine Kapuziner-Äffchen zu beobachten. Weiterfahrt stromaufwärts vorbei an Manaus. Der Besuch des Indianerdorfs Terra Preta gewährt Ihnen einen Einblick in den Dorfalltag. Am frühen Abend unternehmen Sie eine Bootsfahrt zur Beobachtung der Tierwelt.
(F, M, A)

12. Tag Amazonas-Kreuzfahrt

Auf der morgendlichen Dschungelwanderung fasziniert das sensible Ökosystem mit seiner grandiosen Artenvielfalt. Während Ihres Mittagessens Schifffahrt zur Anavilhanas-Gruppe, dem grössten Süsswasserarchipel der Welt. Mit über 400 Eilanden ein wahres Labyrinth!
(F, M, A)

13. Tag Amazonas-Kreuzfahrt

Vor dem Frühstück unternehmen Sie eine Bootsfahrt durch den Anavilhanas-Nationalpark. Ein Vortrag zeigt die Problematik der Regenwaldzerstörung, bevor Sie ein Caipirinha-Kurs erwartet. Nachmittags erreichen Sie den nördlichen Rio Negro. Die kleinen Flussläufe bieten am späten Nachmittag wunderschöne Spiegelbilder.
(F, M, A)

14. Tag Manaus-Rio de Janeiro

Bevor am späten Vormittag die Flusskreuzfahrt in Manaus endet, unternehmen Sie eine besonders spannende Exkursion am Rio Ariaú. Transfer zum Flughafen und Flug nach Rio. Transfer zum Hotel an der Copacabana.
(F)

15. Tag Rio de Janeiro

Im Rahmen der Stadtrundfahrt am Vormittag fahren Sie mit der Seilbahn auf den berühmten Zuckerhut.
(F)

16. Tag Rio de Janeiro

Am Vormittag besuchen Sie den Corcovado mit der berühmten Erlöserstatue. Die Zahnradbahn befördert Sie auf den 710 m hohen Gipfel, von dem Sie einen atemberaubenden Ausblick geniessen. Gegen späteren Abend Transfer zum Flughafen und Direktflug mit Edelweiss nach Zürich.
(F, A)

17. Tag Rio de Janeiro-Zürich

Ankunft in Zürich und individuelle Heimreise.

 


(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (A) = Abendessen

Programmänderungen bleiben vorbehalten.

Partnerfirma: Lernidee Erlebnisreisen

Mindestteilnehmerzahl: 20 Gäste
Maximalteilnehmerzahl: 30 Gäste

Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn

Leistungen

Kabinen


Thurgau Travel
Rathausstrasse 5
CH-8570 Weinfelden

Tel +41 71 626 55 00
Fax +41 71 626 55 16
info[at]thurgautravel.ch


Montag bis Freitag:
08.30 – 12.00
13.30 – 17.30

Samstag geschlossen


  • 0800 626 550
  • 0800 186 0580