Mit diesem Newsletter erhalten Sie unsere neuesten Prospekte.

{IF[SALUTATION]}{SALUTATION}{ELSE[SALUTATION]}Lieber Kunde/liebe Kundin{ENDIF[SALUTATION]}

Auf los geht`s los! Ab sofort fahren unsere Schiffe wieder.

Ausserordentliche Situationen erfordern aussergewöhnliche Massnahmen. Dass wir und die (Reise-) Welt in einer ausserordentlichen Situation sind, ist mehr als offensichtlich. Seit anderthalb Jahren liegen die meisten unserer Schiffe in ihren Häfen. Das hat zur Folge, dass unser Umsatz um unvorstellbare 82% eingebrochen ist. Die Kosten für Personal, Mieten, Schiffsunterhalt, Schiffsliegekosten, usw. liefen weiter. Sie laufen auch jetzt noch weiter. Den aus dieser Situation entstandenen Verlust in Millionenhöhe konnten wir nur deshalb überleben, da wir als Familie aus den sehr guten Jahren 2010 bis 2019 ausreichende Mittel in der Firma belassen haben. Aus diesem Grund mussten wir bis jetzt kein Personal entlassen. Besonders in Burma unterstützen wir unsere mittlerweile durch die aktuelle politische Lage leidgeprüften, treuen Mitarbeiter.

Wir möchten Sie ALLE gerne mit ins Boot holen, und Ihnen einen Deal offerieren: Sie kaufen für CHF 100 eine «Pioneer Card» von Thurgau Travel. Damit werden wir Sie in den nächsten Jahren bei ganz speziellen Reiseangeboten bevorzugen.

* Exklusive Vorzugsangebote
* Einladungen zu Reko / Pionierreisen in die ganze Welt mit einer Führungsperson
* Eine Thurgau Travel Reisetasche pro «Pioneer Card» (ab Reisen 2022)

Diese WIN-WIN Lösung bietet Ihnen ausserordentliche Reiseofferten. Wir werden dabei von Ihnen unterstützt, unseren Traum mit immer wieder neuen Reiseprojekten weiterzuleben. Sie werden auch andere, spannende Reiseziele kennen lernen! Die «Pioneer Card» ist 5 Jahre gültig. Wir sind überzeugt, dass Sie daran viel Freude haben werden. Mit der Pioneer Card möchten wir den langjährigen Kontakt zu Ihnen und allen Schiffsbegeisterten intensivieren. Das Geld wird aber bestimmt reichen, um noch lange unsere Crews in Burma zu unterstützen.

Unser Senior Hans Kaufmann 73, entdeckt bereits seit sagenhaften 48 Jahren neue Reiseziele für Sie. Er hat dabei die meisten Flüsse in Europa und Asien für Sie erobert. Als ganz speziellen Höhepunkt hat er zusammen mit seinen Schweizer Kunden, im damals eigenen Orient-Express die Welt umrundet. Die Reise Moskau–Peking wurde sogar im Fernsehen DRS übertragen! Die Fahrt San Francisco–New York fand im eigenen American-European-Orient-Express statt. Hans ist überaus glücklich, dass er die operative Leitung an seine Nachkommen übergeben konnte. Er wünscht sich nichts sehnlicher, als dass die jungen Familienmitglieder nach diesem Corona bedingten holprigen Anfang nun erfolgreich durchstarten können.

Vielen herzlichen Dank für Ihr Mittragen, für Ihr wertvolles Mitgefühl. Wir sind zuversichtlich, dass es mit der Impfkampagne und den Öffnungen wieder aufwärtsgeht! Die «Pioneer Card» eignet sich auch sehr gut als Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk für Eltern und Grosseltern oder für Firmen als Geschenk für verdiente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Daniel Pauli-Kaufmann, Pia Pauli-Kaufmann, Hans Kaufmann, Ernestine Kaufmann, Peter Kaufmann, Simone Mikota-Kaufmann

Die Pioneer Card

Öffnungszeiten