Webversion ansehen

 

{IF[SALUTATION]}{SALUTATION}{ELSE[SALUTATION]}Lieber Kunde/liebe Kundin{ENDIF[SALUTATION]}

Mein Name ist David Todorovic, ich bin Chefkoch der MS Edelweiss und berichte Ihnen heute als Gastautor von meiner kulinarischen Arbeit an Bord.

"Mein Lieblingsgericht – mit viel Leidenschaft kreiert und einem herzlichen Lächeln zubereitet"

Meine Arbeit an Bord hat sich wenig verändert, da wir in der Küche schon immer sehr hohen Wert auf Hygiene und Sicherheit gelegt haben. Unsere Flexibilität kommt uns in diesen Zeiten zugute: Wir erweitern für Sie stetig unser Gastronomie- und Serviceangebot, liebe Gäste! Für unsere kulinarischen Highlights verwende ich nur die allerbesten Zutaten und gebe jedem Rezept meine persönliche Note. So stelle ich sicher, dass Sie sich an Bord wie zu Hause fühlen. Viel Freude beim Ausprobieren meines persönlichen Lieblingsrezepts. An Bord servieren wir Ihnen dieses Gericht mit drei Saucen. Sie können selbstverständlich auch nur eine Sauce dazu reichen.

Lammracks in Kräutermantel

  • 1 kg Lammracks
  • 320 g Kartoffeln
  • Marinade aus: 5 g Knoblauch, je 10 g Thymian und Rosmarin, 50 g Senf, etwas Speiseöl
  • Ratatouille aus: 50 g Zwiebel, 100 g Peperoni und je 150 g Zucchini und Aubergine, 50 g Tomatenmark und etwas Zucker, 50 ml Weisswein, etwas Rosmarin und Basilikum, kaltgepresstes Olivenöl
  • Panade aus: 100 g Semmelbrösel (z. B. Panko oder selbstgemacht), Schale von 2 unbehandelten Limetten, je 10 g Rosmarin, Thymian und glatte Petersilie, ein wenig Senf zum Bestreichen
  • Thymiansauce aus: je 100 g Zwiebel, Karotte und Sellerie, 50 g Tomatenmark, 200 ml Rotwein, 1l Wasser, 40 g Butter, 10 g Thymian, allenfalls Lammfleischabschnitte
  • Ziegenkäsesauce aus: 150 ml Rahm, 40 g Ziegenkäse, 30 g Mascarpone, 30 g Butter
  • Kräutersauce aus: 100 ml kaltgepresstes Olivenöl, 30 g glatte Petersilie, 20 g Basilikum, je 10 g Salbei und Rosmarin
  • Salz und Pfeffer nach Belieben


(Mengenangabe für 4 Personen mit reichlich Sauce)

 

Vorbereitung

Kreieren Sie die Fleischmarinade aus Rosmarin, Thymian, Petersilie, Knoblauch, Senf und Speiseöl. Geben Sie alle Zutaten in einen Mixer und verrühren Sie alles, bis Sie eine feine Emulsion erhalten. Tupfen Sie das Fleisch sanft ab und marinieren Sie es. Lassen Sie das Fleisch mehrere Stunden zugedeckt im Kühlschrank ziehen.

Zubereitung

Schälen Sie die Kartoffeln und schneiden Sie diese in breite Country Fries. Kochen Sie die geschnittenen Fries sechs Minuten in heissem Wasser und stellen Sie diese beiseite.

Für das Ratatouille schneiden Sie das Gemüse in Würfel (Zwiebel, Peperoni, Zucchini und Aubergine). Braten Sie das Gemüse nacheinander in der oben angegebenen Reihenfolge in Speiseöl an. Fügen Sie das Tomatenmark sowie den Zucker hinzu und löschen Sie dann mit Weisswein ab. Schmecken Sie das Ratatouille mit frisch gehacktem Basilikum und Rosmarin sowie ein wenig Olivenöl ab.

Für die Thymiansauce heizen Sie den Backofen auf 230°C vor und schneiden Sie das Gemüse (Zwiebeln, Karotten und Sellerie) in grobe Stücke und garen Sie dieses 20 Minuten. Falls Sie Lammfleischabschnitte übrig haben, können Sie diese mitgaren. Anschliessend entnehmen Sie alles aus dem Bräter und füllen es zusammen mit Tomatenmark, Rotwein und Wasser in einen Suppentopf. Reduzieren Sie die Zutaten so lange, bis die Hälfte der Flüssigkeit eingekocht ist. Seihen Sie die Sauce ab, geben Sie kalte Butterwürfel zur Sauce und lassen Sie diese bei niedriger Temperatur schmelzen. Zuletzt verfeinern Sie die Sauce mit frisch gehacktem Thymian, Salz und Pfeffer.

Für die Ziegenkäsesauce den Rahm in einem Topf erhitzen, den Ziegenkäse darin schmelzen lassen, mit Mascarpone sowie Butter verfeinern und durch ein Sieb passieren. Auf der Seite warm stellen.

Für die Kräutersauce vermischen Sie das Olivenöl mit der Petersilie, dem Basilikum, dem Salbei und dem Rosmarin und würzen mit Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Braten Sie die Lammracks während ca. 3 Minuten von allen Seiten scharf an. Schieben Sie die Lammracks in einem Bräter in den Ofen und garen Sie diese bei ca. 180°C im Ofen, bis sie eine Kerntemperatur von 59-68°C erreicht haben.

Für die Panade rösten Sie einige Semmelbrösel und vermengen Sie diese mit frisch gehackter Petersilie, dem Rosmarin und dem Thymian sowie der geriebenen Limettenschale zu einer Panade. Anschliessend die Lammracks rundum mit Senf bestreichen und in der Panade wenden. Nun können Sie das Fleisch noch etwas im Ofen ruhen lassen. Währenddessen braten Sie in einer separaten Pfanne die vorgegarten Country Fries goldbraun an. Zum Anrichten schneiden Sie das Fleisch durch und richten alles nach Belieben auf einem vorgewärmten Teller an.

Bon Appétit!

Ihr David Todorovic

MS Edelweiss****+
Basel – Strasbourg – Amsterdam – Koblenz – Basel

Wir schenken Ihnen € 100.- Bordguthaben pro Person bei Neubuchung einer Kabine im Haupt- oder Mitteldeck. Bitte geben Sie hierzu im Feld Rabattcode fab10 ein. Die Aktion gilt bei Buchung bis zum 14.12.2020.

Profitieren Sie bei dieser Reise zusätzlich automatisch von der inkludierten Corona-Versicherung und Gratis Reisestorno bis zu 60 Tage vor Reisebeginn.


Abreisedaten 2021 mit Keukenhof:
März: 20.03., 27.03.
April: 03.04., 10.04., 17.04., 24.04.
Mai: 01.05.

Nicht kumulierbar mit anderen Aktionen und keine Barauszahlung möglich, Angebot nur gültig bei Neubuchung 

 
Erleben Sie die Tulpenblüte mit MS Edelweiss  

Spontane Auszeit im Advent

Ausgiebiges Weihnachtsshopping bieten wir Ihnen im Rahmen unserer Adventsfahrten mit Reisedaten ab Mitte Dezember an. Die Crews der MS Edelweiss und der MS Thurgau Prestige freuen sich auf ein Wiedersehen.

Durchführung vorbehaltlich der gesetzlichen Rahmenbedingungen

 
Entschleunigung in der Adventszeit  

Thurgau Travel Sorglos-Paket

Das Thurgau Travel Sorglos-Paket beinhaltet Vorsorgemassnahmen zu Ihrem Gesundheitsschutz, damit Sie auf unseren Schiffen sicher reisen:

  • Gesundheits-Check-up mittels Fragebogen von Crew und Passagieren
  • Kontaktloses Fiebermessen vor und täglich während der Reise
  • Social Distancing auf der gesamten Reise (reduzierte Passagierzahl auf dem Schiff, bei Ausflügen und Transfers)
  • Die Reinigungs- und Desinfektionsfrequenz in den öffentlichen Bereichen und Kabinen wurde erhöht
  • Alle Mahlzeiten und Getränke an Bord werden im Restaurant und Salon am Platz serviert
  • Persönliche Audiogeräte bei Ausflügen für die gesamte Reise
  • Jede Kabine und jeder Bereich ist mit einer separaten Frischluftzufuhr ausgestattet
  • Das regelmässige Desinfizieren der Hände an Bord ist obligatorisch
  • Obligatorisches Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes

Schweiz Tourismus hat das Sicherheitslabel "clean & safe" ins Leben gerufen, welches Anbieter auszeichnet, die sich bewusst zur Einhaltung des Schutzkonzeptes gegen das Coronavirus verpflichtet haben. Thurgau Travel ist dank des eigenen Schutzkonzepts Thurgau Travel Sorglos-Paket ebenfalls im Besitz dieses offiziellen Schweizer Sicherheitslabel clean & safe.

 
Weitere Informationen zum Thurgau Travel Sorglos-Paket  

Reisen 2020

Möchten Sie spontan reisen? Aber sicher!

Reisen 2021

Sehen Sie sich unsere Angebote 2021 an!

 

Falls Sie keine weiteren Newsletter von Thurgau Travel erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.

Newsletter weiterleiten